Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Schwangerschaft nach Cerazette

19. Oktober 2010 um 9:14 Letzte Antwort: 19. Oktober 2010 um 10:29

Hallo ihr,
ich bin 22 und mein Freund ist 28 Jahre alt. Wir wünschen uns nun ein Kind!
Nun zu meiner Frage: Ich nehme seit ca. 4 Jahren die Cerazette ohne Pillenpause. Als ich das Thema Kinderwunsch beim letzten Frauenarztbesuch angesprochen habe meine diese dass man mindestens 3 Monate eine sog. Kinderwunschpille nehmen muss um schwanger werden zu können.
Habt ihr da irgenwelche Erfahrungen? Vielen Dank für eure Antworten.
LG

Mehr lesen

19. Oktober 2010 um 9:18

Kinderwunschpille?
Davon hab ich noch nie gehört!
Klar solltest du dann Folsäure nehmen, aber ich glaub nicht, dass er das meinte. Ich kenn mich aber auch nicht aus, mit den Pillen, die man durchnimmt. Bei den "normalen" ist sogar die Chance in den ersten 3 Zyklen danach schwanger zu werden am höchsten, durch die Hormonumstellung.
Informier dich doch genauer bei deinem FA.
Bitte geh dan auch zu deinem Hausarzt und lass deinen Impfstatus prüfen, sonst kann es in der ss zu schweren Mißbildungen kommen, zb bei Röteln.

Liebe Grüße

Gefällt mir

19. Oktober 2010 um 9:51

Vielleicht..
...meint die damit diese eine Pille, die dafür das ist, dass der Zyklus sich normalisiert und der Eisprung regelmäßig einsetzt.
Ich weiß nur nicht mehr wie die heißt, ist wohl auf rein pflanzlicher Basis und ist von der Einnahme her ähnlich wie die normale Pille.
Meine Freundin hatte das vor 2 Jahren

Oder die meint Folsäure etc., glaub ich aber nicht, dann hätte die das anders gesagt, weil das sind ja eher Vitamine etc.

Gefällt mir

19. Oktober 2010 um 10:29

Cerazette
Hab die auch genommen, und zwar 5 Jahre lang, hatte auch nie meine mens oder so. Hab dann mitte mai die letzte genommen (ohne vorher mit dem FA zu sprechen oder so) hab mitten in einer packung aufgehört. nach 3 wochen am 10.06. hatte ich dann zum ersten mal nach 5 Jahren meine mens. Naja, und das war gleichzeitig auch das letzte mal, mittlerweile bin ich in der 19. ssw. Habe auch gleich 2 tage nach NMT getestet (obwohl ich ja gar nicht wusste wie lange bzw. wie regelmäßig mein zyklus nach 5 jahren cerazette ist, hab einfach 10.06. + 28 Tage gerechnet) und da war der test schon eindeutig positiv.

habe von so kinderwunsch-pillen noch nix gehört, warte doch erst mal ab ob dein zyklus vielleicht doch regelmäßig ist. Folsäure würd ich dagegen sofort nehmen, gibts diese folio forte, die sind nicht so teuer.

Liebe Grüße und viel spaß beim hibbeln!
Mausi mit Mini-Mausi 18+5

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers