Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Schwangerschaft nach Brustvergrösserung

Letzte Nachricht: 8. Oktober 2009 um 20:27
19.09.09 um 22:27

Hallo zusammen,

habe mir vor 2 Jahren die Brust vergrössern lassen. Habe schon ein Kind und möchte evtl noch ein Kind.

Meine erste Schwangerschaft war vor der Brustvergrösserung!

Wer von euch hat Erfahrung mit einer Schwangerschaft nach einer Brustvergrösserung???

Der Zeitpunkt für diese Brustvergrösserung war meiner Meinung nach auf keinen Fall zu früh gewählt, im Gegenteil, jeder Tag an dem ich nicht totunglücklich war wegen meiner zu kleinen Brust (vor der OP), war ein gewonnener Tag.

Diese Zeit ist nicht zu bereuen weil ich jetzt noch ein Kind möchte, nur mein Mann meint dass es weggeschmissenes Geld wäre wenn meine Brust während bzw. nach einer Schwangerschaft sch... aussieht bzw. aussehen würde.

Hab noch nicht mit meinem Gyn. gesprochen, ich weiss aber, dass es kein Problen darstellt, weder in der Schwangerschaft noch nach ihr beim stilen.

Wer war nach einer Brustvergrösserung Schwanger und kann berichten in wieweit sich eine Brust dann verändert???


Bitte antwortet mir!

Danke
Billa

Mehr lesen

19.09.09 um 22:53

Es geht um Schwangerschaft
Genau, wollt nur noch mal sagen, dass ich gern Schwanger werden möchte und es hier nicht darum geht ob ne Brustvergrösserung gut oder schlecht ist!

Möchte gern wissen ob jemand Erfahrung mit ner Schwangerschaft mit ner vergrösserten Brust bzw. nach einer Brustvergrösserung hat. Wie so eine wachsende Brust dann aussieht- wie kann man sich das vorstellen???


LG
Billa

Gefällt mir

19.09.09 um 23:01

Hallo
ich wollte mir die Brüste auch vergrößern lassen, habe es dann aber gelassen, weil der Arzt meinte, er könnte mir nicht sagen, wie es nach der Schwangerschaft aussieht. Das könnte niemand abschätzen, entweder sie wächst unaufhörlich oder gar nicht. Evtl. kann danach die ganze Form im Eimer sein und du musst die Implantate neu einsetzen und anpassen lassen. Stillen kann man aber ganz normal danach.

Der Arzt meinte zu mir auch ganz ehrlich, wenn ich noch ein Kind plane, sollte ich wachsen. Er hat es schon oft erlebt, dass danach die ganze OP im Eimer war

Wenn du dir unsicher bist, ruf doch einfach deinen Arzt, der es dir gemacht hat, an und frage ihn, wie es denn aussieht.

LG Diana

Gefällt mir

19.09.09 um 23:10
In Antwort auf

Hallo
ich wollte mir die Brüste auch vergrößern lassen, habe es dann aber gelassen, weil der Arzt meinte, er könnte mir nicht sagen, wie es nach der Schwangerschaft aussieht. Das könnte niemand abschätzen, entweder sie wächst unaufhörlich oder gar nicht. Evtl. kann danach die ganze Form im Eimer sein und du musst die Implantate neu einsetzen und anpassen lassen. Stillen kann man aber ganz normal danach.

Der Arzt meinte zu mir auch ganz ehrlich, wenn ich noch ein Kind plane, sollte ich wachsen. Er hat es schon oft erlebt, dass danach die ganze OP im Eimer war

Wenn du dir unsicher bist, ruf doch einfach deinen Arzt, der es dir gemacht hat, an und frage ihn, wie es denn aussieht.

LG Diana

Oh
im zweiten Abschnitt schrieb ich ein bisschen wirr

Ich sollte es LASSEN, nicht wachsen.

Gefällt mir

19.09.09 um 23:22


Da war ich wahrscheinlich noch drin

Gefällt mir

19.09.09 um 23:23

Hab nicht gestillt
und meie Brust ist sehr gewachsen von aa auf c. Nach dem abstillen und einige Zeit später sah sie bissel hängend (schlapper Luftballon) halt wieder sehr klein aus.

Denke, dass meine Brust ziemlich komisch aussehen wird, weil ich das Implantat unterm Brustmuskel liegen habe, und im normalen Fall während einer Schwangerschaft die Brust überm Brustmuskel wächst. Also bei mir eben so aussehen wird wie ne stramme Brust mit Wasserbomben vorn dran gesteckt????

Na ja danach eben noch ne BV wenn ich wieder genug arbeiten war

LG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

19.09.09 um 23:44

Bin auch nicht ganz zufrieden
mit dem Ergebnis bzw. mit meiner Entscheidung mit den Runden high profiel Implies, würde danne her anatomisceh nehmen.

Mal gucken was passiert, die voran gegangene BV hält mich warscheinlich nicht davon ab noch mal Schwanger zu werden. Alles danach muss man sehen.

Ja würde eine weitere Op gern meiden aber wenn ich dann wieder sooooo unglücklich bin werde ich es wohl machen lassen trotz aller Risiken, mal gucken was die ärzte dann sagen. Es gibt bestimmt Mittel und Wege wieder zufrieden zu sein.

wird sowieso erst nächstes Jahr was mit ner Schwangerschaft werden denn muss noch was arbeiten damit wir keine finanziellen Ängste ausstehen müssen wenn ein zweites Kind unterwegs ist

Gefällt mir

29.09.09 um 16:00

Brust op ,von A auf B?
hallo bin total neu hier und ich kenn mich gar nicht aus hier,hätt da ein paar fragen zur implantatgröße ,werd im nov.operiert ,soll 250ml reingemacht kriegen,hab links AA rechts A.was gibt es denn da für ne körbchengröße?großes oder kleines B?mein unterbrustumfang75cm und 1,63cm körpergröße.kann mir jemand weiterhelfen?hoff ich bin nicht falsch hier ,hab bei forenthemen nichts über brüste entdecken können. erna

Gefällt mir

08.10.09 um 10:32

Schwanger mit implies
hallo billa,

ich hatte nach dem zweiten kind ne BV von A/B auf C/D. jetzt bin ich zum 4. mal ss (anfang 6. monat) und meine brust hat sich null verändert. ich hab 10 monate gestillt, aber hinterher war alles wieder genau gleich wie vorher. während der ss wird die brust zwar noch größer, aber bei mir ging dadurch ncihts "kaputt". kommt aber auf dein gewebe an. wenn du auch keine ss-streifen hast, würd ich mir überhaupt keine sorgen machen. dann reisst auch die brust nicht. ich werd auch das 4. kind stillen und mach mir überhaupt keine sorgen.

liebe grüße,
mami010204

Gefällt mir

08.10.09 um 10:47

PS.:
kleiner nachtrag:

meine implies sind übrigens UBM und anatomisch. größe weiß ich nciht mehr genau. etwas unter 250ml auf jeden fall. ich bin 1,63m und wiege normalerweise 43,5kg. esse aber viel und hab auch nen schönen runden popo und man sieht keine rippen. das muß ich immer dazu sagen, sonst denken die leute da stimmt doch was net...
ich hab vor, mein 4. kind 5 monate zu stillen, nicht 10 wie die anderen, weil ich im august nen termin hab zur 2. BV.diesmal auf jeden fall runde implies. sehen nach ein paar jahren nämlich immernoch rund aus und verdrehen sich nciht irgendwann. außerdem sind sie weicher und man merkt nicht, daß da noch was anderes drin ist ). hätte gern noch etwas mehr. gefällt mir einfach besser...und ich muß das in den sommerferien machen lassen, da ich den haushalt die erste zeit nicht allein ohne hilfe mit 4 kindern bewerkstelligen kann. weiß das ja noch von letztem mal. da hatte ich zwar "nur" zwei kinder, aber es gibt ja tagtäglich viel zu tragen und so. oder wenns nur morgens die rolläden sind.
du kannst übrigens auch ins beautysisters-forum kommen, da bin ich auch. da bekommst du alles beantwortet, was du wissen willst und kannst auch galeriebilder sehen. kommen täglich neue dazu...

liebe grüße,
mami010204

Gefällt mir

08.10.09 um 20:27
In Antwort auf

Hab nicht gestillt
und meie Brust ist sehr gewachsen von aa auf c. Nach dem abstillen und einige Zeit später sah sie bissel hängend (schlapper Luftballon) halt wieder sehr klein aus.

Denke, dass meine Brust ziemlich komisch aussehen wird, weil ich das Implantat unterm Brustmuskel liegen habe, und im normalen Fall während einer Schwangerschaft die Brust überm Brustmuskel wächst. Also bei mir eben so aussehen wird wie ne stramme Brust mit Wasserbomben vorn dran gesteckt????

Na ja danach eben noch ne BV wenn ich wieder genug arbeiten war

LG

Wasserbomben
liebe billa,

noch was zu den wasserbomben: meine implies sind ja auch unter dem muskel und ich kann dich beruhigen. ne gemachte brust sieht während der stillzeit hammergeil aus. anders kann man es nicht sagen. ich freu mich schon wieder drauf also mach dir da mal keine sorgen, die sind wirklich sehr unbegründet!

grüße,
mami010204

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers