Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft - Mutterschaftsgeld - Elterngeld etc...?

Schwangerschaft - Mutterschaftsgeld - Elterngeld etc...?

4. Februar um 15:36 Letzte Antwort: 4. Februar um 16:09

Hallo liebe Damen (und auch Männer),
 
ich habe ein kleines Problem, zu dem ich online, sprich Google etc., leider nichts finde.
 
Bin jetzt gerade im 5. Monat schwanger, arbeite noch bis Ende Mai Vollzeit und werde nachdem das Kind auf der Welt ist in ein anderes Bundesland ziehen.
Heißt, ich höre bei meinem jetzigen Arbeitgeber auf. Bin 1 Jahr lang dann zuhause und fange dann wieder an zu arbeiten, bei einem neuen Arbeitgeber.
Wie ist das dann geregelt mit Mutterschaftsgeld, Elterngeld etc.?
Habe gelesen, dass der Arbeitgeber eigentlich irgendwas dazu steuern soll..
 
Wie und wann kann man eigentlich was beantragen etc.?

Sorry, ich bin das erste Mal schwanger und hätte gerne die ein oder andere Information.
Ich bin leicht überfordert.
 
Vielen Dank schon mal…
 

Mehr lesen

4. Februar um 16:09

Bei mir wird es wahrscheinlich ganz ähnlich sein - aber ich bin Beamte, da ist es vielleicht doch was anders.
Elterngeld ist erst einmal unabhänig vom Arbeitgeber - das berechnet sich nur nach deinem Nettoverdienst
Wenn du keine Beamte bist, bekommst du Mutterschaftsgeld in höhe von 13 Euro von der Krankenkasse - den Rest zahlt der Arbeitgeber. Daher würde ich nicht Kündigen, bevor der Mutterschutz vorbei ist (ich glaube, die müssen auch so zahlen, aber besser ist besser).
Mutterschaftsgeld must du daher bei der Krankenkasse und bei deinem Arbeitgeber beantragen.
Elterngeld wird bei der Elterngeld Stelle (am besten in der Stadt, in der du jetzt lebst) beanragt. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest