Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Schwangerschaft kurz vor der Hochzeit?

Schwangerschaft kurz vor der Hochzeit?

10. März 2014 um 13:07 Letzte Antwort: 11. März 2014 um 11:07

Hallo Ihr Lieben,
ich heirate bald und wollte von Euch gerne wissen ob Ihr vor der Hochzeit noch verhütet habt?
Ich natürlich nicht und vielleicht bin ich schwanger...
Ich würde sehr gerne ein Baby bekommen, aber an meiner Hochzeit mit dicken Bauch, das brauche ich ehrlich gesagt nicht.
Wie seht Ihr das?
Liebe Grüße

Mehr lesen

10. März 2014 um 13:17

Wann heiratet ihr?
Wir wollten auch vor der Hochzeit schon ein Kind, aber ich habe erst 3 Monate vor der Hochzeit die Verhütung abgesetzt bzw auch das Kondom weggelassen, damit ich, falls es schon im ersten ÜZ klappen würde, höchstens in der 12. Woche oder so wäre, wenn die Hochzeit stattfindet.

Gefällt mir
10. März 2014 um 13:39

Hi
ich war bei unserer hochzeit(die schon 1 jahr in planung und bearbeitung war) in dee 6-8ssw weiss es nicht mehr genau. pille abgesetzt und direkt schwanger. zum glück hatte ich da noch nicht wirklich übelkeit. bei der jetztigen ss wäre es schrecklich gewesen und ich hätte von unserem tag rein gar nichts gehabt...
alles gute

Gefällt mir
10. März 2014 um 15:05


Ich war an unserer Hochzeit mit unserem 2. Kind im 3. Monat und es war absolut kein Problem.
Wann is den eure Hochzeit geplant ?

Gefällt mir
10. März 2014 um 15:53
In Antwort auf littlecoyote

Wann heiratet ihr?
Wir wollten auch vor der Hochzeit schon ein Kind, aber ich habe erst 3 Monate vor der Hochzeit die Verhütung abgesetzt bzw auch das Kondom weggelassen, damit ich, falls es schon im ersten ÜZ klappen würde, höchstens in der 12. Woche oder so wäre, wenn die Hochzeit stattfindet.

...
Im Oktober werden wir heiraten, das heißt falls ich wirklich schwanger sein sollte, bin ich bestimmt richtig fett
Darf man denn so weit vorgeschritten so einen "Streß" haben?

Gefällt mir
10. März 2014 um 20:06


Huhu,

Wir haben am Freitag geheiratet.
Und ich bin jetzt in der 25. Ssw..

Gefällt mir
10. März 2014 um 20:18


Unsere Hochzeit ist seit Ende Juli 2013 in planung - heiraten tun wir am 7.6
Einen Tag vor Weihnachten hielt ich einen positiven Test in Händen ungeplant aber trotzdem ein absolutes wunschkind
War sehr geschockt wg kleid usw aber alles lässt sich irgendwie änden ihr könnt ja die hochzeit vorverlegen bei der hochzeit bin ich in der 28 ssw

1 LikesGefällt mir
11. März 2014 um 10:33

Ich auch!
Wir heiraten am 14.06. und ich bin jetzt in der 15. Schwangerschaftswoche.
Meine Freunde versuchen mich damit zu ärgern, dass ich auf meiner eigenen Hochzeit nüchtern bleiben muss, aber das ist mir sowas von EGAL!

Gefällt mir
11. März 2014 um 10:44

Wir haben
Im November 12 geheiratet.

4 Wochen vor ET.
es War zwar anstrengend den ganzen tag auf den Füßen zu sein. Und ganz so "fit" wie sonst ist man in der 36. Woche vll. Auch nicht mehr. Aber trotz allem War es ein wunderschöner, umvergesslicher Tag und meine Tochter War schon seeehr deutlich mit auf den hochzeitsbildern, wenn auch noch intern

Gefällt mir
11. März 2014 um 11:07

Hallo
Also wir haben im Februar entschieden, dass wir heiraten und alles für Juni geplant. Ich war mir sofort ein Kleid aussuchen und noch NICHT schwanger. Wir waren aber bereits mitten in der Familienplanung. Habe dann wieder verhütet, weil ich ja das Kleid schon hatte und nicht schwanger sein wollte an der Hochzeit. Habe es genau geschafft einen monat zu verhüten Danach war ich so hibbelig, weil ich dann dachte "wer weiß schon wann es klappt und du verschenkst jetzt wertvolle Zeit", hab es dann einfaxh drauf abkommen lassen. Natürlich hat es dann sofort geklappt und ich war an unserer Hochzeit in der 12ten Woche. Das war eigtl perfekt, denn die erste Zeit der Übelkeit war vorbei, Bauch hatte ich noch keinen (Kleid passte also noch) und ich fühlte mich einfach super wohl
Die erste Zeit ging flott vorbei weil man sich auf die Hochzeit freute und nach der Hochzeit begann der Bauch sofort zu wachsen
Finde das Timing rückblickend gesehen perfekt! War auch nicht irgendwie eingeschränkt, Alkohol trinke ich eh keinen und getanzt habe ich bis morgens um 5
Leider ist sowas nicht unbedingt planbar

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers