Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft ja/nein?

Schwangerschaft ja/nein?

29. Januar 2018 um 19:49 Letzte Antwort: 30. Januar 2018 um 13:14

Hallo ihr lieben,
ich mach mich seit Tagen verrückt.
Habe meine letzte Mens am 26.12.17 gehabt, ES war (lt.rechnung) am 9.01.18, hatte am 08.01 ungeschützten Geschlechtsverkehr( Pille nehm ich seit ca. 6 Monaten nicht mehr).
Hatte in den letzten 2 wochen immer wieder UL-schmerzen, Nachts hitzewallungen, vermehrten Ausfluss, Geruchsemfindlich und etwas empfindlicher Brüste ( habe das Gefühl, dass diese auch spannen und schwerer sind) . 

Nun bin ich heute 6 Tage überfällig, alle SST bis jetzt negativ, heute beim FA angerufen, Termin für Mittwoch bekommen.   
Seit heute Abend habe ich nun eine eher flüssige/schmierige hellrote Blutung ( Ab und an nur häftigr Krämpfe/stechen - aber nicht so häufig, wie bei der Periode)
 Rufe morgen wieder beim FA  an. 

Wollte fragen, ob jemand änliche Erfahrung gemacht hat ? Schwangerschaft möglich? Ltd. Rechnung, müsste ich in der 5ssw. sein (wenn eine schwangerschaft bestehen sollte) 

( will mich net die ganze Nacht verrückt machen- und evt. paar Antworten haben, bis ich zum FA gehen kann)

 vielen Dank schon mal fürs lesen und eventuellen Antworten Danke  

Mehr lesen

30. Januar 2018 um 13:13
In Antwort auf hope1119

Hallo ihr lieben,
ich mach mich seit Tagen verrückt.
Habe meine letzte Mens am 26.12.17 gehabt, ES war (lt.rechnung) am 9.01.18, hatte am 08.01 ungeschützten Geschlechtsverkehr( Pille nehm ich seit ca. 6 Monaten nicht mehr).
Hatte in den letzten 2 wochen immer wieder UL-schmerzen, Nachts hitzewallungen, vermehrten Ausfluss, Geruchsemfindlich und etwas empfindlicher Brüste ( habe das Gefühl, dass diese auch spannen und schwerer sind) . 

Nun bin ich heute 6 Tage überfällig, alle SST bis jetzt negativ, heute beim FA angerufen, Termin für Mittwoch bekommen.   
Seit heute Abend habe ich nun eine eher flüssige/schmierige hellrote Blutung ( Ab und an nur häftigr Krämpfe/stechen - aber nicht so häufig, wie bei der Periode)
 Rufe morgen wieder beim FA  an. 

Wollte fragen, ob jemand änliche Erfahrung gemacht hat ? Schwangerschaft möglich? Ltd. Rechnung, müsste ich in der 5ssw. sein (wenn eine schwangerschaft bestehen sollte) 

( will mich net die ganze Nacht verrückt machen- und evt. paar Antworten haben, bis ich zum FA gehen kann)

 vielen Dank schon mal fürs lesen und eventuellen Antworten Danke  

Es könnte durchaus eine eine Schwangerschaft sein die allerdings so wie es aussieht nicht intakt ist . Mach doch einfach ein Test und du hättest Gewissheit...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Januar 2018 um 13:14
In Antwort auf danysahne01

Es könnte durchaus eine eine Schwangerschaft sein die allerdings so wie es aussieht nicht intakt ist . Mach doch einfach ein Test und du hättest Gewissheit...

Aso zum Test vielleicht dein hcg nicht hoch genug gewesen.  Hatte ich auch schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Gute Möglichkeit schwanger zu werden trotz Krankheit
Von: annestardust
neu
|
29. Januar 2018 um 22:00
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook