Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft, Impfung Tetanus, Diphtherie, Poliomyelitis

Schwangerschaft, Impfung Tetanus, Diphtherie, Poliomyelitis

20. Oktober 2005 um 8:36

Hallo an Alle.
Ich stellte gestern fest, dass ich schwanger bin. 3 Tagen später nach der Zeugung wurdeaber geimpft mit Revaxis (Tetanus, Diphtherie, Poliomyelitis). Weiß jemand, was das für Auswirkungen auf unseres Kind haben kann und was ist jetzt am besten zu machen (außer zum Arzt zu gehen)?
Danke im Voraus.

Mehr lesen

20. Oktober 2005 um 21:51

Schwangerschaft, Impfung Tetanus, Diphtherie, Poliomyelitis
Hallo, Vera.

Danke für deine Antwort. Morgen gehen wir zum Artzt, dann wissen wir noch mehr. Du hast mich beruhigt.

mfg Lebat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2005 um 19:21

Der Arzt sagte...
dass es ganz in Ordnung ist. Hauptsache, dass gegen Polio nicht aktive Impfungsstoffe in der Impfung erchalten sind. In Entwicklungsländern werden Frauen sogar in der Schwangerschaft extra gegen Diphtherie und Tetanus geimpft. Also muss überhaupt keine Auswirkungen haben.
Wir sind ganz glücklich, das wünsche ich dir auch, Vera.

LG Lebat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram