Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Schwangerschaft- hund- zeckenmittel

Schwangerschaft- hund- zeckenmittel

11. Januar 2013 um 16:53 Letzte Antwort: 12. Januar 2013 um 11:09

Kuckuck

Unser hund braucht eig einen zecken-floh- milbenschutz da er sich immer im heu tummelt (bauernhof)

Nun bin ich schwanger und mir unsicher was ich ihm drauf tun soll. Hab spoton advantage hier. Ausserdem noch ein kleines kind.

Es heusst in der ss soll sich an hirntumor zu erkranken um 50% erhöhen. Beim ungeborenen...



Ahhhhhhh wie macht ihr das? FA u TA wissen keinen rat

Mehr lesen

11. Januar 2013 um 18:18

Hier
Haben doch so viele hunde

Gefällt mir
12. Januar 2013 um 7:44


Gefällt mir
12. Januar 2013 um 8:41

Mmh
Also unsere hündin wurde bein ta mit nem spot on behandelt.. Aber hab auch vorher noch nie was von gehört, dass es in der ss besonderheiten gibt. Sprich doch mal mit deinem ta

Gefällt mir
12. Januar 2013 um 10:34


Unser Hund hat es während der SS trotzdem bekommen!
Die TÄ meinte es wären in der Umwelt weit schädlichere Gifte, mit denen wir tgl zu tun hätten.
Hab ihn halt 2 Tage nicht so intensiv bekuschelt wie sonst.
Bei uns wars auch einfach nicht zu vermeiden, wir wohnen direkt "im Feld" und ohne hatte er tgl bis zu zehn neue Zecken!

Was du sonst noch probieren kannst:
Den Hund intensiv mit Teebaumöl eintropfen!
Hat bei unserem "Alten" super geholfen!

Gefällt mir
12. Januar 2013 um 11:09

Danke-
Schön. Bin mir einfach so unsicher

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers