Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Schwangerschaft

13. Februar um 18:40 Letzte Antwort: 13. Februar um 19:19

Hallo zusammen,
ich hätte da mal eine Frage, ich habe vorgestern einen Schwangerschaftstest gemacht der für mich deutlich negativ aussah, ein wenig später hatte ich den in der Hand und da war eine ganz ganz leichte rosa Linie. Mir wurde mehrfach gesagt das er positiv ist.. dann hab ich am Folgetag morgens direkt einen digitalen von Clear Blue gemacht auf dem Stand nicht schwanger.. weil ich demnach immer noch auf meine Periode gewartet habe, habe ich heute Mittag noch einen gemacht der auch erst negativ war und später wieder eine leichte Linie hatte. Hab viel gelesen, von wegen VL da sind aber gespaltene Meinungen.. (ja und der Test könnte nach einigen Minuten verfälscht sein, aber gibt viele die tatsächlich schwanger gewesen sind) ich zum Beispiel hatte im April einen gemacht der negativ war, und die zweite Linie war blütenweiß, diese hier aber sind halt rosa aber auch ganz leicht. Zum Frauenarzt kann ich erst Montag, die Ungewissheit macht mich wirklich fertig. 
liebe Grüße 

Mehr lesen

13. Februar um 19:19

Also ich hatte das auch bei meiner jetzigen SS. Der Test war ab ES+ 12 erst nach ca. 30 min positiv und am ES+ 13 auch erst nach 5-10 min. Dachte auch erst an eine Verdunstungslinie, aber ich habe selbst schon bestimmt 20-30 SS-Test gemacht und hatte noch NIE eine Verdunstungslinie, nur diesmal und ich bin ja wirklich Schwanger
hab dann ES+ 14 mit dem Digitalen positiv getestet, aber der nicht digitale war immernoch schwach positiv. Bei manchen steigt das HCG einfach langsamer, oder das Baby nistet sich etwas später ein.
Jetzt sind meine Tests auch fett Positiv

hab am 25.02 meinen erste FA Termin.

ich drücke dir die Daumen ❤️ 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram