Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Schwangerschaft Anzeichen oder Einbildung?

Schwangerschaft Anzeichen oder Einbildung?

20. Mai 2015 um 14:50

JA ICH WEISS MAN KANN KEINE FERNDIAGNOSEN FESTSTELLEN!!!!!

Zu meinem Problem. Ich nehme die Pille schon 5 Monate lang und meine Abbruchblutung kommt mal so mal so. Aber in der Pillenwoche. Doch jetzt war meine Abbruchblutung genau 7 Tage lang und es war eher eine schmierblutung, hatte ich noch nie. Eher 3 Tage lang Blutung und danach schmierig. Bevor der Pillen Pause hatte ich Pilz und hatte es mit Kadefungin3 behoben. Ich hatte manchmal Verstopfung und manchmal durchfall. Einnahmefehler sind mir zu 100% nicht untergelaufen. Während der schmierblutung habe ich natürlich den FA angerufen doch der meinte, dies sei normal. ( habe von verstopfung und duechfall nichts gesazt, fand kein zusammenhang) Schön und gut. Angst hatte ich trotzdem. Nach der 7 tätigen pillenpause fing ich vor 2 Wochen an. Ganz normal meine Pille zu nehmen. Manchmal hatte ich echt Schwindel wenn ich schnell aufgestanden bin und seit gestern Bauchschmerzen, aber keine mens schmerzen, sondern eher schmerzen, dass mein Bauch Hunger hat aber Hunger habe ich nicht. Wie gesagt. Einnahmefehler hatte ich bis jetzt auch NICHT!
Aber was kann das sein? Kann es sein dass das Einbildung ist? Habe nämlich jeden Tag rumgeguckt und ich meine. Blutung ist blutung, Schwangerschaft ausgeschlossen. Angst habe ich trotzdem, dass meine Tage nicht kommen.
Jemand Vorschläge?? Oder alles Einbildung?
Ich möchte auch noch NICHT schwanger sein. Ich habe IMMER mit Kondom und Pille verhütet.
Danke schon mal für eure antworten!

Mehr lesen