Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft mit über 35 Jahren

Schwangere spätmamis... Wo seid ihr?

24. April 2014 um 10:13 Letzte Antwort: 11. Juni 2014 um 12:01

Würde mich über eine gemeinsame kugelzeit freuen. Gedanklicher Austausch gerade in einem nicht ganz so einfachem Alter wäre doch klasse! Vielleicht gibt es hier ja doch die eine oder andere werdende Mami?
Bin 40 Jahre, aus Berlin und bereits 3 mal Mama geworden. (20 j, 19j, und fast 3) nun bin ich in der 14.ssw und wir freuen uns auf unser i- Tüpfelchen zum Glück!

Liebe Grüße
N. Und krümelchen 13+4

Mehr lesen

30. April 2014 um 15:01

Hier....
bin seid kurzem auch 40, aus der Nähe von Stuttgart und mit dem 4. Kind schwanger
Meine 3 sind 15, 12 und 6.
Bin schon ein bischen weiter wie du.... ssw 27 (26+2)
Wie gehts dir denn so in dieser Schwangerschaft? Mir gehts eigentlich soweit ganz gut...nur recht müde immer und langsam....
Liebe Grüße

Gefällt mir

30. April 2014 um 22:35

@ninni474
Mir gehts so eigentlich ganz gut! War heut bei meiner fä und die bestätigte die Korrektur meines entbindungstermins durch die pränataldiagnostik. Puh...schon ne Woche weiter, 16ssw allerdings hab ich jetzt schon echt nen kleinen Bauch und bin fix außer Puste! Wie soll das noch werden? Ich laufe ja hochschwanger durch den ganzen Sommer!

Hattest du auch diese nackenfaltenmessung machen lassen, oder dich genetisch beraten lassen?
Wie gehen deine größeren Kids mit der ss um?

Liebe Grüße aus Berlin
N. Und Gummibärchen 15+2
( wollte sich heut noch nicht outen! Beinchen über kreuz...tip: Mädchen)

Gefällt mir

5. Mai 2014 um 10:14


Das schnell außer Puste kenn ich aber mein Bauch ist auch kein Bäuchlein mehr....eher Kugel...grins!
Wann hast du denn ET? Ich hab eigentlich am 4.8 aber beim letzten FÄ Termin meinte sie 30.7....naja mal schaun, bis jetzt kamen alle zwischen 5 und 10 Tage verspätet....ich lass mich überraschen!
Ich habe gar keine Extra-Untersuchungen machen lassen! Was hast du machen lassen?
Wisst ihr schon was es ist? Unseres ist zu 80% ein Junge mal schaun was wirklich raus kommt....
Meine Große war am Anfang total sauer auf uns und die Situation, das war echt heftig! In der Zwischenzeit freuen sich alle und "diskutieren" was besser wäre Junge oder Mädchen... naja, die müssen auch nehmen was raus kommt!

Liebe Grüße
Nicole 27+0

Gefällt mir

5. Mai 2014 um 21:58

Ich grüße dich, namensvetterin
Meine fä sprach bei der letzten Untersuchung von einem wohl recht großem Baby. Mein Bauch sprengt schon jetzt alle vorhergehenden 3 ss in diesem stadium liegt aber wohl auch etwas daran das ich eine vorderwandplazenta hab. Auch etwas völlig neues für mich.
Habe die nackenfaltenmessung machen lassen. Wir wollten einfach wissen, worauf wir uns unter Umständen hätten einrichten müssen. ( wir hätten es so oder so bekommen)
Aber alles scheint gesund und munter. Nur das Geschlecht wollte uns unser Mini noch nicht verraten. Aber fä gab einen klitzekleinen tipp auf ein Mädchen ab. Das wäre natürlich wirklich schön. Dann hätte ich 2 Pärchen, aber auch einen 3. Buben würden wir voller Liebe empfangen. Wir werden wohl noch bis zum 28.5. warten müssen. Vielleicht ist ja mini dann der Meinung genug zur Spannung beigetragen zu haben!
Morgen ist nun erst mal der Tag meines kleinen Zwerges. 3 Jahre wird er nun schon...die Zeit rennt! Bald ist unser kleiner schon ein " großer" Bruder!
Ach so ja, mein et ist korrigiert worden auf eine Woche vorher den 20.10. kann nun schon sagen das ich im 5. Monat bin

Liebe Grüße
Nicole und Mini 16+0

Gefällt mir

6. Mai 2014 um 11:14
In Antwort auf

Ich grüße dich, namensvetterin
Meine fä sprach bei der letzten Untersuchung von einem wohl recht großem Baby. Mein Bauch sprengt schon jetzt alle vorhergehenden 3 ss in diesem stadium liegt aber wohl auch etwas daran das ich eine vorderwandplazenta hab. Auch etwas völlig neues für mich.
Habe die nackenfaltenmessung machen lassen. Wir wollten einfach wissen, worauf wir uns unter Umständen hätten einrichten müssen. ( wir hätten es so oder so bekommen)
Aber alles scheint gesund und munter. Nur das Geschlecht wollte uns unser Mini noch nicht verraten. Aber fä gab einen klitzekleinen tipp auf ein Mädchen ab. Das wäre natürlich wirklich schön. Dann hätte ich 2 Pärchen, aber auch einen 3. Buben würden wir voller Liebe empfangen. Wir werden wohl noch bis zum 28.5. warten müssen. Vielleicht ist ja mini dann der Meinung genug zur Spannung beigetragen zu haben!
Morgen ist nun erst mal der Tag meines kleinen Zwerges. 3 Jahre wird er nun schon...die Zeit rennt! Bald ist unser kleiner schon ein " großer" Bruder!
Ach so ja, mein et ist korrigiert worden auf eine Woche vorher den 20.10. kann nun schon sagen das ich im 5. Monat bin

Liebe Grüße
Nicole und Mini 16+0

das ist ja echt Zufall...
Happy Birthday an deinen "noch" Kleinsten
Bin gespannt auf die Größe unseres "Zwergs"...die letzten 2 waren schon recht groß 57cm , 4070 und 4360g..... Noch größer muß echt nicht sein
Mein Bauchumfang ist jetzt bei 114cm, war bei den anderen Schwangerschaften aber immer ählich. Vorderwandplazenta hab ich auch Am Anfang der Schwangerschaft hatte ich die Befürchtung, das es dieses Mal noch extremer wird, da bei mir gleich am Anfang ein Myom festgestellt wurde, wo keiner wußte wie es mitwächst oder sich ansonsten "verhält"?! Zum Glück macht es aber keine Probleme!! Toi,toi,toi!
Was haben denn deine Großen zum Nachwuchs gesagt? Die sind ja noch ein bisschen älter als meine Großen...
Ich hab keine Extra-Untersuchungen machen lassen, weil ich Angst vor dieser 1:... Aussage hatte und dann womöglich noch Fruchtwasseruntersuchung....da haben wir uns dann lieber gegen Alles entschieden und vertrauen einfach das alles gut ist/bleibt/wird!
Laut letzter Vermessung hat er jetzt ca.1200g und tendiert auch etwas zum größer sein

Viel Spaß beim feiern heute!
Bis bald!
Nicole

Gefällt mir

9. Mai 2014 um 10:28


Hallo!
Ich bin 37 und in der 15. SSW! Es ist meine erste SS und ich freu mich wahnsinnig
Trotz des fortgeschritteneren Alters habe ich keine extra Untersuchungen veranlasst. Wir nehmen das Baby, das wir im Februar gezeugt haben! Mit eventuellen Prognosen würde ich wahrscheinlcih die Zeit bis zur Geburt nur belasten!
Wir hoffen natürlich, ein gesundes Baby zu bekommen!!!
Euch eine wunderschöne SS-Zeit! Ich freu mich auf Eure Erfahrungsberichte!

Gefällt mir

10. Mai 2014 um 20:24

Guten abend
So...den Geburtstag unseres Zwerges haben wir für ihn gebührend gefeiert! Ich denke er genoss es so richtig der Mittelpunkt des Tages zu sein. Er ist es ja eh in unserem Familienleben, allerdings wird er sich bald diesen Platz teilen müssen. Hoffe er nimmt es recht leicht an. Muss zugeben wir haben unseren Zwerg doch recht verwöhnt so als Nachzügler.

Nun aber erst mal hallo lasolana
Das ist natürlich eine aufregende Zeit, vorallem dann auch noch als erstgebärende! Wie hast du denn bisher deine ss erlebt? Weiß euer Umfeld schon vom freudigem Ereignis?

@ninni

Meine großen Kinder sind tolle grosse Geschwister! Sie lieben ihren Zwerg abgöttisch. Gerade jetzt nehmen sie ihn mir doch ab und an etwas ab, damit ich auch mal etwas zeit für mich hab. Sie werden auch jetzt unser Baby genau so toll aufnehmen. Dessen bin ich mir sicher!
Sag mal, du hast doch auch eine vorderwandplazenta....wann hast du dein Mäuschen so richtig deutlich gespürt?

Wir haben die nackenfaltenmessung machen lassen einfach, um uns auf alle eventualitäten einstellen zu können. So einfach ins kalte Wasser wollten wir nicht. Aber genommen hätten wir es so oder so. Aber es scheint wohl kerngesund, was natürlich ein Geschenk ist! So gab es ein Stück Entlastung psychisch und tolle Fotos für die Familie!
Euch einen schönen Abend und einen lieben gruss

Gefällt mir

11. Mai 2014 um 13:37

Schönen Muttertag!!
@ lasolana

Herzlich willkommen
Genies die Zeit, es geht echt schnell voran.....bin morgen jetzt schon ssw 29!

@ immortalitas1811

Das wird schon mit eurem noch "Zwerg" und dem kleinen "Bauchzwerg"... Wisst ihr eigentlich schon was es ist?
Also, so richtig gespürt hab ich unseren dieses mal erst so um die 20 ssw...das war schon etwas komisch, weil ich die anderen immer viel früher gespürt habe und darauf gewartet habe. So um die 16 ssw hab ich immer mal wieder so ein "kitzeln" gespürt, das konnte aber sein das es nur einmal in zwei Tagen vorkam....dafür kann er jetzt manchmal echt heftig "zutreten/boxen"
Wünsche Euch einen Schönen Sonntag / Muttertag!
Liebe Grüße

Gefällt mir

12. Mai 2014 um 14:05


Meine Familie und der Freundeskreis haben es in der 12. SSW erfahren und waren völlig aus dem Häuschen da keiner von ihnen damit gerechnet hat - Ist nicht so, dass ich nie Kinder wollte aber ich habe mein Leben immer so geliebt und gelebt wie es war und auch bisher nichts vermisst!
Wir haben zwei Pferde, zwei Hunde, eine Firma und ein Haus! Und somit weder Langeweile noch besonders viel Zeit
Mein Liebster und ich freuen uns nun riesig und würden am Liebsten die Zeit vordrehen!
Die bisherige Schwangerschaft war (glaube ich) ganz unkompliziert. Müdigkeit, ein wenig Schwindel die ersten Wochen, schmerzende Brüste... Alles Dinge, die mich jeden Tag daran erinnert haben, dass ich ein Baby bekomme! Ich fand es fast schon traurig als diese Wehwehchen vor 2 Wochen verschwanden! Dafür wächst nun der Bauch sichtbar und ich freue mich auf die ersten Bewegungen!

Bis dahin

Gefällt mir

15. Mai 2014 um 22:30

Yeah
Wir bekommen ein Mädchen! Meine 2 Pärchen dann komplett
Jetzt ist das bauchgefühl auch noch wieder anders. Unser bauchkrümel nicht mehr geschlechtslos. Man kann es benennen. Tolles Gefühl!
Jetzt beginnt die namenssuche. Nicht einfach etwas schönes zu finden, was nicht so ein typischer Modename ist. Ideen?

Hoffe euch gehts gut!?
Liebe Grüße, Nicole

Gefällt mir

16. Mai 2014 um 15:30

Schon ein Outing?
Oh schöööön - ich wüsste auch gerne, was es wird aber ich gedulde mich schon irgendwie
Namen sind ja nun echt Geschmackssache
Wir möchten auch keinen Namen mit dem später die halbe Klasse rumläuft, stehen aber auch auf schlichte kurze Namen - und die sind halt gerade in Mode Wir haben noch ewig Zeit, darüber nachzudenken und schreiben alle auf eine Liste!
Unsere persönlichen Favoriten:
Jungs: Malte, Lennard
Mädchen: Merle, Nele, Janna
Wie gesagt, absolut Geschmackssache!!!

Gefällt mir

17. Mai 2014 um 8:28

Hallo erstmal
Hallo zusammen,
hab mal ein bischen im Forum gestöbert und dachte ich stelle uns mal vor.

Ich bin 38 und zum zweiten mal schwanger (unser Großer ist 5). Geburtstermin ist der 19.10. und wenn es so weiter geht werde ich bis dahin platzen!

Wir wissen noch nicht ob wir einen Jungen oder ein Mädchen bekommen. Momentan (das ändert sich ständig) gefallen uns an Mädchennamen z.B. Svea, Frauke, Birte, ... Für Jungs: Lars, Sven, Tim, ...
Aber wie lasolana schon schreibt "Namen sind echt Geschmackssache".

Schönes Wochenende

Gefällt mir

17. Mai 2014 um 9:38

Ein schönes wochenende
Hallo Claudia! Herzlich willkommen
Na da liegt ja unser et fast zusammen. Unsere kleine zierte sich auch etwas bei der Untersuchung, aber schlussendlich outete sie sich dann doch
Wie ist es denn bei dir mit den Kindsbewegungen? Da wir ja gleich auf sind von der Zeit...unsre püppi ist ganz schön träge. Merke sie nur ganz selten/schwach! Macht mir etwas sorge, obwohl meine fä sagt alles bestens! Mädels wären anfänglich nicht ganz so agil. Zumal ich auch eine vwp habe.
Von der GRÖSSE her müsste ich sie jetzt langsam mehr bemerken. 15cm ist sie schon.

@all: hoffe euch und euren Krümeln gehts gut!?

Ihr habt recht Namen sind wirklich Geschmacksache, aber wir wollen vorallem einen recht kurzen und nicht ganz so häufigen Namen passend zu Ian. Leider nicht so ganz einfach. Hoffe nur auf kleine Denkanstöße/ inspirationen

Wünsche euch ein schönes wie, lasst es euch gutgehen!
Lg

Gefällt mir

19. Mai 2014 um 21:53

Hallo
Hallo zusammen,

ich hoffe alle hatten ein schönes Wochenende und einen guten Start in die Woche.

@ immortalitas1811: Abends auf der Couch merke ich manchmal Kindsbewegungen (immer häufiger), aber noch nicht immer und nicht super deutlich. Wir haben morgen einen Termin beim FA und ich hoffe alles ist O.K..

Lg

Gefällt mir

26. Mai 2014 um 10:19

Hallo
Wie gehts Euch Ü-35 Mamas bzw werdenden Mamas?
Ich habe nächste Woche Mittwoch den nächsten Vorsorgetermin und bin schon ganz ungeduldig weil sich bei mir so viel getan hat! Innerhalb ein paar Tagen ist der Bauch ganz schön gewachsen!
Ich sage Euch - Heuschnupfen-Niessen und sich dehnende Bänder sind ne ganz schlechte Kombi Ich werde nur noch beschmunzelt über meine Krümmungshaltung vorm Niessen und den 10 Sek stöhnen danach
Ab welcher Woche habt ihr Eure Würmer denn gespürt? Ich bin nun in der 18. SSW und merke leider noch nichts... Aber ich weiß halt auch nicht wie es sich anfühlt!
Ich habe momentan so ne Art Muskelkater im Magenbereich! Ansonsten alles beim Alten und mir ging es nie besser glaub ich!
Eine schöne Woche wünsch ich Euch!

Gefällt mir

2. Juni 2014 um 13:47

Huhu....

....auch ich bin 40 Jahre alt und habe bereits drei Kinder ( 14, 12 und 8 Jahre alt), einen Freund mit Kind ( 14 ) und nun ist unser erstes gemeinsames KInd unterwegs, auf das wir uns sehr freuen, nach einer Fg im Januar sind aber doch immer Ängste vorhanden, hatte halt sonst nie Probs in den Schwangerschaften....

Gefällt mir

2. Juni 2014 um 20:25

Guten abend
Willkommen guste7
Schön....dann finden sich also hier auch noch ein paar mehrfach- Mamis!
In welcher Woche bist du denn?

@lasolana
War letzte Woche zum Ultraschall und unsre Maus wächst und gedeiht ordentlich. Merk ich aber auch. Bauchumfang bereits bei 92cm und ein stetiges ziehen in den mutterbändern.
Bloß merken tu ich unsre püppi leider immer noch sehr selten und eigentl nur abends im Bett. Die vorderwandplazenta muss bei mir leider ordentlich bremsen hätt's lieber ein bisschen aktiver. Aber solangs der Maus gut geht...!
Geh am 19. zur feindiagnostik. Gibt keinen konkreten Grund ( außer vielleicht mein alter), aber meine fä gibt mir ne Überweisung einfach zum gucken. Vorsichtshalber und außerdem macht der Arzt dort tolle 4D Bilder. Und mein Mann sieht unsere Maus auch wieder und das auf Leinwand

Was gibts neues bei euch?
Lg, nicole

Gefällt mir

3. Juni 2014 um 9:01

Guten Morgen
Bin jetzt Anfang 9. Woche, am Freitag habe ich den ersten offiziellen Termin, vorher nur Blut-und Urinprobe.
Bis dahin heisst es abwarten und (Ingwer)-Tee trinken .
Hoffen, daß diesmal alles gut geht....

Gefällt mir

3. Juni 2014 um 10:17

Guten morgen
@guste7
Kenne deine ängste nur zu gut! Hatte im letzten Oktober einen Missed Abort. Die ängste lassen einen nie los das etwas sein könnte. Aber meine fä hatte von Anfang an großes Verständnis und kontrolliert in kürzeren Abständen bei mir.
Man muss wirkl versuchen alles auszublenden und sich wirklich auf den bauchkrümel konzentrieren. Auch wenns echt schwer ist!
Kopf hoch halten, alles wird gut gehen!!!

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 11:47

.....
Juchuuu, den Mutterpass habe ich schon einmal,jetzt noch die zwei Tage durchhalten....
Möchte es auch endlich den Kindern sagen....obwohl sie es glaube ich schon ahnen...daß Mama nachmittags auf der Couch einschläft, kennen sie nicht, letztens hat die 12-jährige dann mal eben für ihre Geschwister gekocht

Gefällt mir

8. Juni 2014 um 12:36

Sonnigen Sonntag
Hallo Zusammen,

ich hoffe es geht allen gut!
Ich war am Mittwoch zum Feinultraschall und bin total begeistert, was man da alles erkennen kann. Alles war in bester Ordnung und ich bin seitdem deutlich entspannter. Mein Mann und unser Großer waren auch dabei, war alles ein richtiges Familienevent.

Nun wissen wir auch, dass wir uns auf ein Mädchen freuen können .

Bin nun Ende der 21. SSW und nun merke ich die Kleine auch täglich, sie tritt nun auch schon ganz ordentlich.

Lg
Claudia

Gefällt mir

10. Juni 2014 um 14:43

Sonnige Hitzegrüße
Herzlichen Glückwunsch zum Mädchen Claudia!!!
Wir haben leider noch keine Geschlechtsprognose weil das Baby seinen Popo (samt Geschlechtsteilen) im Mutterkuchen versteckt hat Nun warte ich bis Anfang Juli geduldig weiter!
Mir gehts - trotz Hitze - super und ich freue mich jeden Morgen über noch engere T-Shirts (der Bauch wächst wie verrückt)!
So langsam kreisen abends vorm Schlafen die Gedanken! Wie wird alles, geht alles gut, was ändert sich... ist ja mein erstes Kind und ich bin super aufgeregt, im positiven Sinne! Aber es ist natürlich eine heftige Lebensumstellung und so ganz plötzlich tun sich 1000 Fragen auf
Ich bin wirklich dankbar, dass mein Liebster immer so geduldig die vielen Fragen mit mir versucht zu beantworten damit ich in den Schlaf finde

Gefällt mir

11. Juni 2014 um 12:01

....
Huhu miteinander, kurz meine aktuellen Neuigkeiten, Arztbesuch war gut, Herzchen bummert schön und alle Werte in Ordnung Am 23.habe ich den nächsten Termin zur Nackenfaltenmessung, hat der Arzt mit doch empfohlen.Die Übelkeit läßt ein klein wenig nach, Müdigkeit und Kopfschmerzen aber permanent.
Gewicht geht auch eher runter als rauf, aber bin ja auch seit heute erst in der 11. Woche und zugenommen habe ich trotz großer und schwerer Kinder nie viel
Wie geht es Euch?

Gefällt mir