Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / SCHWANGER ? Wie lange hat es gedauert?

SCHWANGER ? Wie lange hat es gedauert?

18. Februar 2005 um 13:28

Hallo!
Ich habe Jetzt ende Dezember nach 15 Jahren die Pille abgestezt und probiere schwanger zu werden. Ich werde im Sommer 34 und das soll mein erste Baby sein.
Mir nimmt es wundern wie lange es bei euch ging bis ihr Schwanger wurden?
Bin gespannt und hoffe natürlich jeden Monat dass ich meine Perioden nicht bekomme )
Gruss aus der Schweiz
Rhyka

Mehr lesen

18. Februar 2005 um 14:11

Ovulationsstreifen
Hallo profi2

Habe mir auch gerade Ovulationsstreifen bestellt...werde es auch benützen......
Ich weiss dass Psyche eine grosse Rolle spielt, aber eben, es ist nicht einfach wenn man sich ein Baby wünscht....na ja, ich kann schon froh sein, hatte bis jetzt fast immer ein Zyklus von 25-26 Tage, den kann ich gut meine Fruchtbare Tage rechnen. Heute habe ich meine Tage bekommen und war schon ganz frustriert....na ja wird schon gehen...
Wünsche dir alles gute mit deine Babyplanung
Ganz liebe Grüsse aus der Schweiz
Rhyka

Gefällt mir

21. Februar 2005 um 8:35

Hallo Rhyka!
Wie Profi2 schon gesagt hat, dass kann man nicht pauschalisieren. Beim einen ists so, beim anderen so.

Ich bin mittlerweile im 4. ÜZ und bisher hat sich nichts getan. Hätte nie gedacht, dass es so schwer sein kann schwanger zu werden.

Ich messe seit dem 3. ÜZ meine Temperatur und versuche auf den Zervixschleim zu achten. Habe einen relativ regelmäßigen Zyklus, außer der letzte. Hab so gehofft, dass meine Mens ausbleibt und prompt kam sie auch fast 4 Tage zu spät. Mein Freund glaubt, dass das vom "Hoffentlich-bleibt-sie-aus-Denken" kam.
Ich versuche jetzt diesen Zyklus nicht mehr sooo dran zu denken, aber das ist ja leichter gesagt, als getan

Drücke Dir auf jeden Fall die Daumen

LG Schmetterling

Gefällt mir

21. Februar 2005 um 9:54
In Antwort auf schmetterling20

Hallo Rhyka!
Wie Profi2 schon gesagt hat, dass kann man nicht pauschalisieren. Beim einen ists so, beim anderen so.

Ich bin mittlerweile im 4. ÜZ und bisher hat sich nichts getan. Hätte nie gedacht, dass es so schwer sein kann schwanger zu werden.

Ich messe seit dem 3. ÜZ meine Temperatur und versuche auf den Zervixschleim zu achten. Habe einen relativ regelmäßigen Zyklus, außer der letzte. Hab so gehofft, dass meine Mens ausbleibt und prompt kam sie auch fast 4 Tage zu spät. Mein Freund glaubt, dass das vom "Hoffentlich-bleibt-sie-aus-Denken" kam.
Ich versuche jetzt diesen Zyklus nicht mehr sooo dran zu denken, aber das ist ja leichter gesagt, als getan

Drücke Dir auf jeden Fall die Daumen

LG Schmetterling

Hallo LG Schmetterling
Ja ich weiss, bei mir war es jetzt letztes Monat den ersten Versuch....ich habe leider am Freitag meine Tage pünktlich bekommen....dachte nicht dass ich so enttäuscht wäre....aber es war so..na ja, ich probiere es positiv anzuschauen und wir probieren weiter Ich dachte nicht dass mir das Thema so intensiv beschäftigen würde. Als ich die Pille aufgehört habe, dachte ich: na ja, wenn es sofort kommt ist super, wenn erst in 1 Jahr ist es einfach Schicksaal....aber so einfach ist es eben nicht. Dazu habe ich noch letztes Monat erfahren dass meine beide Schwägerin schwanger sind und das hilft natürlich nicht....
Dazu bin ich schon fast 34 und vieilleicht geht es halt ein bisschen länger bei mir...Jetzt habe ich mir im Ebay so Ovulationsstreifen bestellt und werde sie dieses Monat probieren....
Ich drücke dir auch die Daumen
Liebe Grüsse
Rhyka

Gefällt mir

21. Februar 2005 um 10:51
In Antwort auf rhyka

Hallo LG Schmetterling
Ja ich weiss, bei mir war es jetzt letztes Monat den ersten Versuch....ich habe leider am Freitag meine Tage pünktlich bekommen....dachte nicht dass ich so enttäuscht wäre....aber es war so..na ja, ich probiere es positiv anzuschauen und wir probieren weiter Ich dachte nicht dass mir das Thema so intensiv beschäftigen würde. Als ich die Pille aufgehört habe, dachte ich: na ja, wenn es sofort kommt ist super, wenn erst in 1 Jahr ist es einfach Schicksaal....aber so einfach ist es eben nicht. Dazu habe ich noch letztes Monat erfahren dass meine beide Schwägerin schwanger sind und das hilft natürlich nicht....
Dazu bin ich schon fast 34 und vieilleicht geht es halt ein bisschen länger bei mir...Jetzt habe ich mir im Ebay so Ovulationsstreifen bestellt und werde sie dieses Monat probieren....
Ich drücke dir auch die Daumen
Liebe Grüsse
Rhyka

@rhyka
Danke fürs Daumendrücken (darfst Du die nächsten Tage ruhig tun, da ist nämlich mein ES).

Hab mir das auch mit den Ovu-Tests überlegt, aber die sind schon teuer. Es wäre halt nicht immer so ein Hickhack - war der ES jetzt schon, oder doch nicht...

Wie funktionieren diese Ovustreifen eigentlich?

Liebe Grüße
Schmetterling

Gefällt mir

21. Februar 2005 um 11:10
In Antwort auf schmetterling20

@rhyka
Danke fürs Daumendrücken (darfst Du die nächsten Tage ruhig tun, da ist nämlich mein ES).

Hab mir das auch mit den Ovu-Tests überlegt, aber die sind schon teuer. Es wäre halt nicht immer so ein Hickhack - war der ES jetzt schon, oder doch nicht...

Wie funktionieren diese Ovustreifen eigentlich?

Liebe Grüße
Schmetterling

@Schmetterling
Na ja, Ovulationsstreifen sind in der Apotheke sehr teuer. Ich habe Sie jetzt bei Ebay bestellt und sind viel günstiger (CHF 29.-- für 20 stück + 5 Schwangerschaftstest (kann dir ruhig den link geben wenn du möchtest). Ich sollte sie diese Woche bekommen und habe sie deswegen auch noch nicht probiert. Wie ich es gehört habe, muss man sie im Urin reintun und es zeigt an ob du in den nächsten 24 Stunden einen ES bekommst. Mal testen ob es etwas bringt
Oh ich drucke dir die Daumen in den nächsten Tage....ich sollte mein ES erst wieder nächste Woche bekommen (ca am 2.3)
Liebe Grüsse
Rhyka

Gefällt mir

22. Februar 2005 um 10:14
In Antwort auf rhyka

@Schmetterling
Na ja, Ovulationsstreifen sind in der Apotheke sehr teuer. Ich habe Sie jetzt bei Ebay bestellt und sind viel günstiger (CHF 29.-- für 20 stück + 5 Schwangerschaftstest (kann dir ruhig den link geben wenn du möchtest). Ich sollte sie diese Woche bekommen und habe sie deswegen auch noch nicht probiert. Wie ich es gehört habe, muss man sie im Urin reintun und es zeigt an ob du in den nächsten 24 Stunden einen ES bekommst. Mal testen ob es etwas bringt
Oh ich drucke dir die Daumen in den nächsten Tage....ich sollte mein ES erst wieder nächste Woche bekommen (ca am 2.3)
Liebe Grüsse
Rhyka

Link für Ovustreifen
Das wäre echt lieb, wenn Du mir den Link geben könntest.
Kaufen würd ich sie mir allerdings erst nach diesen Zyklus, vielleicht brauch ich sie dann gar nicht mehr

Bin seit gestern ein bissl erkältet, das bringt grad voll meine Tempikurve aus der Bahn. Kann so nicht mehr erkennen, wann der ES nun stattfindet/stattgefunden hab.

Naja, dann wird jetzt einfach die ganze Woche geübt irgendwann schnackelts schon...

Schmetterling

P.S.: Werd dir dann in den ersten Märztagen ganz doll die Daumen drücken

Gefällt mir

22. Februar 2005 um 10:33
In Antwort auf schmetterling20

Link für Ovustreifen
Das wäre echt lieb, wenn Du mir den Link geben könntest.
Kaufen würd ich sie mir allerdings erst nach diesen Zyklus, vielleicht brauch ich sie dann gar nicht mehr

Bin seit gestern ein bissl erkältet, das bringt grad voll meine Tempikurve aus der Bahn. Kann so nicht mehr erkennen, wann der ES nun stattfindet/stattgefunden hab.

Naja, dann wird jetzt einfach die ganze Woche geübt irgendwann schnackelts schon...

Schmetterling

P.S.: Werd dir dann in den ersten Märztagen ganz doll die Daumen drücken

Link@schmetterling20
Hier mal den link wo ich das gekauft habe:

http://cgi.ebay.ch/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&categ-ory=48068&item=7136390214&rd=1&ssPageName=WDVW

Du musst immer wieder schauen, die Frau hat immer wieder so Ovustreifen zu verkaufen, manchmal auch in EURO (wenn du von Deutschland kommt). Sind echt günstiger als in der Apotheke.
Noch viel Spass beim üben hihihihi
Ich werde ab Samstag bis Mittwoch auch üben
bin gespannt!
Liebe Grüsse
Rhyka

Gefällt mir

22. Februar 2005 um 19:14
In Antwort auf rhyka

Ovulationsstreifen
Hallo profi2

Habe mir auch gerade Ovulationsstreifen bestellt...werde es auch benützen......
Ich weiss dass Psyche eine grosse Rolle spielt, aber eben, es ist nicht einfach wenn man sich ein Baby wünscht....na ja, ich kann schon froh sein, hatte bis jetzt fast immer ein Zyklus von 25-26 Tage, den kann ich gut meine Fruchtbare Tage rechnen. Heute habe ich meine Tage bekommen und war schon ganz frustriert....na ja wird schon gehen...
Wünsche dir alles gute mit deine Babyplanung
Ganz liebe Grüsse aus der Schweiz
Rhyka

@Rhyka: Ich probiers grad aus...
mit den Ovutests und bin ganz gespannt, wie das so klappt. Ich habe sie mir auch bei Ebay bestellt und war mit der Lieferung voll zufrieden. Wir sind gerade erst im 2. ÜZ und ich habe im ersten 2 Monate auch meine Tage gewartet und sie nur bekommen, weil meine FÄ mir Progesteron verschrieben hat. Hab deshalb auch gar keine Ahnung, wie lange mein Zyklus dauert und ob ich überhaupt einen ES habe. Ich wünsche dir noch viel Glück bei der Babyplanung.

Ps. es soll auch unser erstes Kind werden.

Viele liebe Grüße

Scarlett958

Gefällt mir

24. Februar 2005 um 13:46

1. Verusch
Hi Rhyka,
also bei uns hat es beim 1. Versuch gleich geklappt. Aber ich habe die Pille auch nicht genommen, da ich Probleme hatte.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen