Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Empfängnis, Unfruchtbarkeit

Schwanger werden trotz Schilddrüsenunterfunktion

29. April 2008 um 16:01 Letzte Antwort: 1. Mai 2008 um 20:10

Hallo Leute,
durch zufall hab ich heute in einer talkshow gehört das wenn man eine Unterfunktion hat dass man keine Kinder kriegen kann!

Ich bin zwar erst 20 Jahre jedoch wünsche ich mir mit meinem Freund ein Kind.
Ich nehme seit einem halben jahr nicht mehr die pille und bin nicht einmal schwanger geworden! Davor habe ich gelegentlich die pille mal zwei wochen weg gelassen oder jedoch auch einmal vergessen bin trotzdem nicht schwanger geworden und bei antibiotika einnahmen auch nicht! Jetzt mache ich mir schon sorgen nachdem ich einige Diskussionen hier gelesen habe!

Ich nehme L thyrox 50 seit ca 6 jahren war letzte woche auch zur schilddrüsen ultraschall untersuchung und war alles ok

Ich hoffe ihr könnt mir was dazu schreiben
Danke im voraus

Mehr lesen

30. April 2008 um 21:09

Hallo
Also ich habe auch eine Schilddrüsenunterfunktion und über all wo ich nachgelesen habe wurde geschrieben, dass wenn die Schilddrüse richtig eingestellt ist auch eine Schwangerschaft eintreten kann. Ich hab dazu noch Pco, dass heißt, sehr lange Zyklen, aber zum Glück immer mit Eisprung (zumindest solange ich messe). Also mach dir keine Gedanken. Wenn deine Schilddrüsenwerte ok sind, dann kannst du auch schwanger werden. Und ein halbes Jahr üben ist wirklich nicht lange. Also keine Sorge

Hast du deine Schilddrüsenwerte auch checken lassen?

Liebe Grüße, Tina

Gefällt mir

1. Mai 2008 um 12:52
In Antwort auf oneida_12914530

Hallo
Also ich habe auch eine Schilddrüsenunterfunktion und über all wo ich nachgelesen habe wurde geschrieben, dass wenn die Schilddrüse richtig eingestellt ist auch eine Schwangerschaft eintreten kann. Ich hab dazu noch Pco, dass heißt, sehr lange Zyklen, aber zum Glück immer mit Eisprung (zumindest solange ich messe). Also mach dir keine Gedanken. Wenn deine Schilddrüsenwerte ok sind, dann kannst du auch schwanger werden. Und ein halbes Jahr üben ist wirklich nicht lange. Also keine Sorge

Hast du deine Schilddrüsenwerte auch checken lassen?

Liebe Grüße, Tina

Schwanger werden?! Trotz Schilddrüsen unterfunktion
Hey danke erstmal für deine Antwort.
Jaaa ich bin richtig eingestellt ... hoffe ich zumindest... war vor kurzer zeit erst beim ultraschall.. jedoch blut abgenommen haben sie mir diesmal nicht! Ich wunder mich aber auch da ich meine Tage voll unregelmässig jetzt bekomme! Ich hatte sie jetzt alle zwei monate nur! Also im Januar hatte ich sie im Februar nicht im märz dann wieder und jetzt im april mal wieder nicht.Was ich mich jedoch frage woran kann ich erkennen wann ich mein eisprung habe und ob da einer ist?? voll kompliziert irgendwie wenn ich mir die ganzen kinder / jugend angucke die mit ihren sprüche pille hat nicht gewirkt und sowas die brauchen nur einmal poppen und schon sind die schwanger? Kann das auch damit zusammen hängen das ich übergewichtig bin?
Liebe Grüsse Stephie

Gefällt mir

1. Mai 2008 um 20:10
In Antwort auf nuria_12560718

Schwanger werden?! Trotz Schilddrüsen unterfunktion
Hey danke erstmal für deine Antwort.
Jaaa ich bin richtig eingestellt ... hoffe ich zumindest... war vor kurzer zeit erst beim ultraschall.. jedoch blut abgenommen haben sie mir diesmal nicht! Ich wunder mich aber auch da ich meine Tage voll unregelmässig jetzt bekomme! Ich hatte sie jetzt alle zwei monate nur! Also im Januar hatte ich sie im Februar nicht im märz dann wieder und jetzt im april mal wieder nicht.Was ich mich jedoch frage woran kann ich erkennen wann ich mein eisprung habe und ob da einer ist?? voll kompliziert irgendwie wenn ich mir die ganzen kinder / jugend angucke die mit ihren sprüche pille hat nicht gewirkt und sowas die brauchen nur einmal poppen und schon sind die schwanger? Kann das auch damit zusammen hängen das ich übergewichtig bin?
Liebe Grüsse Stephie

Ja,
ich wunder mich da auch immer drüber. Und wir üben schon 6 Monate und nix passiert...

Also, wenn die dir kein Blut abgenommen haben, kann es vielleicht sein, dass deine Schilddrüsenwerte sich vielleicht wieder verändert haben? Ich weiß nicht, ob man das nur am Ultraschall sehen kann. Aber dein Arzt wird das wohl schon richtig gemacht haben.

Also ich messe jeden Morgen Temperatur. Und wenn sie 14 Tage vor der nächsten Menstruation hochgeht und oben bleibt, ist das ein sicheres Zeichen, dass man einen Eisprung hatte. Du kannst ja mal bei 9monate.de oder winnirixi.de nachschauen, da sind so Basaltemperaturkurven drin und es wird auch erklärt, wie das ganze so abläuft.
Bei mir war es einmal auch Zufall, dass meine FA einen Follikel gesehen hat (25mm) und kurz darauf ging die Tempi hoch, also bin ich mir ziemlich sicher, dass ich auch nen Eisprung hatte.

Wenn du unregelmäßige Zyklen und Übergewicht hast, kann es vielleicht sein, dass du Pco hast? Hast du dich mal durchchecken lassen ob du Zysten an den Eierstöcken hast?

Unregelmäßige Zyklen können natürlich auch entstehen, wenn deine Schilddrüsenwerte nicht mehr richtig eingestellt sind.

Geh doch einfach mal zum FA, lass nen Ultraschall von deinen Eierstöcken machen um PCO auszuschließen und vielleicht per Hormontest nochmal deine Werte der Schilddrüse testen. Dann weißt du sicher mehr.

Alles Gute, Tina

Gefällt mir