Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Empfängnis, Unfruchtbarkeit

Schwanger werden mit persona

16. September 2011 um 16:14 Letzte Antwort: 28. September 2011 um 16:27

halli hallo,

hat jemand erfahrung mit persona?ist jemand damit schwanger geworden oder kennt jemanden der damit besser schwanger wurde?ich überlege mir den anzuschaffen und hätte vorher gerne ein paar erfahrungswerte darüber

Mehr lesen

16. September 2011 um 18:46

Clear blue
Hey
Ich hab mir den clearblue zugelegt. Handhabe ist ja wie persona. Preis auch
Geklappt hats im 3. ÜZ noch nicht, hoffe aber weiter!
Viele Grüße

Gefällt mir

20. September 2011 um 13:52

Cyclotest
Ich bin mit cyclotest schwanger geworden. Der ist symptothermal und kombiniert Temperaturmethode und ein weiteres Fruchtbarkeitsmerkmal. Außerdem gibt der dir die fruchtbaren und hochfruchtbaren Tage an und zeigt eine Fruchtbarkeitsprognose der kommenden Zyklustage an. Man kann seine Daten auch über ein USB-Kabel auf den PC ziehen und dem Gynäkologen die Daten schicken, falls es mit dem schwanger werden nicht klappen will, so können die Daten prima als Diagnosehilfe genutzt werden. Man muss auch nicht jeden Tag messen, was bei der Temperaturmethode per Zyklusblatt ja der Fall ist (nur von Beginn der Mens bis zum Eintritt der unfruchtbaren Phase), man kann es allerdings tun, wenn man will. Den idealen Zeitpunkt zur Ermittlung des 2. Fruchtbarkeitsmerkmals zeigt einem das Gerät auch an.

Soderle, hoffe, ich konnte dir mit der Info helfen!

Liebe Grüße, Anne

Gefällt mir

26. September 2011 um 12:41
In Antwort auf

Clear blue
Hey
Ich hab mir den clearblue zugelegt. Handhabe ist ja wie persona. Preis auch
Geklappt hats im 3. ÜZ noch nicht, hoffe aber weiter!
Viele Grüße

Cyclotest baby
Heyho,
ich bin auch mit dem Cyclotest schwanger geworden! Ich fand die der Temperaturmessung (ohne Zyklusblatt!) total handlich und alltagstauglich! Ein klasse Gerät, das weckt einen morgens ganz dezent und speichert alle Werte selber, man muss gar nichts machen außer messen! Und natürlich zum richtigen Zeitpunkt in die Kiste hüpfen
Die Eisprungbestimmung hat fantastisch geklappt, bei uns hat es echt nur drei Zyklen gedauert, bis wir schwanger waren und das obwohl meine Ausgangsbedingungen alles andere als optimal waren! Dass man sich eine Zykluskurve ausdrucken kann war auch immer sehr praktisch, so konnte ich die Werte immer frisch mit zu meiner FA nehmen!
Kanns also echt empfehlen!
Jetzt benutze ich das Gerät zur Verhütung, klappt auch bestens, das nenn ich mal Recycling

Gefällt mir

27. September 2011 um 16:29
In Antwort auf

Cyclotest baby
Heyho,
ich bin auch mit dem Cyclotest schwanger geworden! Ich fand die der Temperaturmessung (ohne Zyklusblatt!) total handlich und alltagstauglich! Ein klasse Gerät, das weckt einen morgens ganz dezent und speichert alle Werte selber, man muss gar nichts machen außer messen! Und natürlich zum richtigen Zeitpunkt in die Kiste hüpfen
Die Eisprungbestimmung hat fantastisch geklappt, bei uns hat es echt nur drei Zyklen gedauert, bis wir schwanger waren und das obwohl meine Ausgangsbedingungen alles andere als optimal waren! Dass man sich eine Zykluskurve ausdrucken kann war auch immer sehr praktisch, so konnte ich die Werte immer frisch mit zu meiner FA nehmen!
Kanns also echt empfehlen!
Jetzt benutze ich das Gerät zur Verhütung, klappt auch bestens, das nenn ich mal Recycling

Hello!
Hihihi, das ist ja super Total lustig, ich treffe immer wieder cyclotest-Frauen. Ist hat ein super Teil

Gefällt mir

28. September 2011 um 10:55

?
moin!
meint Ihr mit dem cyclotest den zykluscomputer für 180 euro???
gruß

Gefällt mir

28. September 2011 um 16:27
In Antwort auf

Hello!
Hihihi, das ist ja super Total lustig, ich treffe immer wieder cyclotest-Frauen. Ist hat ein super Teil

Uuhh, typo
Selbstkorrektur - halt! Immer diese Foren-Typos

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers