Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger wegen Zwischenblutung

Schwanger wegen Zwischenblutung

22. August 2010 um 9:52 Letzte Antwort: 24. August 2010 um 10:56

Hallo,
ich nehme schon über ein halbes jahr meine pille "monostep" und bin auch sehr zufrieden damit!
habe vor ca. einen monat das letzte mal geschlechtsverkehr.
habe vor ungefähr 2 wochen wieder pünktlich genau meine regelblutung bekommen.
aber jetzt, 2 wochen nach meiner regelblutung habe ich zwischenblutungen! das ist jetzt schon der 5. tag und sie sind immernoch nicht weg?!
meine pille habe ich aber immer regelmäßig genommen, und nie vergessen oder so!
deshalb frag ich mich was das zu bedeuten hat?!
könnte das ein verdacht auf eine schwangerschaft sein?

achso muss noch dazu sagen, wo ich das letzte mal GV hatte stand ich unter alkoholeinfluss!

würde mich über schnelle hilfe/ antworten freuen!!!

Mehr lesen

24. August 2010 um 10:56

Oder
wenn es noch länger anhält sprich 2-3 Wochen solltest du auch zum arzt gehen, das muss jetzt nicht umbedingt mit einer Schwangerschaft zu tun haben, vllt verträgst du die Pille nicht, also vllt ist sie zu schwach dosiert oder so... jedenfalls solltest du einen FA aufsuchen weil du ja auch mit der zeit viel blut verlierst nach so einer Zeit der Schmierblutung und dies führt oft zu eisenmangel.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
2 Antworten 2
|
24. August 2010 um 10:52
3 Antworten 3
|
24. August 2010 um 10:31
Von: an0N_1257504599z
2 Antworten 2
|
24. August 2010 um 10:24
4 Antworten 4
|
24. August 2010 um 10:15
Von: berit_12370569
6 Antworten 6
|
24. August 2010 um 9:29
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook