Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Schwanger! Von mir...?

Schwanger! Von mir...?

29. Juli 2013 um 13:05 Letzte Antwort: 31. Juli 2013 um 12:36



Hallo!

Meine Freundin und Ich haben ein Problem und vielleicht könnt ihr uns helfen. Zu meiner Person ich bin 30 Jahre alt und meine Freundin 27. Wir kennen uns seit 2 1/2 Jahren. Seit gut 2 Wochen wissen wir das Sie schwanger ist. Problem ist, es könnte noch einen anderen Erzeuger geben...
Ich versuche jetzt alles so gut wie möglich zu beschreiben und vielleicht nimmt sich ja die ein oder andere die Zeit um es selbst noch einmal durchzurechnen und oder etwas dazu zu schreiben.

Heute war sie wieder beim FA und der hat gesagt das Sie in der 8.ten Woche schwanger ist. Da sie ihre Periode immer sehr unregelmässig hatte, mal waren 8 wochen dazwischen, mal 7 wochen, oder eher sogar noch länger, sagt der FA ist eine genaue Bestimmung wann es entstanden ist schwer zu sagen.

Ich gebe jetzt mal ein paar Zahlen an. Heute, der 29.07 ist sie in der 8.ten Woche. Ihre letzte Regelblutung begann am 16.Mai. Das letzte mal zusammen geschlafen haben wir am 25.Mai.
Wir haben uns dann 4 Wochen nicht gesehen und die Beziehung beendet wegen einer, ich nenn es mal Lappalie.
Sie hat dann jemand neuen kennengelernt und auch mit ihm Sex gehabt und nicht verhütet. Als Datum nehmen wir das Ende der vier Wochen wo wir uns nicht gesehen haben also den 22.Juni als es mit den beiden scheinbar anfing.
Wenn man vom heutigen Tag 7 Wochen zurückrechnet, sie ist ja in der achten Woche, wäre das der 8./9.Juni. Und das würde bedeuten, es ist zwei Wochen NACHDEM wir miteinander geschlafen haben, und zwei Wochen BEVOR sie mit dem anderen geschlafen hat, entstanden ist.........

Wir würden echt gerne wissen wer der Vater ist, ich Liebe Sie und würde mich freuen mit ihr ein Baby zu bekommen. Sie sagt auch das sie sich nichts mehr auf der Welt wünscht als das es unser Kind ist. Ich könnte hier noch vieles zu meinen Gedanken und Gefühlen schreiben, warum, weshalb und so weiter, was mich wirklich sehr belastet, aber das würde den Rahmen sprengen und darum gehts mir eigentlich garnicht.

Wenn wir eine Woche nachdem Sie ihre Tage hatte Sex hatten, dann könnte es doch mein Kind sein. Frau ist doch 14 Tage vor, und 14 Tage nach ihrer Periode empfängnisbereit oder? Gilt das dann auch bei unregelmässiger Periode? Oh man ich werd bald verrückt.... Würde mich freuen wenn ihr etwas dazu sagen würdet.

Mehr lesen

29. Juli 2013 um 13:23


Also in der 8. Woche schwanger heißt, sie ist seit 5 Wochen und einer bestimmten Anzahl an Tagen schwanger. Aber Ultraschall ist nicht 100% genau und außerdem können Spermien bis zu 7 Tagen im Körper der Frau überleben und ein Ei befruchten.

Wenn ich das alles nachrechne, kommst du als Vater wohl leider nicht in Frage.

Damit sie jetzt in der 8. SSW sein kann, muss der Eisprung im Zeitraum 16.6.-22.6.2013 liegen.
So, der Geschlechtsverkehr kann maximal 1 Woche vorher bis maximal 1 Tag danach gewesen sein damit eine Befruchtung stattfinden kann.

also wurde das Kind im Zeitraum 09.06.2013-23.06.2013.gezeugt.

Kann um ein paar Tage (maximal ne Woche) abweichen weil der Ultraschall auch kein Gottesgerät ist

Du bist also wohl nicht der biologische Vater des Kindes. Aber weißt du was... ich finde das zwar auch nicht toll, aber auch garnicht sooo schlimm. Gut, dann hat das Kind eben nicht deine Gene. Aber wenn ich mir meinen Mann und unseren Sohn anschaue, dann ist nicht das wichtige das die beiden die gleichen Gene und die gleichen Augen haben, sondern das mein Kleiner weiß das sein Papa ihn liebt, sich um ihn kümmert und für ihn einfach der tollste Papa der Welt ist... ganz unabhängig von den Genen der beiden
Ich finde nicht, dass ein guter Papa nur der sein kann der seine Gene mit dazu gegeben hat... du kannst trotzdem sicher ein ganz toller Papa für das Kind sein, wenn du das möchtest!

Gefällt mir
29. Juli 2013 um 13:33

Hallo
Wenn die daten so stimmen von dir müsste sie wenn du der vater wärest schon viel weiter sein, dann wäre sie jetzt schon in der 11. woche geht erstmal davon aus das du nicht der vater bist. Es tut mir echt leid für euch aber gewissheit kann euch nur ein vaterschaftstest bringen.
Ich wünsche euch ganz viel kraft...

Gefällt mir
29. Juli 2013 um 13:34


Was konnte man denn auf dem Ultraschall sehen ?
Eine mini-fruchthoehle ? Eine fruchthoehle mit dottersack . Oder vielleicht sogar schon mit Baby drin ?
Hat das herzle vielleicht schon geschlagen ?

Was hat der fa denn als "ungefähr-Angabe" gemacht ?

Gefällt mir
29. Juli 2013 um 13:42

Hallo!!
Also jetzt erstmal ruhig Blut!! Wenn deine Freundin einen solchen unregelmäßigen Zyklus hat dann kann man hier noch garnichts sagen!! Laut deinen Daten kommen nämlich weder Du noch der Andere in Frage!! Es kann aber sein das ihr Eisprung zu einem ganz anderen Zeitpunkt stattfand weil eh alles durcheinander ist!! Seit ihr denn ganz sicher das der erste Tag der letzten Periode der 16Mai war!? Es passt von hinten und vorne nicht!! Hat msn euch schon einen voraussichtlichen EntbindungsTermin genannt!?

LG marillchen2 16+3

Gefällt mir
29. Juli 2013 um 13:46

Sorry
Wer lesen kann , ..... blaa .. sorry ..

Wenn sie jetzt in der 8. Woche ist , dann wurde das kind ca vor 6 wochen gezeugt ..
Laut meiner Rechnung komnst du dann leider auch für mich nicht als vater infrage

Wenn ich falsch rechnen sollte , dann berichtigt mich ..
Aber meiner Meinung nach , müsste es dann mitte juni gezeugt worden sein , oder ?

Gefällt mir
29. Juli 2013 um 14:08


Mmh, also wenn sie jetzt in der 8. Woche ist, dann müsste ihr Eisprung zwischen dem 17. und dem 24. Juni gewesen sein. d.h. dass du wohl nicht der Vater bist. Tut mir sehr leid für euch!

Gefällt mir
31. Juli 2013 um 12:36


Ich Danke euch schonmal für die Antworten, auch wenn es nicht das ist was ich hören wollte. Zu den Fragen die ihr noch gestellt habt:

-Ja der erste Tag ihrer letzten Regel war der 16.Mai.
-FA hat den 13.März 2014 als Geburtstermin genannt.
-Herz hat schon geschlagen
-Es ist die 8. SSW
-Auf dem Ultraschallbild steht 10,2mm

Was ich nicht verstehe ist wenn es die 8.te SSW ist, warum ist das Kind dann erst 5-6 Wochen alt?

Gefällt mir