Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger - Unterleibsschmerz - Blut?!

Schwanger - Unterleibsschmerz - Blut?!

3. Dezember 2005 um 15:08 Letzte Antwort: 6. Dezember 2005 um 12:55

Liebe Forumsmitglieder,
ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Da heute Samstag ist, kann ich nicht zum FA. Also, folgendes:

Ich warte nun seit 2 wochen auf meine Tage. Seitdem habe ich Schmerzen in der Brust und ziehen im Unterleib. Mittwoch Abend habe ich einen Test gemacht: Positiv. Am Abend hatte ich mit meinem Mann Sex. Am Donnerstag eine bischen Schmierblutung. Freitag war ich beim Frauenarzt. Auch sie sagt Schwanger, allerdings im Ultraschall gar nichts zu sehen . Sie meinte die Blutung nach dem Sex sind normal, da die Gebährmutter sehr weich ist.
Nun ist Samstag... ich habe stärkere Schmerzen im Unterleib (also nicht richtig doll, aber schon ein immer dauerndes Ziehen) und ich habe immer noch eine Blutung....
Wer kann mir helfen? Was könnte es sein? Ist das normal? Kann ich das Kind so verlieren? Wäre über euren Rat sehr dankbar.

liebe Grüße
Eure Joice

Mehr lesen

3. Dezember 2005 um 15:42

Ich würde mal ins Krankenhaus
fahren ! Das Problem ist dass deine FA noch nichts gesehen hat ! In welcher Woche wärst du denn jetzt! In der 6.SSW müsste man schon den Dottersack sehen! Später sowieso mehr würde also mal ins Krankenhaus fahren!

Gefällt mir
3. Dezember 2005 um 16:39
In Antwort auf iantha_12738073

Ich würde mal ins Krankenhaus
fahren ! Das Problem ist dass deine FA noch nichts gesehen hat ! In welcher Woche wärst du denn jetzt! In der 6.SSW müsste man schon den Dottersack sehen! Später sowieso mehr würde also mal ins Krankenhaus fahren!

Ich wäre in der
4. Woche !! Problem ist, ich habe mein Patenkind zu Besuch. die ist 5 Jahre und schläft heute hier... will nicht mit ihr ins Krankenhaus... Was könnte es denn sein?

Gefällt mir
3. Dezember 2005 um 17:14
In Antwort auf clytia_12324809

Ich wäre in der
4. Woche !! Problem ist, ich habe mein Patenkind zu Besuch. die ist 5 Jahre und schläft heute hier... will nicht mit ihr ins Krankenhaus... Was könnte es denn sein?

Ich würde erstmal abwarten viel kannst du in der 4. Woche
nicht machen da man ja noch nichts sieht !

Und du hast sehr früh einen Test gemacht es kann auch sein dass du doch nicht schwanger bist !

Oder es kann schon eine Einnistungsblutung sein

Warte ab die Blutungen werden ja bald aufhören und dann würde ich abwarten und dann nochmal in 2 Wochen zur FA gehen !

Gefällt mir
3. Dezember 2005 um 17:17
In Antwort auf iantha_12738073

Ich würde erstmal abwarten viel kannst du in der 4. Woche
nicht machen da man ja noch nichts sieht !

Und du hast sehr früh einen Test gemacht es kann auch sein dass du doch nicht schwanger bist !

Oder es kann schon eine Einnistungsblutung sein

Warte ab die Blutungen werden ja bald aufhören und dann würde ich abwarten und dann nochmal in 2 Wochen zur FA gehen !

Aber verstehe das irgendwie mit der 4. Woche nicht!
Wenn du 2 Wochen auf deine Blutungen wartest bist du nicht in der 4.SSW ? Du wärst schon in der 6.SSW oder sogar 7.SSW.

1. Tag der letzten Periode und wann war die???

Gefällt mir
3. Dezember 2005 um 17:30
In Antwort auf iantha_12738073

Aber verstehe das irgendwie mit der 4. Woche nicht!
Wenn du 2 Wochen auf deine Blutungen wartest bist du nicht in der 4.SSW ? Du wärst schon in der 6.SSW oder sogar 7.SSW.

1. Tag der letzten Periode und wann war die???

Der erste Tag meiner letzten Periode
... war am 22.10.05;

Gefällt mir
3. Dezember 2005 um 18:04
In Antwort auf clytia_12324809

Der erste Tag meiner letzten Periode
... war am 22.10.05;

Wichtig: Abklären lassen!

Hallöchen!


Also wenn deine letzte Regel am 22.10 war dann biste jetzt mindest. in der 6.SSW (ersten beiden wochen vor dem Eisprung werden mitgerechnet) .
Wenn dein Test positiv war bist du auch sicher schwanger, Frage ist jetzt nur wo befindet sich die Schwangerschaft.
sitzt sie wo sie hin soll in der Gebärmutter muß man die Fruchthöhle jetzt schon sehen können ...dann können die Unterbauchbeschwerden normal sein ...ist ees son Gefühl als ob du deine Tage bekommen würdest? das ist zuanfgang nämlich normal und hat fast jede.
Wenn die Fruchthöhle allerdings nicht in der Gebärmutter per ultraschall sichtbar ist besteht die Gefahr der eileiterschwangerschaft und das solltest du schleunigst abklären!
Mein FA hat mir erzählt das man bis zur 6.SSW herausfinden sollte wo die schwangerschaft sitzt, denn sonst könnte der eileiter reißen wenn das Ei dort wächst!
Möchte dir keine angst machen aber geh besser zum KH und lass es abklären.

Zu den Blutungen.... wie doll sind die? und welche Farbe haben die?
Mein FA hat mir erzählt das jede 4. Frau in der Frühschwangerschaft unter schmierblutungen leidet und bei fast allen ist das normal und hat keinen Grund.
Ich bin auch grad in der 6. SSW und habe leichte Schmierblutungen, aber nicht viel.

Natürlich kann eine Blutung auch eine Fehlgeburt ankündigen.

also meiner Meinung nach wäre es jetzt sehr wichtig abklären zu lassen wo deine Schwangerschaft sich befindet, denn solltest du eine FG erleiden (was ich nicht hoffe) und man hat vorher nicht gesehen das sie aus der Gebärmutter kommt ...würde eine normale ausscharbung nicht ausreichen, sondern die Ärzte müßten evtl. per bauchspiegelung abklären ob es nicht doch eine Eileiterschwangerschaft war. Kannst dir also einiges erspraren und evtl. beruhigen wenn du mal eben ins KH gehst zum erneuten Ultraschall. solange dauert das eigentlich auch nicht.

Drück dir die Daumen
Liebe Grüße Emmi
Wenn alles gut geht gehörst du evtl. bald zu uns -den werdenden Julimamas!

Gefällt mir
6. Dezember 2005 um 12:55
In Antwort auf wynne_12830262

Wichtig: Abklären lassen!

Hallöchen!


Also wenn deine letzte Regel am 22.10 war dann biste jetzt mindest. in der 6.SSW (ersten beiden wochen vor dem Eisprung werden mitgerechnet) .
Wenn dein Test positiv war bist du auch sicher schwanger, Frage ist jetzt nur wo befindet sich die Schwangerschaft.
sitzt sie wo sie hin soll in der Gebärmutter muß man die Fruchthöhle jetzt schon sehen können ...dann können die Unterbauchbeschwerden normal sein ...ist ees son Gefühl als ob du deine Tage bekommen würdest? das ist zuanfgang nämlich normal und hat fast jede.
Wenn die Fruchthöhle allerdings nicht in der Gebärmutter per ultraschall sichtbar ist besteht die Gefahr der eileiterschwangerschaft und das solltest du schleunigst abklären!
Mein FA hat mir erzählt das man bis zur 6.SSW herausfinden sollte wo die schwangerschaft sitzt, denn sonst könnte der eileiter reißen wenn das Ei dort wächst!
Möchte dir keine angst machen aber geh besser zum KH und lass es abklären.

Zu den Blutungen.... wie doll sind die? und welche Farbe haben die?
Mein FA hat mir erzählt das jede 4. Frau in der Frühschwangerschaft unter schmierblutungen leidet und bei fast allen ist das normal und hat keinen Grund.
Ich bin auch grad in der 6. SSW und habe leichte Schmierblutungen, aber nicht viel.

Natürlich kann eine Blutung auch eine Fehlgeburt ankündigen.

also meiner Meinung nach wäre es jetzt sehr wichtig abklären zu lassen wo deine Schwangerschaft sich befindet, denn solltest du eine FG erleiden (was ich nicht hoffe) und man hat vorher nicht gesehen das sie aus der Gebärmutter kommt ...würde eine normale ausscharbung nicht ausreichen, sondern die Ärzte müßten evtl. per bauchspiegelung abklären ob es nicht doch eine Eileiterschwangerschaft war. Kannst dir also einiges erspraren und evtl. beruhigen wenn du mal eben ins KH gehst zum erneuten Ultraschall. solange dauert das eigentlich auch nicht.

Drück dir die Daumen
Liebe Grüße Emmi
Wenn alles gut geht gehörst du evtl. bald zu uns -den werdenden Julimamas!

DANKE EUCH
... ich möchte Euch allen Danken, für den Hinweis, dass ich dringend in KH fahren soll! Ich bin Samstag abend dagewesen und musste bis heute bleiben! Leider habe ich mein Kind verloren!!! Es war eine Eileiterschwangerschaft die der Körper von selbst beendet hat!! Leider *snief* - die SS kam zwar plötzlich aber hatte mich doch drauf gefreut... Euch allen viel Glück, dass alles gut geht!

Eure Joice

Gefällt mir