Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger unter 20?

Schwanger unter 20?

7. März 2011 um 10:49 Letzte Antwort: 9. März 2011 um 10:48

Hier findest du Rat und einen kostenlosen Kummerkasten!

www.ButterflyBelly.de

Mehr lesen

8. März 2011 um 23:09

Frage.
Hallo..
Bin neu hier also kanns sein das meine frage schon irgendwo vorkommt..hab sie aber momentan nicht gefunden.
hab voll angst schwanger zu sein.. hab am 14.2 meine letzte mens gehabt - also ES war ca. am 27 - und am 26 hat ich GV. Jetzt hab ich schon das ganze monat bisschen mit durchfall zu kämpfen. Da ich meine Pille imma um 22 uhr nimm, und durchfall immer nur tagsüber war hab ich nicht zusätzlich verhütet.. jetzt hab ich genau eine woche nach ES eine Blutung bekommen.die dauert schon bis heute an.. am ersten tag bisschen stärker, jetzt fast nichts mehr..
Was hat das zu bedeuten

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. März 2011 um 10:36
In Antwort auf kirsa_12058662

Frage.
Hallo..
Bin neu hier also kanns sein das meine frage schon irgendwo vorkommt..hab sie aber momentan nicht gefunden.
hab voll angst schwanger zu sein.. hab am 14.2 meine letzte mens gehabt - also ES war ca. am 27 - und am 26 hat ich GV. Jetzt hab ich schon das ganze monat bisschen mit durchfall zu kämpfen. Da ich meine Pille imma um 22 uhr nimm, und durchfall immer nur tagsüber war hab ich nicht zusätzlich verhütet.. jetzt hab ich genau eine woche nach ES eine Blutung bekommen.die dauert schon bis heute an.. am ersten tag bisschen stärker, jetzt fast nichts mehr..
Was hat das zu bedeuten

lg

...
Hallo,

nimmst du eine "normale" Pille oder eine Minipille? Nur bei der Minipille ist ein Eisprung möglich. Bei der normalen Pille wird der Eisprung (bei sachgemäßer Anwendung) verhindert. Die Wirkung der Pille kann beeinträchtigt werden, wenn sie in den ersten vier Stunden nach der Einnahme durch Erbrechen oder Durchfall ausgeschieden wird. Wenn du erst 12 Stunden später Durchfall hattest, konnte die Pille vorher wahrscheinlich bereits ihre Wirkung entfalten.

Die Zwischenblutung deutet aber eher darauf hin, dass bei der Einnahme etwas schiefgelaufen ist. Einnahmefehler können zu Zwischenblutungen/ Schmierblutungen oder einem vorzeitigen Eintreten der Periode führen. Danach klingt das bei dir... Hast du die Pille vielleicht zwischendurch vergessen?

Du solltest das mit deinem Frauenarzt besprechen und auf jeden Fall in diesem Zyklus zusätzlich zur gewohnten Einnahme mit Kondom verhüten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. März 2011 um 10:48
In Antwort auf mama08051

...
Hallo,

nimmst du eine "normale" Pille oder eine Minipille? Nur bei der Minipille ist ein Eisprung möglich. Bei der normalen Pille wird der Eisprung (bei sachgemäßer Anwendung) verhindert. Die Wirkung der Pille kann beeinträchtigt werden, wenn sie in den ersten vier Stunden nach der Einnahme durch Erbrechen oder Durchfall ausgeschieden wird. Wenn du erst 12 Stunden später Durchfall hattest, konnte die Pille vorher wahrscheinlich bereits ihre Wirkung entfalten.

Die Zwischenblutung deutet aber eher darauf hin, dass bei der Einnahme etwas schiefgelaufen ist. Einnahmefehler können zu Zwischenblutungen/ Schmierblutungen oder einem vorzeitigen Eintreten der Periode führen. Danach klingt das bei dir... Hast du die Pille vielleicht zwischendurch vergessen?

Du solltest das mit deinem Frauenarzt besprechen und auf jeden Fall in diesem Zyklus zusätzlich zur gewohnten Einnahme mit Kondom verhüten!

Danke
Hallo, nein ich nehm die normale Pille Midane.
Ich hab die Pille aber immer +- 2 Stunden pünktlich genommen. Mich beunruhigt nur dass die Blutung genau ca. 1 woche nach ES kam. Hab gelesen dass um den Zeitpunkt die Einnistungsblutung sein könnte... Aber dauert die 4 Tage?

Ich habe bei meinem Frauenarzt angerufen und sie hat gesagt das ich warten soll. Meine Mens müsste ja e am montag kommen. Da soll ich einen SS-Test machen.
Bin so nervös..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam