Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Schwanger und stress mit freund...

Schwanger und stress mit freund...

26. November 2009 um 16:00 Letzte Antwort: 26. November 2009 um 16:52

am Anfang war ich froh das ich diesmal nicht allein die entscheidung treffen muss, ob ich das kind behalte oder nicht (vor 3 Jahren bei meinem sohn war es so).
Nur mitterlweile wäre ich jetzt froh darüber wenn ich es diesmal allein entscheiden könnte.
denn mein freund ist nicht wirklich dafür. es ist ihm 2-3 jahre zu früh, es passt einfach nicht...usw...

wisst ihr wie schwer mir das fällt ihm jedes mal die stirn zu bieten und ihm sowas in der richtung zu sagen, wie das es nunmal jetzt passiert ist, und ich denke,das jedes noch so kleine wesen (bin heute 8+3) die chance verdient hat zu leben?
und das mindestens aller zwei tage...

danach komme ich dann selber wieder ins grübeln, ob ich nicht noch zu jung für 2 kleine Kinder bin und nicht vielleicht die momentane situation (schwiegereltern passen oft auf den kleinen auf, das ist dann mit 2 kinden nicht mehr so einfach) genießen sollte und doch noch warten sollte mit dem zweiten...

ach mann...

Mehr lesen

26. November 2009 um 16:09

...
bis jetz is es ja nur eins, Linus ist im oktober 2 geworden...und bin jetz in der 9 woche mit dem zweiten...

Gefällt mir
26. November 2009 um 16:52

Na toll,
anstatt sich zu freuen, will er dieses kind nicht mal haben. ich finde das ganz schlimm, denn ihr seid ja ein paar und zusammen kann man alles schaffen. ich würde ihm an deiner stelle einfach mal sagen, dass wenn du jetzt abtreiben würdest, du später vielleicht gar keine kinder bekommen könntest oder nur ganz schwer!!! das kann man einfach nie wissen, wann und ob es überhaupt nochmal klappen wird!!! denn das ist leider wirklich so, man kann es sich halt nicht immer aussuchen... jetzt bist du schwanger und wenn du beim nächsten mal schwanger sein willst, klappt es vielleicht nicht...dann machst du dir nur noch vorwürfe.
auf jeden fall gibt es auf dieser welt sooooo viele frauen (mich einschließlich), die jetzt alles dafür geben würden schwanger zu sein und später ein gesundes kind zu bekommen.
so, ich habe jetzt geschrieben, was mir dazu eingefallen ist, die entscheidung liegt natürlich nur bei euch...

vlg, Sima.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers