Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger und sitzen gelassen- aber stark!

Schwanger und sitzen gelassen- aber stark!

1. November 2012 um 21:28

Hallo ihr lieben Mamas und Bald-Mamas!

Ich habe gedacht, wir sitzen gelassenen tun uns hier einfach zusammen... zum ausheulen, Erfahrungen austauschen und einfach um uns gegenseitig Mut zu machen.

Wer hat Lust?

Mehr lesen

1. November 2012 um 21:52

Ich auch
Ich fänd es auch toll!
Ansonsten gibt es hier nur die glücklichen Mamis, die sich mit den Papis freuen!
Und scheinbar gibt es ja doch den ein oder anderen der auch allein ist..... Jetzt in der Situation!

Gefällt mir

22. November 2012 um 21:35

Gleichgesinnte!
Ich bin auch dabei. Ich bin ganz traurig heute! Wie geht's euch?

Gefällt mir

22. November 2012 um 22:28

.
Hallo würde mich gerne auch anschließen..

Gefällt mir

22. November 2012 um 23:56

Hi!
Bin auch verlassen worden, im 7. monat, nach fast 10 jahren beziehung. Ist noch relativ frisch, bin nun seit 4 wochen allein und ab morgen gehts in die eigene wohnung zum renovieren!

Traurig werden wir wohl noch lange sein, aber ich sag mir jetzt ständig: es muss für etwas gut sein! Das leben hält noch was tolles für uns in der hinterhand!
Wären wir bicht ao stark, würde uns das schicksal nicht diese schmerzen auferlegen! Also lasst uns durchhalten und unsereb mäusen eine gute mami sein - denn das haben diese unshuldigen kleinen wesen verdient, sie können nix für ihre nihtsnutzigen erzeuger!

Ich bekomme anfang februar einen sohn, und ihr?

Gefällt mir

23. November 2012 um 10:33

Ich bin
In der 11.SSW, es ist also alles noch ganz frisch, ich habe mich erst vor 2 Tagen dazu entschlossen. Das Baby zu bekommen.

Ich bin von meinem Exfreund schwanger geworden. Er hat mit der Entscheidung vor 2 Tagen den Kontakt abgebrochen.

Habt ihr noch Kontakt?

Ich hoffe, ich habe die richtige Entscheidung getroffen, ich habe Brose Angst. Ich wollte eigentlich selber noch kein Baby.

Gefällt mir

23. November 2012 um 17:52

Hallo Leute
ich gehöre dann wohl auch zu euch. Ich habe vor 2 Wochen erfahren, dass ich schwanger bin und ich bin schon in der 17. Woche also sehr weit.

Mit dem Vater war ich mal 3 Jahre zusammen, ich liebe ihn auch noch sehr, aber er ist nicht beziehungsfähig. Er kommt mit seinem Leben nicht klar und das ist schade. Aber wir konnten "die Finger nicht voneinander lassen" und so ist es im Sommer passiert.
Ich habe es ihm per Telefon gesagt und er hat einfach aufgelegt und seitdem habe ich nichts von ihm gehört. Das ist echt traurig und belastend für mich, weil ich nicht weiß, woran ich bin. Irgendeine positiv, egal ob negativ oder positiv.

Naja. Ich werde das alleine schon schaffen.

Gefällt mir

23. November 2012 um 19:23

Wir waren
bis vor so einem Jahr insgesamt 3 Jahre zusammen, aber es war eher eine on-off-Beziehung und im Sommer haben wir uns getroffen und hatten Sex und da ist es eben passiert, leider, aber es ist passiert. Mich stört nur seine Reaktion bzw. seine Nicht-Reaktion... Ich weiß gar nicht, was ich machen soll? Abwarten? Ihn nochmal darauf ansprechen?..

Gefällt mir

23. November 2012 um 19:30


huhu kann ich bei euch mit machen? bei meiner Tochter wurde ich auch sitzen gelassen. Als ich den ++ Test hatte ist er schon abgehauen. Habe ihn seitdem 2x wiedergehesen.Und das war vor gericht. Meine Tochter ist jetzt 10 Monate alt. Hat ihren papa noch nie gesehen.

er wollte dass ich abtreibe, hat geld dafür geboten usw.
aber kam für mich nicht in frage.

lg

Gefällt mir

23. November 2012 um 21:49

Fdrr
halli hallo mädels bin auch verlassen worden.. besser gesagt hab ich schluss gemacht.. weil er mich geschlagen hat.. mich beleidigt hat un labert er wird sich kümmern aber keinerlei interesse zeigt... ich hasse sowas... 2 jahre hab ich die scheisse mit dem arsch mit gemacht musste mir immer anhören ich sei nicht gut genug war so naiv und hab ihm immer wieder verziehen mit der hoffnung er ändert sich noch aber naja ...... ich schaff das auch ohne einen beschissenen mann und ihr schafft das auch klar bin ich traurig weil ich immer als eine familie sein wollte... wollte nie das mein kind früher oder spätee ohne vater aufwachsen muss .. bin jetzt 21 ssw seid ner woche single & fühl mich so alleine...

Gefällt mir

23. November 2012 um 22:39
In Antwort auf traumfrau31

Fdrr
halli hallo mädels bin auch verlassen worden.. besser gesagt hab ich schluss gemacht.. weil er mich geschlagen hat.. mich beleidigt hat un labert er wird sich kümmern aber keinerlei interesse zeigt... ich hasse sowas... 2 jahre hab ich die scheisse mit dem arsch mit gemacht musste mir immer anhören ich sei nicht gut genug war so naiv und hab ihm immer wieder verziehen mit der hoffnung er ändert sich noch aber naja ...... ich schaff das auch ohne einen beschissenen mann und ihr schafft das auch klar bin ich traurig weil ich immer als eine familie sein wollte... wollte nie das mein kind früher oder spätee ohne vater aufwachsen muss .. bin jetzt 21 ssw seid ner woche single & fühl mich so alleine...

..
hallo du sprichst mir aus der seele bei mir war es fast die selbe situation mein exfreund hat mich belogen und betrogen daraufhinn hab ich mich von ihm getrennt.. er hat mich aufs übelste beleidigt.. ist abgehauen in eine andere stadt und meinte nur das kind wäre eh nicht von ihm und wenn es von ihm ist will er den kleinen zu sich holen.. absolut lachhaft !! männer halt die denken so können sie einem angst machen.. ich bin jetzt in der 32. ssw und seid 4 monaten allein .. am anfang ist es wirklich schwer ,, aber man schafft es und iwann lernt man jemanden kennen der einen so liebt wie man ist und das kind natürlich auch liebe grüße moina

Gefällt mir

23. November 2012 um 23:21

Ja ich wollte auch nie
alleinerziehend sein, ich bin selbst Scheidungskinder... aber mittlerweile denke ich mir... besser alleinerziehend als mit einem unzuverlässigen Kerl zusammen... davon hat das Kind auch nichts...

Gefällt mir

24. November 2012 um 8:48

..
ja das hab ich mir auch gesagt... hab ich ihm aber auch so gesagt: weisst du was irgendwann find ich einen der mich vom herzen liebt und das kind auch... nicht so einen wie dich... einen der weiss was liebe ist... wisst ihr was er gesagt hat?? ixh sei geizig obwohl ich die ganze beziehung finanziert habe , irgendwann war es mir zu dumm dann hab ich gesagt jetzt reichts... ich bin kein geldesel.. was für ihn alles beim volksfest bezahlt.. da war der sauer aber mir egal... dann sagt der so du gehst ja arbeiten ich noch nichz.. typisch mann die frau muss alles machen alles zahlen was die wollen...-.- und dan sagt der ich sei geldgierig weshalb weiss ich nicht denn ich hab nie geld von ihm verlangt wieso auch hab mein eigenes hartverdientes geld... bin im 6 monat arbeite 9 stunden am tag in einer bäckerei obwohl ich nur 4 stunden stehen darf steh icj am stück 6 stunden.. & als ob ixh dann von dem geld will... haha und mekne mutter hat gesagt warte sobald der arbeit gefunden hat wird die mutter dafür sorgen das er auf dich scheisst.. & taaaaataaaaa die mutter hat dem irgendeine scheisse erzählt wenn ich die seh leute ich sags euch dan explodier ich... die freut sich um die 1500 mehr .. dann kann die noch mehr sacheb bei QVC bestellen... boooooah wie sauer ich wieder bin... heut treff ich mich mit ihm er bringt mir meine sachen..
dann will ich den am besten nie wieder sehen... aaaah und der sagt so für das kind mach ixh ein sparbuch auf wo du nicht dran kommst sondern nur das kind mit 18 wer weiss was du für eine scheisse kaufst anstatt für das kind.. !???? haha sagt der richtige ich hab schon 3 grosse volle taschen mit decke klamotten mützchen und blabla hab bestimmt 240 ausgegeben und der noch nix!!& labert ich kauf lieber mir was statt für das kind.. wisst ihr wie sowas einen verletzt?? ich hab tage lang geweint... mein kleiner kriegt alles mit der mag sein papa bestimmt auch nicht mehr... so ein mein ex... kennt ihr den spruch: mein ex ist zum ... freigegeben; ... sein leben!!

Gefällt mir

24. November 2012 um 15:55

Traumfrau
das mit dem Geld war auch Thema bei euns Er hatte nie Geld und wenn, wurde das sofort in Gras investiert... wenn er von mir nichts bekam, ging er zu seiner Mami... Mami gibt ihm immer was, dem Armen Kerl Mein Gott, ich war teilweise so naiv

Gefällt mir

24. November 2012 um 19:12

-.-
cheese so ging es mir auch... alles muste ixh bezahlen kino essen alles... er hat nie ein cent...!! woe kann man zu jemand den man liebt geizig sagen obwohl man weiss sie bezahlt alles also zum kotzen.. nee mädels wir sind ohnr solche männer besser dran... solche

Gefällt mir

24. November 2012 um 22:48

Ich war
zwar nicht schwanger (obwohl.. war die meiste zeit allein) haben uns am 1. geburtstag getrennt. ss verlief so - mama war da ; freund nicht. - war 1x beim us dabei.. hatten aber auch eine fernbez. ueber 260km. nun gibts nuuuuur stress mit ihm. mein sohn wird bald 2 und er ist immer noch n arsch (: die ss hat den eigtl 0 intressiert. hat lieber geflirtet

Gefällt mir

24. November 2012 um 23:04

Mir
gehts bestens bin nun seit 8 monaten mit meiner damaligen 1. großen liebe zusammen. mein sohn liebt ihn abgoettisch. mit meinem ex.. naja. er holt ihn nicht sondern seine mutter. bin nun sogar auf 40km entfernt hinzu gezogen. wenn ich ihn auf was anspreche geht er sofort an die decke. dann gabs ne klage wegen geteiltem sorgerecht usw -.- ; jip ist mein 1. kind habs genau 3 wochen vor meinem 17. entunden.

Gefällt mir

24. November 2012 um 23:23

Littlewonder
ja, ich werde ihm auch nicht nachlaufen, bringt sowieso nichts bei ihm. Und ich will ihma uch nicht unbedingt das Gefühl geben dass ich ihn als wichtig ansehe.

Ich schaff das alleine... ich hab so viel alleine geschafft. Da brauch ich ihn nicht.

Aber wie du schon sagtest, ich denke, so einen liebevollen Mann wünscht sich fast jede gerade in der Schwangerschaft

Gefällt mir

25. November 2012 um 10:36

@littlewonder
jaaa für mich ist es extrem schwer.. weil ich weiss er kann auch anders sein... wir hatten 1 jahr die perfekte beziehung.. bis seine dumme mutter meinte sie müsste ihn in den kopf kacken.. er hat sich total verändert weil sie und seine freunde ihm jeden scheiss eingeredet haben... es macht mich einfach traurig das er zwei gesichter hat und mit fast 21 immer noch auf mami hört als wäre der 5.. die mutter freut sich das es mich in seinem leben nicht mehr gibt und sie ihn und seine 1700 für sich hat.. ich hab mich gestern mit ihm getroffen weil er mir meine sachen bringen musste... ich wusste er kommt angekrochen.. er hat gesagt er vermisst mich und den kleinen.. er will nicht streiten und alles besser machen.. aber das hör ich schon so lange un immer wieder... ach und als er mich mal geschlagen hat (da war ich im 4 monat) da hat sie das gesehen und nix gesagt oder gemacht glaubt ihr des???da kam nicht mal ein satz das er aufhören soll.. die hat nur kopf geschüttelt.... booooah sogern würde ich der mal richtig eine knallen.... ah und der kam mal total bekifft zum treffen sah aus wie ne
leiche ich hab dem so eine gescheuert das er angefangen hat zu heulen... wie kann man kiffen wenn man weiss man hat ein kind..????? booooah ich möchte auch ein partner der mir frühstück ans bett bringt.. der einfach für mich und meinen kleinen bauchbewohner da ist..

ich werde einen einzigen mann über alles lieben und alles für ihn tun.. und das ist und bleibt mein kleiner prinz ... ich freu mich wenn ich ihn im arm halten kann ihn knutschen kann *____*

wie gehts euch mädels ihr seid ja schon etwas länger allein erziehend?

Gefällt mir

25. November 2012 um 13:28


littlewonder
bin 20 werd 21... jaaa wohn daheim solange ich ausbildung mach .. und du???
als ob ich mich von dem fisch einlullen lasse... bin nicht mehr so dumm wie früher...

ja mein sohn erzieh ich ganz anders das er aufjedendfall nicht so ist wie der vater... wenn ich auf dem rücken liege mein bauch beobachte und die luft kurz einhalte seh ich wie mein kleinet mann atmet .. also sein herzchen schlägt total schön sowas

Gefällt mir

25. November 2012 um 13:45


ich schau ob das nach den 8 wochen direkt klappt oder nicht muss ja nur ein jahr dann noch machen... und du???

jaaa oder wenn ich seitlich liege strampelter der kleine immer dann leg ich meine hand auf die stelle und er hört auf kannst du dein bauch eihentlich im liegen noch einziehen?? ich ja und dann kann man echt schön sehen wie der kleine da liegt

Gefällt mir

25. November 2012 um 15:11

Hallo
Oh Mann, mir gehts heute echt mies, aber ausnahmsweise mal nicht wegen dem Kerl Ich habe Halsschmerzen, Kopfschmerzen, das volle Programm eben Ich muss morgen wohl zum Arzt deswegen. Aber ich glaube, dass ich heute Nacht mein Baby kurz gespürt habe Das fand ich dann aber wieder so schade, weil keiner da ist, der sich mit mir darüber freuen wird, naja

LG Sarah

Gefällt mir

25. November 2012 um 15:23

Ooh maedels..
ich hab mal n anliegen :/
am 01.11. hab ich die letzte pille genommen & somit Montag den 05. meine Periode bekommen.. so nun haette ich sie ja wieder am Donnerstag den 08.11. wieder nehmen muessen. da ich aber umgezogen bin (206km) und ich keinen blister mehr hatte und erst am samstag (09.11.) zu meinem alten wohnort gefahren bin hab ich erst am Montag den 12. wieder meine pille genommen (die aerztin hier konnte mir kein rezept ohne untersuchung geben der naechste freie termin waere april gewesen..) also ganze 4 tage zuspaet. Am freitag hatten wir Sex. bzw eigtl jeden tag. nun hab ich tierische panik dass da was 'gewachsen' ist was nicht soll. ich hab nicht mit ihm drueber gesprochen sondern nur eigtl 'was waere wenn' - ich hab meinen sohn. er hat 2 'toechter' bei der einen ist er sich sicher bei der anderen nicht so die er aber auch nicht als kind ansieht. die mutter will keinen test. er meinte er sei dann sauer und spricht von ner abtreibung.. nun denk ich dauernd drueber nach was ich machen soll wenn's so ist :/ ich hab hier eigtl nur ihn seine stiefmama und seinen papa. und die nachbarin. ist n bisschen aelter als ich und ihr sohn ist n halbes jahr aelter als meiner. meine ganze familie wohn 206 km weit weg und ich dreh echt durch :s auf einer art wuensch ich mir schon eins.. wenns da ist waere mein sohn fast 3 und ich will nicht so n allzu großen unterschied. aber er wills nicht :/

Gefällt mir

26. November 2012 um 11:39

Ich
schieb mal

Gefällt mir

28. November 2012 um 23:05

Hi!
@sarah: so geht es mir auch. Niemand da, der sich mit einem über diese wundervollen augenblicke freut - und da werden diese wundervollen augenblicke plötzlich ganz traurig.

@angie: keine panik schieben, bevor du einen positiven test hast. Und wenn negativ, dann unbedingt das gespräch suchen, wie ihr euch eure zukunft vorstellt, hier scheint es differenzen zu geben.

Gefällt mir

29. November 2012 um 2:06

Hallo
Ich finde es toll, wir ihr alle eure Situation meistert und stark für euch und eure Kinder seid. Ich bin der festen Überzeugung, das alles was uns passiert auch einen Sinn hat, auch wenn dieser nicht immer direkt erkennbar ist. Für jeden Topf gibt's nen Deckel
Ich hatte auch einige Probleme mit meinen ex-Freunden. Aber jetzt habe ich genau den richtigen gefunden

Ich wünsche euch viel Glück mit euren Babys und einen guten Neustart.

Nucknuck mit Krümelchen 24 plus 4

Gefällt mir

30. November 2012 um 19:48

Hallo
Wie gehts euch? Mir gehts so lala, ich war wie gesagt krank und die ganze Woche daheim und der Kerl meldet sich auch nicht und so weiter... aber naja... muss ja, nicht wahr?

Gefällt mir

30. November 2012 um 20:39


mir gehts beschissen.. er meldet sich und bringt mich total durcheinander.. es kommt alles hoch... erst hab ich die bilder von den schönen zeiten und mein herz strahlt... doch dann seh ich wie er wirklich ist.. was er mir angetan hat... icb bin grad so am weinen

Gefällt mir

30. November 2012 um 20:54

Traumfrau
lass dich nicht zu von ihm runterziehen Das will er doch...

Gefällt mir

2. Dezember 2012 um 20:44


Mein Ex hat sich bei mir gemeldet und er will nächste Woche zu mir kommen um mit mir zu REDEN Er schrieb, dass er weiß, wie viele und welche Fehler er gemacht hat aber er nachgedacht hat und mit dem ganzen Alk und Gras aufhören will und um mich und unser Kind kämpfen will und dass er sich ändern will... ich weiß nicht ob ich ihm das glauben kann Ich glaube, das kommt alles nur von seiner Mutter, weil die über meine Stiefoma von der ganzen Sache erfahren und jetzt habe ich wieder den Salat

Gefällt mir

2. Dezember 2012 um 21:01

@ cheese
lass dich nicht einlullen der ist genauso wie meiner -.- die wissen alle ihre fehler und labern sie ändern sich.. aber merk dir eins EIN MANN ÄNDERT SICH FÜR NIEMAND!! meiner kam auch angekrochen hat sich entschuldigt und mir danb noch gesagt das ich seid ich schwanger bin nur vom kind rede und verrückt bin eeil ich meinem kind klamotten kaufe... -.- der kan kriechen so viel er will ...... wir müssen stark für unsere kleinen sein... die werden sich nie ändern noch nicht mal für ihr eigenes fleisch und blut!! ich vermisse ihn zwar so sehr aber irgendwan kriegen wir die gefühle auch hin... wie gehts dir ubd deinem bauchzwerg ich hab meinen vorgestern ziemlich deutlich gespürt alles was mich glücklich macht ist mein kleiner sonnenschein..
bin seid gestern in der 22 ssw

Gefällt mir

2. Dezember 2012 um 21:05

Und
was ist, wenn er sich wirklich ändert? Er ist 24 und kann doch nicht für immer so leben wie er lebt, da muss er doch irgendwann mal was ändern und was wenn ihm das gerade jetzt klar wird? Was wenn er mich dazu braucht und ich ihm durch meien Ablehnung das zerstöre? Oh Mann so darf ich gar nicht denken oder? Oh Mann der Mann macht mich so so fertig

Gefällt mir

2. Dezember 2012 um 21:07

@cheese
ok, dann sag ihm, dass er das beweisen soll. alkohol und drogen sind ne schlimme sache und können und waren ja schon mal für dich und das baby lebensgefährlich sein. also solltest du in dieser situation wohl prioritäten setzen und den nicht um jeden preis zurücknehmen.

wie wäre es, wenn du ihm vorschlägst, dass er dir beweisen muss, dass er wirklich mit dem mist aufhört und ein liebender vater und partner sein will. wenn er das geschafft hat, dann kann man schauen, ob die beziehung wieder aufgenommen werden könnte. aber im vordergrund steht eure sicherheit, deine und des babys. deswegen denke ich, sollte man sich in deiner situation nicht gleich wieder in eine partnerschaft stürzen, sondern er muss erstmal sein leben auf die reihe bekommen. und möglicherweise willst du ihn nach einem gewissen abstand nicht mehr, weil dir das risiko zu hoch ist. man sieht klarer, wenn ein bisschen distanz da war. das geht mir zur zeit auch so. ich sage nicht mehr, ich nehme ihn zurück, wenn er jetzt ankommt, oh nein, was er mir angetan hat, war so schlimm und verletzend, dass das gar nicht so einfach ist. mal davon abgesehen, dass er jetzt gar nicht ankommen würde, weil seine arbeitskollegin v*** und sich jetzt austobt - auf meine kosten und das seines wunschkindes!!

wir dürfen uns auch keinesfalls mehr unter wert verkaufen, denn die frage ist doch eigentlich nicht "womit haben wir das alles verdient?" sondern wir sollten uns fragen "haben die erzeuger uns denn überhaupt verdient, wenn sie uns so sehr verletzen und im stich lassen?" ich denke, wir müssen zuallererst unser selbstbewusstsein wiederfinden, um klar zu sehen. wir müssen loslassen von dem ex-partner und erst dann ist man bereit für einen neuanfang mit altem oder neuem partner. aber das ist auch grundlegend, um für unsere babys bereit zu sein.

Gefällt mir

2. Dezember 2012 um 21:26

..
wie lange willst du den warten ?? wenn ein mensch sich ändert dann dauert des keine 2 wochen.. und soviel scheisse wiee unsere jungs gemacht haben sowas kann man doch nicht verzeihen jetzt überleg mal... du kannst immer noch den passenden mann finden der dich mit dem kind nimmt!!!!! der euch beide liebt...
sobald du ihm verziehen hast wird er sich denken * man die ist so dumm und verzeit mir egal was ich mache; dann macht er genauso weiter wo er aufgehört hat... aber das liegt an dir es ist deine entscheidung.. du musst wissen ob du dann jemals wieder in der beziehung mit ihm glücklich wirst..

Gefällt mir

2. Dezember 2012 um 21:28

Ja ihr habt ja recht...
zurück will ich ihn derzeit auf gar keinen Fall. Ich bin nicht seine Kindergärtnerin und ich habe ihm jahrelang vertraut und nichts kam dabei herum, nur noch mehr Frust und Probleme. Ich will einfach nur meine Ruhe, am liebsten ohne ihn.

Er soll sich ändern, bitte, aber er soll das hauptsächlich für sich tun und nicht um mich zu beeindrucken...

Gefällt mir

2. Dezember 2012 um 21:49

..
mir gehts seid der trennung besser ich bib zwar traurig weil ich immer eine kleine glückliche familie wollte aber naja.. ich leide nicht mehr unter seinen vorwürfen aggressionen und ich weiss das ich lieber das geld für mein kind ausgebe statt für seinen vater..
weisst du was er neulich gessgt hat?? ich ubd mejne mutter seihen verrückt weil wir soviele sachen kaufen dan hab ich gesagt ja besser wie du... hast noch nix gekauft und wirst auch nix kaufen dann sagt der so wieso den du hast doch pro familia die zahlen .. -.- er kauft erst richtif was für sein kind wenn es 2 jahre ist er wüsste nicht was er einem baby kaufen kann-.- soooowas von ein ...

Gefällt mir

2. Dezember 2012 um 21:51

Genu das mein ich
er soll in erster linie zeigen, dass er ein guter sein will und vorallem kann! alles andere ist im moment nebensächlich. alk, drogen, gewalt sind eine zu harte nummer. du musst dich auch wirklich erstmal von diesem terror erholen - damit du kraft für das baby hast. wir, die wir allein mit dem baby dastehen, brauchen alle kraft für die kleinen mopsis und können uns nicht erlauben, sie an diese gemeinen kerle zu verschwenden!

Gefällt mir

2. Dezember 2012 um 21:53

@traumfrau
ein unreifer ar*** von dem wirst du wohl nie was erwarten können. der steht irgendwann mal mit ner kleinigkeit vor der tür und denkt, wer weiß, was er tolles für das kleine getan hat

Gefällt mir

2. Dezember 2012 um 22:02

Traumfrau
dann frag ihn doch mal, was er besseres mit dem Geld anstellen würde Meeensch, wie kann man nur so ARGH sein und seinem eigenen Kind ncith mal was gönnen??

Gefällt mir

2. Dezember 2012 um 22:04

@ mausi
jaaa du hast recht -.- ich hab echt erst mal ne runde geweint sowas sagt man doch nicht... icb hab für mein kind schon fast 200 ausgegeben.. und er kein cent ... ich hasse sowas echt... der sagt so du kriegst doch unterhalt für das kind von mir wieviel geld willst du ddn noch.. ich hab nix von geld geredet ich will ledeglich nur das er auch mal für sein kind aufkommt.. darf ich euch mal was fragen seid einiger zeit komt bei mir aus meinen brüsten was durchsichtiges rausist es bei euch aucj so!!

Gefällt mir

2. Dezember 2012 um 22:08

Traumfrau
das wird Vormilch sein...

Gefällt mir

2. Dezember 2012 um 22:16

Littlewonder
ich selbst kann auch nur 1 Jahr zuhause bleiben, weil danach reicht das Geld nicht mehr und ALG II... nee, keine Lust, dafür wäre bestimmt meine Wohnung zu teuer und ich müsste ausziehen und darauf habe ich hier keine Lust (habe schon 6 Monate gebraucht um diese Wohnung zu finden) und ich hoffe, dass mein Chef mir Teilzeit mit ca. 20-30 Stunden genehmigt und ich in meiner Einheit bleiben kann. Ist leider so und ich kanns nicht ändern... das habe ich davon, in die teuerste Stadt Deutschlands zu ziehen und dann auch noch alleinerziehend zu werden.. aber selbst wenn ich nicht alleinerziehend wäre würde es mir nichts bringen weil mein Ex verdient ja nichts.

Da muss ich eben durch...

Gefällt mir

2. Dezember 2012 um 22:16

@ littlewonder
du hast recht.. ich bin genauso wie du .. am liebsten würde ich ihn jetzt anrufen und wieder hinterherrennen aber das ist der fehler .. wirklich sobald wir unsere zwergen haben sind die männer geschichte aussnahme mein sohnemann...

ich schäm mich nur so sehr das mein armer kleiner junge si einen abscheulichen vater hat..

@ cheese
keine ahnung was bei dem im kopf rum schwiirrt mein kind wird von mir das beste kriegen.. haha und der sagt noch so als ob du dem kind jeden tag was anderes anziehst ... ehmmm hallo? kennt er was von hygiene? und die babys spucken doch so viel... aber der ist dumm und ein klugscheisser...

hast du das mit der vormilch den auch schon?

Gefällt mir

2. Dezember 2012 um 22:20

..
noch mal ..
ja hat in der 20 woche angefangen kotzt voll an weil ich abends nicht mit bh schlafen kann und damn muss ich ja schon stilleinlagen kaufen oh maaaan -.- meine möppel sind so schon gewachsen als hätten die fruchtzwerge gegessen -.- hab mir gestern creme gegen die nippel gekauft sollen anscheinend schmerz mindern und so xD krass

Gefällt mir

2. Dezember 2012 um 22:27

Littlewonder
in der Betriebskita meines Arbeitgebers oder einer von denen vermittelten Tagesmutter... Krippenplätze auf dem "freien" Markt gibt es kaum und deshalb wurde von der Firma ein Familienservice engagiert, an den wir Mitarbeiter uns wenden können und die vermitteln an uns dann private Kita- oder Tagesmutterplätze... wird zwar auch ein wenig was kosten, aber besser als unter der Fuchtel vom Amt stehen zu müssen.
Ansonsten meinte meine Mutter, sie würde sich auch ein Jahr lang frei nehmen und zu mir ziehen, aber wo soll ich sie unterbringen...

Gefällt mir

3. Dezember 2012 um 5:55

Guten morgen
also mit dem 1 jahr daheim bleiben klappt es bei mir nicht... da wir in der bäckerei nur 4 verkäuferrinen haben und handwerkskammer mich dann nichz in die abschlussprüfung lässt..-.- ich hab zwar einmal in der woche schule aber nicht mal das darf man wenn man 1 jahr daheim ist...aber meine mum passt auf solange wie ich arbeiten muss...

@ littlewonder wieso musst du den ausziehen? dachte du machst ausbildung zu ende und dan??

ja wieso willst du den nicht stillen????
also ich habe vor zu stillen :P
mein krümmel war die letzten 2 tage ziemlich ruhig hoffe heute hat er mehr power naja ausser das er es sich abends ziemlich gemütlich auf der blase macht... musste gestern abend innerhalb von 10 minuten 3 mal aufs klo... ich muss ehrlich sein... ich hab mjr den po abgelacht und gesagt da hat es sich mein schatz ziemlich gemütlich was ubd mein kleiner bruder (13) sagt so warte gleich musst du eh noch mal aufs klo kannst ja gleixh drinnen sitzen bleiben...

wem gehts den auch so? das man echt dauernd aufs klo muss. ??

Gefällt mir

3. Dezember 2012 um 11:48

Hey
ich musste gestern auch dauernd für ein paar tröpfchen aufs klo rennen. habe letzte nacht mal echt gut geschlafen, seit langem.

ich kann euch nur raten, haltet ne kontaktsperre zum ex. das bringt nix. die sehen sonst gar nciht ein, was sie für fehler gemacht haben. manche sind so doof und werden es wohl nie sehen, aber das ist eigentlich die einzige möglichkeit, dass es bei ihnen klick macht.

und ich kann jetzt auch aus erfahrung sprechen - man macht sich damit selbst kaputt. ihr könnt euch nur erholen und mit der neuen situation zurechtkommen, wenn ihr nicht dauernd kontakt mit ihm aufnehmt. es geht einem jeden tag ein wenig besser, am anfang nicht merklich, aber nach 2 wochen deutlich. wir brauchen auch die zeit, um das alles zu verarbeiten und das geht nicht, wenn man dem alten hinterherläuft.

vormilch hab ich übrigens auch schon seit der 20. woche, aber nicht so arg, dass ich einlagen brauche.

LG mausi 30 + 1

Gefällt mir

3. Dezember 2012 um 12:24

@ mausi
du hast voll kommen recht.. am 9 dezember ist meib vetrag eh abgelaufen und ich hol mir ein neues mit komplett neuer nummer dann kann mich auch nicht jedes mal anrufen oder sonstiges....
mit der milch hab ich das auch nicht so stark ich merks nur wenn ich abends im bett liege und schlafen will oder bzw wenn ich morgens wieder aufsteh hehe voll ungewohnt und komisch...

wie du sagst männer sind soo doof das sie das nicht mal in 3 jahren einsehen.. die suchen die fehler/schuld immer beo den frauen -.-

Gefällt mir

3. Dezember 2012 um 18:06

Ich habe meine
Handynummer auch gemeldet, aber er kann mich leider Gottes noch per Mail erreichen, er kennt auch meine Arbeits-E-Mail-Adresse, also würde er mich immer erreichen Voll blöd. Abr zum Glück kennt er nicht meine wirkliche Adresse

Gefällt mir

3. Dezember 2012 um 18:22

@ cheese
darf ich fragen wie lange ihr zusammen wart? weil er deine richtige adresse nicht hat??? oh man wie alt bist du?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Vergessen, dass es auch anstrengend ist.
Von: darie81
neu
30. Januar 2013 um 14:05

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen