Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Schwanger und neuer Job

Schwanger und neuer Job

5. August 2009 um 10:18 Letzte Antwort: 5. August 2009 um 11:15

Hallo, ich fange im September einen neuen Job an und hab gestern positiv getestet. Was nun? Ich brauche den Job dringend um den Ausfall von meinem Mann ( Kurzarbeit) auszugleichen. Ich kann ja vorher auch nicht zum Arzt gehen, weil der Arbeitgeber sonst sieht, daß die Schwangerschaft schon vorher bestätigt war. Soll ich noch warten???

Mehr lesen

5. August 2009 um 11:00

Ich hab
den Arbeitsvertrag noch nicht unterschrieben. Ich hab Bedenken, daß der Arbeitgeber raus bekommt, daß ich schon schwanger war. Das Datum steht doch im Mutterpaß oder auf der Bescheinigung für den Arbeitgeber. Und der Job ist in der ambulanten Pflege. Dort werde ich höchstwahrscheinlich frei gestellt. Das heißt, Geld gibts weiter, aber muß nicht arbeiten. Der Arbeitgeber bekommt das Geld von der Krankenkasse wieder.

Gefällt mir
5. August 2009 um 11:15
In Antwort auf star_12946967

Ich hab
den Arbeitsvertrag noch nicht unterschrieben. Ich hab Bedenken, daß der Arbeitgeber raus bekommt, daß ich schon schwanger war. Das Datum steht doch im Mutterpaß oder auf der Bescheinigung für den Arbeitgeber. Und der Job ist in der ambulanten Pflege. Dort werde ich höchstwahrscheinlich frei gestellt. Das heißt, Geld gibts weiter, aber muß nicht arbeiten. Der Arbeitgeber bekommt das Geld von der Krankenkasse wieder.


Du darfst den Arbeitsvertrag aber unterschreiben, ganz egal, ob Du schwanger bist oder nicht. Das eine hat rein rechtlich mit dem anderen nichts zu tun.

Wie sagt man so schön: 'Keine falsche Bescheidenheit'!

Ruf evtl. bei Profamilia oder sowas an und informiere Dich über Deine Rechte und alle Deine Fragen und dann unterschreib den Arbeitsvertrag!!


Lg Truething mit Littlething inside (23+0)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers