Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger und Leistenbruch

Schwanger und Leistenbruch

6. Februar 2007 um 21:10

Hallo war am montag im krankenhaus und da würde bei mir Leistenbruch festgestellt,heute haben sie alle anderen untersuchungen durchgeführt ich soll am freitag operiert werden trotz 27ssw.bei den untersuchungen würde festgestellt das ich auch ein nabelbruch habe und beide seiten den Leistenbruch am freitag wir nur eine seite op.weil der sehr schmerz.

Hat das schön mal jemand gehabt?
Lg Cleo

Mehr lesen

7. Februar 2007 um 9:13

Hi cleo
oh weh,erlebt habe ich das noch nicht,aber es ist genau das,was mir selber auch sorgen macht...
bereits vor der ss hatte mein doc festgestellt,dass das gewebe bei der linken leiste zu dünn sei (zb beim husten kommt da immer ne beule raus),und nun in der ss habe ich das problem,dass ich häufig genau dort ziemliche schmerzen habe,vor allem bei langem sitzen..
doc meinte nur,ich solle aufpassen und nicht schwer heben ( lustig,habe ja schon zwei kids,die auch mal auf den arm sollen und stecke zudem mitten im umzug )...naja und nun mach ich mir halt sorgen,was wäre wenn...
dir wünsche ich für den op alles gute und ich würde mich freuen,wenn du - nachdem du alles gut überstanden hast- mal berichten würdest

lg und alles gute für freitag

patchy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2007 um 9:50
In Antwort auf cicely_11964976

Hi cleo
oh weh,erlebt habe ich das noch nicht,aber es ist genau das,was mir selber auch sorgen macht...
bereits vor der ss hatte mein doc festgestellt,dass das gewebe bei der linken leiste zu dünn sei (zb beim husten kommt da immer ne beule raus),und nun in der ss habe ich das problem,dass ich häufig genau dort ziemliche schmerzen habe,vor allem bei langem sitzen..
doc meinte nur,ich solle aufpassen und nicht schwer heben ( lustig,habe ja schon zwei kids,die auch mal auf den arm sollen und stecke zudem mitten im umzug )...naja und nun mach ich mir halt sorgen,was wäre wenn...
dir wünsche ich für den op alles gute und ich würde mich freuen,wenn du - nachdem du alles gut überstanden hast- mal berichten würdest

lg und alles gute für freitag

patchy

Danke
Ich hatte die schmerzen auch bei der erste ss und jetzt ist es passiert habe eine tochter die 15m.alt ist die kann ich nicht einfach stehn lassen und außerdem ziehen wir gerade auch um bzw.wir bauen um und da habe ich natürlich auch mit geholfen.
Ich werde mich melden wenn ich wieder zu hause bin
Lg
Cleo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2007 um 10:25
In Antwort auf cassie_12039998

Danke
Ich hatte die schmerzen auch bei der erste ss und jetzt ist es passiert habe eine tochter die 15m.alt ist die kann ich nicht einfach stehn lassen und außerdem ziehen wir gerade auch um bzw.wir bauen um und da habe ich natürlich auch mit geholfen.
Ich werde mich melden wenn ich wieder zu hause bin
Lg
Cleo

Leidensgenossen
drücke dir auf jeden fall beide däumchen für freitag ,dass du alles gut und schnell überstehst...
und dass auch frau bei umzug/umbau nicht nur untätig zuschauen kann/mag,ist wohl irgendwie auch normal,aber evtl ist es dann eben manchmal doch zuviel ..
aber man fühlt sich so blöde,wenn man alles den anderen überlassen würde,mein partner ist schon ewig am schimpfen mit mir deshalb,weil ich eben doch auch immer was tun muss....
naja,scheinen da ja so ein paar parallelen zu haben,darum muss ich dir sicher nicht erzählen,wie nervig all das auch manchmal ist

wie gesagt,dir alles ,alles gute und dann warte ich mal auf deinen bericht...

lg und gute besserung schon mal

patchy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 9:11
In Antwort auf cicely_11964976

Leidensgenossen
drücke dir auf jeden fall beide däumchen für freitag ,dass du alles gut und schnell überstehst...
und dass auch frau bei umzug/umbau nicht nur untätig zuschauen kann/mag,ist wohl irgendwie auch normal,aber evtl ist es dann eben manchmal doch zuviel ..
aber man fühlt sich so blöde,wenn man alles den anderen überlassen würde,mein partner ist schon ewig am schimpfen mit mir deshalb,weil ich eben doch auch immer was tun muss....
naja,scheinen da ja so ein paar parallelen zu haben,darum muss ich dir sicher nicht erzählen,wie nervig all das auch manchmal ist

wie gesagt,dir alles ,alles gute und dann warte ich mal auf deinen bericht...

lg und gute besserung schon mal

patchy

Hallo
Bin wieder zu hause die op ist gut verlaufen hatte tierische panik das was am kind kommt ist es aber nicht baby geht es wunderbar die wunde schmerzt zwar noch aber da müss ich jetzt durch.Darf und soll bis zur geburt nix machen die Ärzte sagen das ich mein kind auf normalen weg bekommen kann.
Lg Cleo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2007 um 20:46

Habe auch beides
Hallo Ich bin voll verzweifelt denn ich habe auch ein Nabelbruch und warscheinlich auch ein Leistenbruch die Ärzte können es nicht genau feststellen weiß aber auch nicht warum.Ich habe vorne auf der rechten seite vom Schambein tüchtige schmerzen und eine Beule beim stehen bin nur noch am weinen und ich bin erst in der 24 Woche Schwanger.Bei mir haben Sie gesagt man kann es nicht mit einer OP erledigen.Die Ärtzte quälen ein nur .Naja wollte nur mal wissen wo es bei Ihnen weh tut?Habe das rechte Bein von unten bis zur Scheide sogar noch mit Krampfadern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2007 um 21:37

Leistenbruch
hallo...hab mal eine frage zu deinem leistenbruch denn du damals hattest wer hat dich denn da operiert und war es damals ein notfall also war er schon eingeklemmt oder noch nicht???
vielen dank schon mal im vorraus
mfg Sybille

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper