Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger....und kann mich nicht freuen

Schwanger....und kann mich nicht freuen

18. März 2007 um 9:31 Letzte Antwort: 18. März 2007 um 9:39

Hallo,

habe heute einen zweiten Schwangerschaftstest durchgeführt der nach ein paar Sekunden schon die zwei Striche angezeigt hat.

Aber ich hatte im Januar erst eine Fehlgeburt und hab rießige Ángst davor.Wir haben schon eine kleine Tochter und dies hier wäre ein absolutes Wunschkind. Meine letzte Periode hatte ich am 19. Februar, soll ich morgen gleich beim Frauenarzt anrufen oder noch abwarten?
Was meint ihr?

Lg Manu

Mehr lesen

18. März 2007 um 9:38

Hmmm
Hi Manu!

Was soll ich dazu sagen???!!! Ich wär warscheinlich zu neugirieg...ich bin aber eh ein ungeduldieger Mensch und mich würde das waren verrückt machen.

Es sieht ja ganz so aus als wärst du schwanger..! Fass dir ein Herz!!! Es ist bestimmt alles gut! Es muß sich ja nicht wiederholen mit der Fehlgeburt! Du hast ja auch schon eine Tocher...und da ist doch alle gut gegangen!! *drück dich ganz fest*



Liebe Grüße, Franzi

Gefällt mir
18. März 2007 um 9:39

..Ich hab es nicht ausgehalten...
Hallo Manu,

ich bin gleich an dem Tag (hab einen Frühtest gemacht..) zum Frauenarzt gerannt und habe es nochmal prüfen lasssen weil ich es nicht ausgehalten hab. Ich habe auch eine Tochter mit 5 Jahren und kann es nicht glauben...es ist noch so früh und noch nicht wirklich Realität ob sich da wirklich was tun will oder nicht. Das mit der Fehlgeburt tut mir sehr leid. Ich wünsche dir von ganzem Herzen daß es diesmal klappt.
Liebe Grüße
rucabu

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers