Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger und in der Ausbildung; BV!

Schwanger und in der Ausbildung; BV!

20. Mai 2010 um 17:34 Letzte Antwort: 20. Mai 2010 um 20:45

Hab da mal ne Frage.. vielleicht weiß das ja jemand. Ab Montag laeuft mein Beschaeftigungsverbot. Jetzt ist meine frage, muss ich trotzdem weiter zur Schule oder wie istdas?

Mehr lesen

20. Mai 2010 um 17:50

Hallo
Hatte die gleiche Situation wie du.
Kommt grda auf wegen was bekomst du dein BV ?

ich z.b. hatte vorzeitige wehen in der 18.SSW & musste liegen deswegen bin ich auch nicht zur Schule gegangen.
Nur eben an meinen Prüfungstagen.

Wenn du allerdings einen beruf lernst wie Altenpflegerin wo du nur das Geschäft nicht mehr machen darfst, dann kannst du ja zur Schule gehen. Ist schon auch wichtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2010 um 17:54
In Antwort auf vosgi_12882947

Hallo
Hatte die gleiche Situation wie du.
Kommt grda auf wegen was bekomst du dein BV ?

ich z.b. hatte vorzeitige wehen in der 18.SSW & musste liegen deswegen bin ich auch nicht zur Schule gegangen.
Nur eben an meinen Prüfungstagen.

Wenn du allerdings einen beruf lernst wie Altenpflegerin wo du nur das Geschäft nicht mehr machen darfst, dann kannst du ja zur Schule gehen. Ist schon auch wichtig.


Bin in der Ausbildung zur Exa. Altenpflegekraft. Wollte aus Psychischen Druck or meiner SS kuendigen. Dann kam das und ich habs mir andres ueberlegt. Seid dem setzt mich mein Chef voellig unter Druck und ich habe mein BV bekommen weil er sich auf keine Kompromisse einlaesst.

Die in der Schule wissen natuerlich auch bescheid un wollen das ich aufhoere. Mach ich aber nicht, das waere ein wahnsinniger Geld verlust fuer mich. So habe ich aber einen Arbeitsplatz und dem entsprechend auch gar kein Interesse zur Schule zu gehen! Eben weil es mir zu viel wurde! Ich will da nicht hin.. krieg schon Magenschmerzen wenn ich drueber nachdenke. Setze ich vielleicht ein schreiben auf? So drin steht das ich ab dem xy.yx.yxcc ein BV habe bis zum blabla.2010?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2010 um 17:55
In Antwort auf vosgi_12882947

Hallo
Hatte die gleiche Situation wie du.
Kommt grda auf wegen was bekomst du dein BV ?

ich z.b. hatte vorzeitige wehen in der 18.SSW & musste liegen deswegen bin ich auch nicht zur Schule gegangen.
Nur eben an meinen Prüfungstagen.

Wenn du allerdings einen beruf lernst wie Altenpflegerin wo du nur das Geschäft nicht mehr machen darfst, dann kannst du ja zur Schule gehen. Ist schon auch wichtig.


Bin in der Ausbildung zur Exa. Altenpflegekraft. Wollte aus Psychischen Druck or meiner SS kuendigen. Dann kam das und ich habs mir andres ueberlegt. Seid dem setzt mich mein Chef voellig unter Druck und ich habe mein BV bekommen weil er sich auf keine Kompromisse einlaesst.

Die in der Schule wissen natuerlich auch bescheid un wollen das ich aufhoere. Mach ich aber nicht, das waere ein wahnsinniger Geld verlust fuer mich. So habe ich aber einen Arbeitsplatz und dem entsprechend auch gar kein Interesse zur Schule zu gehen! Eben weil es mir zu viel wurde! Ich will da nicht hin.. krieg schon Magenschmerzen wenn ich drueber nachdenke. Setze ich vielleicht ein schreiben auf? So drin steht das ich ab dem xy.yx.yxcc ein BV habe bis zum blabla.2010?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2010 um 18:20

Aslo
du bekommst ja das BV eh von deinem FA das du deinem Chef geben musst.

Die Schule muss jeden Tag wo du nicht in der Schule anwesend bist deinem Chef mitteilen und der reicht das BV auch in der Schule ein.

In dem BV steht, das du nciht mehr arbieten darfst wegen xxxxx grund und dein ET Termin steht normalerweise auch drauf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2010 um 18:27
In Antwort auf vosgi_12882947

Aslo
du bekommst ja das BV eh von deinem FA das du deinem Chef geben musst.

Die Schule muss jeden Tag wo du nicht in der Schule anwesend bist deinem Chef mitteilen und der reicht das BV auch in der Schule ein.

In dem BV steht, das du nciht mehr arbieten darfst wegen xxxxx grund und dein ET Termin steht normalerweise auch drauf.


Ach so STOP!
Hier steht.. ich zitiere:

Sehr geehrte Damen und Herren,

bei erheblichem Gefaehrdungspotential im Arbeitsfeld von Frau Will spreche ich - zum Schutz des ungeborenen Kindes - fuer Frau Will ein befristetes Berufsverbot bis zum 18.10.2010 einschließlich aus.

Hochachtungsvoll

Dr. Bla

"Arbeitsfeld: Heißt fuer mich, kompletter Beschaeftigungsbereich, auch Schule - egal obs vielleicht mal Broetchen kaufen ist oder weiß der kuckuck, also komplett. Oder nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2010 um 18:40

...
Klar gilt das auch für die Schule.
Ist ja logisch, BESCHÄFTIGUNGSVERBOT, schule ist auch eine Beschäftigung.

Ich meine eben nur das ich an deiner Stelle, zur Schule gehen würde.
Kann ja nur zum Vorteil sein, wenn du noch in der Ausbildung bist.

Ich konnte damals nicht, und wäre froh gewesen ich wäre dort gewesen mir habne viele sachen für die Prüfung gefehlt die ich mir selber beibringen musste. Und das war alles andere als leicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2010 um 20:45
In Antwort auf vosgi_12882947

...
Klar gilt das auch für die Schule.
Ist ja logisch, BESCHÄFTIGUNGSVERBOT, schule ist auch eine Beschäftigung.

Ich meine eben nur das ich an deiner Stelle, zur Schule gehen würde.
Kann ja nur zum Vorteil sein, wenn du noch in der Ausbildung bist.

Ich konnte damals nicht, und wäre froh gewesen ich wäre dort gewesen mir habne viele sachen für die Prüfung gefehlt die ich mir selber beibringen musste. Und das war alles andere als leicht.


Gut, du hast schon Recht.. aber ich will die Ausbildung nicht zuende bringen. Halte das nicht mehr aus.. hab soviel erlebt mit dem ich nicht zurecht komme. Leider

Danke dir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper