Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger und allein...aus Dresden

Schwanger und allein...aus Dresden

13. September 2010 um 20:41

hallo ihr lieben...bin in der ca. 10. ssw
allerdings bin ich allein und kann die schwangerschaft nicht wirklich genießen...das macht mich alles ein wenig traurig
gibt es weitere mädels, denen es auchso geht und man sich vllt gegenseitig aufbauen und evtl treffen kann (wenn ihr auch aus dem raum dresden seid)
lg...cat

Mehr lesen

13. September 2010 um 20:52

Hallo süsse,
ich komm zwar leider nicht aus dresden, aber wollte schnell mal was für dich hierlassen: finde es super das es so mamis wie dich gibt!! ihr seid unglaublich stark wie ich finde, dass alles so ohne partner durchzustehen, und davor ziehe ich wahrlich meinen hut! ich bewunder euch! und ich finde das ganz toll das du dich für das heranwachsende leben in dir entschieden hast...
wünsch dir noch alles gute und das du noch ein paar dresdner-mamis findest!!

achja und wenn du fragen zur ss oder sonstwas hast, ich bin gerne auch für dich da... einfach nur PN

glg und eine schöne kugelzeit!
Sarah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2010 um 20:55

Ich
wohne in Dresden auch schwanger aber nicht alleine,aber das ist kein Grund für das wir uns nicht austauschen können.

LG Sandra 19.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2010 um 22:26

Hi
Ich komme zwar nicht aus Dresden, aber ich bin auch alleine ... Am Anfang konnte ich die Schwangerschaft auch nicht wirklich genießen. Aber das kommt schon sehr bald! Wenn dein Baby das erste mal strampelt in deinem Bauch
Natürlich kannst du dieses wunderschöne Erlebnis mit niemandem teilen, und das kann ganz schön weh tun. Aber Freunde, Bekannte und Verwandte sind in dieser Zeit viel wichtiger als ein Partner!
Du lernst bestimmt bald mit dieser Situation umzugehen...
Und mit der Zeit wirst du merken, dass dir nicht der Kindsvater fehlt, sondern einfach ein Partner an deiner Seite. Aber wo steht geschrieben, dass dieser Partner nicht auch eine gute Freundin sein kann!?!?

Ich finde es toll, dass du dich für dein Baby entschieden hast! Es kommt eine wunderschöne Zeit auf dich zu!

Du kannst mir auch gerne mal eine PN schreiben!

LG
Julia + Justin inside (27. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2010 um 22:39

Danke
hallo ihr drei...danke für eure aufbauenden worte...heute ist es mit mir auch besonders schlimm. bin schon seit stunden nur am weinen. bekomme mich gar nicht wieder ein.
hoffe, dass es morgen besser ist...habe morgen arzttermin und mal schaun, was dabei rauskommt.
lg, sandy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2010 um 22:44

*knuddel*
Ich hoffe, dass es dir bald besser geht! Versuch für den Krümel stark zu bleiben! Ich weis, ist nicht einfach, aber machbar!! (hab es auch geschafft *stolz.bin*)
Denk immer daran. Du bist nicht allein und es ist immer jemand bei dir der dich liebt. Und zwar dein süßes, kleines Baby in deinem Bauch, das sich schon riesig darauf freut seine Mama kennen zu lernen
Du bekommst das bestimmt ganz gut hin!
Hast du denn eine sehr gute Freundin, die dich morgen begleiten könnte?? Oder vlt. deine Mum??
Dann hast du jemand dabei, der/die sich mit dir gemeinsam mit dir freuen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2010 um 21:39

Danke
hallo ihr lieben...danke für die aufbauenden worte!
war heute beim doc und es ist jetzt 9+0...so wirklich viel sieht man nicht...aber der herzschlag war gut und regelmäßig.
ich habe ja den arzt vor kurzem gewechselt, weil ich mich bei der alten ärztin nicht aufgehoben, sondern eine in ner massenabfertigung, gefühlt habe.
der neue arzt nimmt sich zeit, geht auf mich ein und ist einfach nur nett.
er arbeitet auch mit ner hebamme zusammen und da habe ich heute gleich mal die möglichkeit genutzt, um mit ihr zu sprechen.
ob es meine hebamme wird, weiss ich nicht, da sie recht weit von mir entfernt ist...ihre eigene praxis...aber so fürs erstgespräch echt nett.
wünsche euch allen noch ne schöne woche...trotz diesem miesen wetter.
die sandy mit paulchen inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2010 um 16:19

Hallo catdd82
Kopf hoch, freu dich auf deinen Wurm
Ich bin in der 13. Woche und bin auch allein, habe meinen Freund vor paar Tagen vor die Tür gesetzt, da er weder was für sein zukünftiges Kind noch für mich übrig gehabt hat. Es ist mir schwer gefallen, aber ich möchte meinem Kind keinen Vater zumuten, dem alles wichtiger ist als sein Kind und seine Frau. Denke manchmal ist es einfach besser so auch wenn mich es traurig macht, aber ich denke immer - Kopf hoch dein Wurm braucht jetzt deine Kraft!
Ich bin auch aus Dresden und würde mich sehr freuen, wenn man sich was aufbauen könnte, kenne nämlich auch keine werdenden mamis näher.

LG
Josie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2013 um 18:39
In Antwort auf strawberrycat90

Hallo süsse,
ich komm zwar leider nicht aus dresden, aber wollte schnell mal was für dich hierlassen: finde es super das es so mamis wie dich gibt!! ihr seid unglaublich stark wie ich finde, dass alles so ohne partner durchzustehen, und davor ziehe ich wahrlich meinen hut! ich bewunder euch! und ich finde das ganz toll das du dich für das heranwachsende leben in dir entschieden hast...
wünsch dir noch alles gute und das du noch ein paar dresdner-mamis findest!!

achja und wenn du fragen zur ss oder sonstwas hast, ich bin gerne auch für dich da... einfach nur PN

glg und eine schöne kugelzeit!
Sarah

Schwanger in Dresden
Ist zwar schon ein bissl spät aber besser spät als nie.
Was mir gut getan hat als meine Maus sich im Bauch immer mehr ausgebreitet hat, war die Schwangerschaftsmassage in Dresden auf der Bürgerstraße. Schick mir ne PN wenn Du eine Frage hast

http://www.thaimassage-dresden.de/leistungen-thai-massage-dresden/thailandische-schwangerschaftsentspannungsma ssage.html

LG Tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club