Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger trotz Zyste?

Schwanger trotz Zyste?

10. September 2009 um 19:41

Hallo, ich bin neu hier und hab da mal ne Frage.
Ich hatte am 13.7. eine as in der 9ssw. Hatte nach ca. 2 wochen starke Unterleibschmerzen. Dachte das das der Eisprung sein könnte aber die Schmerzen hörten nicht auf. Also ging ich zum arzt. Er hat ne Zyste entdeckt und meinte die Schmerzen kommen von ihr. Hatte danach ganz normal meine mens. Nun bin ich schon 4 Tage drüber und es tut sich nichts. Hab nen Test gemacht doch der war negativ. wer von euch hat oder hatte das gleiche Problem? Könnte es an der Zyste liegen?
Danke!!!

Mehr lesen

11. September 2009 um 17:23

Nicht schwanger WEGEN Zyste
Bei mir fing es auch so vor zwei Monaten an.Meine Periode kam 10 Tage zu spät.War mir schon fast sicher,dass ich schwanger bin....war aber leider nicht so und nach 10 tagen setzte meine Periode ein, aber nicht so stark wie sonst.Ich habs dann auf meine Psyche geschoben und gedacht, dass ich meine Periode wegen meines starken Kinderwunsches verschoben hat!
Diesen Monat bekam ich vor der Periode 10 Tage lang Schmierblutungen, einen Tag meine Periode, einen Tag nichts und plötzlich ne Sturzblutung.Ende vom Lied: Mir ist eine Zyste geplatzt, die eine Schwangerschaft und somit einen normalen Zyklus verhindert hat Naja, wenigstens kann ich jetzt normal weiter machen
Naja, zumindest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2009 um 21:46
In Antwort auf sylvie_12665298

Nicht schwanger WEGEN Zyste
Bei mir fing es auch so vor zwei Monaten an.Meine Periode kam 10 Tage zu spät.War mir schon fast sicher,dass ich schwanger bin....war aber leider nicht so und nach 10 tagen setzte meine Periode ein, aber nicht so stark wie sonst.Ich habs dann auf meine Psyche geschoben und gedacht, dass ich meine Periode wegen meines starken Kinderwunsches verschoben hat!
Diesen Monat bekam ich vor der Periode 10 Tage lang Schmierblutungen, einen Tag meine Periode, einen Tag nichts und plötzlich ne Sturzblutung.Ende vom Lied: Mir ist eine Zyste geplatzt, die eine Schwangerschaft und somit einen normalen Zyklus verhindert hat Naja, wenigstens kann ich jetzt normal weiter machen
Naja, zumindest

Und...
heißt das jetzt, dass wenn man ein Zyste hat, kann man auf keinen Fall schwanger werden? Kann eine Zyste sich wieder füllen oder ist sie weg wenn sie sich einmal entleert hat? Weiß da jemand Bescheid?
Will nicht wirklich zu meinem Fa weil erstens ziemlich lange auf nen Termin warten muss und beim Termin dauerts dann auch noch bis zu 3 Stunden im Wartezimmer.
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook