Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger trotz Verhütung und Abbruch

Schwanger trotz Verhütung und Abbruch

19. Dezember 2014 um 10:53 Letzte Antwort: 8. Januar 2015 um 21:42

Hi ich bin 21 Jahre alt und hab einen 1 jährigen Sohn, der schon trotz Pille kam. Nur hatte ich die Spirale gut ein Jahr lang dirn (Kupferspirale) und wurde wieder schwanger. Allerdings konnten wir das nicht bekommen, da 1. Der erste gerage 16.Monate war. 2. Ich wegen den ersten meine Ausbildung nicht beenden konnte und jetzt keinen Job hab und 3. Wir uns beide (mein Freund und ich) nicht bereit fühlen für ein zweites Kind. Aber als ich die Beschäftigung bekam und den Herzschlag hörte bekam ich sofort wieder Mutter Gefühle, dabei wusste ich ganz genau es kommt weg. Jetzt ist es schon eine Woche her wo ich meinen Schwangerschaftsabbruch hatte und ich fühle mich jetzt auch gut mit der endscheidung. Wer hat so was ähnliches auch schon erlebt und weiß jemand wie lange man danach kein sport, sex eca. machen darf? ?????

Mehr lesen

19. Dezember 2014 um 13:44

Du solltest
während 3 Wochen keinen Sex haben, keine Tampons, kein Vollbad. Kurz, es sollte nichts in die Scheide eindringen (wegen erhöhter Infektionsgefahr).
Betr. Sport denke ich, du solltest dich schon noch etwas schonen. Aber wenn du magst und keine Beschwerden hast,... kannst ja sorgfältig damit beginnen.

Gefällt mir
8. Januar 2015 um 21:42

Herzschlag
hast du gehört obwohl klar war das weg gemacht wird???

Gefällt mir