Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger trotz Spirale!?

Schwanger trotz Spirale!?

29. November 2005 um 12:38

Hallöchen,

ich bin wahrscheinlich trotz Spirale Schwanger und habe nun natürlich Angst.Habe am Freitag einen Termin beim Gyn., aber die Zeit zieht sich wie Kaugummi!!!
Was mache ich wenn es so ist, was passiert dann??
Kann ich das Kind behalten, wird es gesund sein??
Oder muß ich es sogar entfernen lassen???
Kann ich dann noch Kinder bekommen???
Dies sind alles Fragen die mir durch den Kopf gehen momentan.
Ist hier jemand der auch schon mal trotz Spirale schwanger gewesen ist und der mir ein teil meiner Fragen vielleicht schon beantworten kann!?
Es würde mir schon sehr helfen!!!!

Über Antworten würde ich mich sehr freuen,

LG Honey

Mehr lesen

29. November 2005 um 15:30

Hy Emma,
...ich denke nicht über eine Abtreibung nach, nein im Gegenteil, wir würden uns sehr über ein Kind freuen und wollten ja noch eins haben.Ich hätte mir kommendes Jahr sowieso die Spirale ziehen lassen.
Aber ich habe halt Angst, mache mir Sorgen das die Spirale dem Kind schadet.
Wie gesagt mir gehen soviele sachen durch den Kopf.Jedenfalls ist das Kind wi llkommen bei uns!!!
Ich hoffe nur das alles gut geht!!!
Aber lieben dank für deinen Kommentar.

LG Honey

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2005 um 8:38

Entfernen oder belassen....
Man kann die Spirale ziehen,was das Risiko einer Fehlgeburt mit sich bringt. Man kann die Spirale auch einfach da lassen, wo sie ist. Sie findet sich meist in der Plazenta oder den Eihäuten wieder. Während der Schwangerschaft schadet sie dem Kind nicht. Sie sollte nur nach der Geburt unbedingt gefunden werden (z.B. mittels Durchleuchtung), damit man sicher sein kann, daß sie nicht in der Gebärmutter oder in der Bauchhöhle zurückbleibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2005 um 9:34
In Antwort auf pamila_11884169

Hy Emma,
...ich denke nicht über eine Abtreibung nach, nein im Gegenteil, wir würden uns sehr über ein Kind freuen und wollten ja noch eins haben.Ich hätte mir kommendes Jahr sowieso die Spirale ziehen lassen.
Aber ich habe halt Angst, mache mir Sorgen das die Spirale dem Kind schadet.
Wie gesagt mir gehen soviele sachen durch den Kopf.Jedenfalls ist das Kind wi llkommen bei uns!!!
Ich hoffe nur das alles gut geht!!!
Aber lieben dank für deinen Kommentar.

LG Honey

Schwanger trotz Spirale
Auch ich wurde schwanger trotz Spirale habe sie mir aber entfernen lassen, weil meine Kinderärztin mir sagte,dass die Spirale auch, was bei einer Freundin von ihr passierte, am Kind festwaschsen kann und das scheint auch nicht selten vorzukommen. Da ich ja nicht schwanger werden wollte, hab ich mir gesagt, dass ich es nun in Gottes Hand lege ob das Kind bleibt und habe mich dafür entschieden die Spirale sofort zu ziehen. Und ja sie wollten bleiben denn in der 15. Schwangerschaftwoche wurden dann auch noch Zwillinge festgestellt. Ich wünsche dir alle Gute und dass auch du die richtige Entscheidung treffen wirst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2005 um 12:20
In Antwort auf shir_12948057

Entfernen oder belassen....
Man kann die Spirale ziehen,was das Risiko einer Fehlgeburt mit sich bringt. Man kann die Spirale auch einfach da lassen, wo sie ist. Sie findet sich meist in der Plazenta oder den Eihäuten wieder. Während der Schwangerschaft schadet sie dem Kind nicht. Sie sollte nur nach der Geburt unbedingt gefunden werden (z.B. mittels Durchleuchtung), damit man sicher sein kann, daß sie nicht in der Gebärmutter oder in der Bauchhöhle zurückbleibt.

Hallo miteinander,
...erstmal vielen lieben dank für eure Kommentare.Teils bin ich beruhigt, aber auch nach wie vor ängstlich.Jetzt stellt sich für mich noch die frage ziehen oder nicht ziehen?? Werde am Freitag ausführlich mit meinem Doc darüber reden,hoffe ich weiß denn mehr!!!

LG Honey

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club