Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger trotz schlechten Spermiogramm???

Schwanger trotz schlechten Spermiogramm???

13. Juli 2007 um 13:42 Letzte Antwort: 15. Juli 2007 um 21:49

Hallou!

Mein Mann und ich versuchen schon seit fast 2 Jahren schwanger zu werden . Leider ohne Erfolg. Seit ein paar Tagen wissen wir auch warum Oligo-Astheno- Teratozoospermie (hochgradige Einschränkund der Fruchtbarkeit).
Gibt es vielleicht irgendjemand der trotzdem auf natürliche Weise schwanger wurde? Eine künstliche Befruchtung kommt für uns zur Zeit noch nicht in Frage.
Liebe Grüße Bettina

Mehr lesen

13. Juli 2007 um 15:39

Schau mal
hab zwar keinerlei Erfahrung, aber ich habe gerade das da gefunden

http://www.medizin.de/gesundheit/deutsch/772.htm

Vielleicht hilfts ja. Ausserdem soll Vitamin C mit Zink sehr gut sein.

Wie gesagt, ich selbst habe keine Erfahrung damit, aber mitterlweile wohl ein bischen viel gelesen

VIEL GLUECK!!!

Gefällt mir
13. Juli 2007 um 16:27

Sunflower
habe dir eine PN geschickt!!!!!!

Gefällt mir
15. Juli 2007 um 21:49

Geht trotzdem
mein Mann und ich haben auch damals so einen Test gemacht, da hieß es er hat nur 50% Zeugungskraft,ich wurde nämlich 3 Jahre nicht schwanger, unser Sohn ist heute 8 Jahre alt und ganz natürlich gezeugt worden. ich habe einfach versucht das Thema

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram