Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Schwanger trotz Pille ?

Letzte Nachricht: 2. Juli 2014 um 22:15
G
george_12462365
02.07.14 um 21:09

Guten Abend.

Zu erst einmal: Ja, ich kenne die Wirkung der Pille, ich weiß auch, dass sie ab dem 1. Tag wirkt usw. usw.
Nun mein Problem:
Ich bin junge 15 Jahre und habe vor kurzem angefangen, die Pille zu nehmen. Ich nehme sie jetzt seit genau 15 Tagen und hatte letzten Samstag (12. Pille) Sex mit meinem Freund, ohne zusätzlich zu verhüten. Er ist in mir gekommen und irgendwie mache ich mir nun Gedanken, dass doch etwas passiert sein könnte.
Ich habe die Pille ab und zu mal zu spät genommen, jedoch war das nie später als 3 Stunden.
Durch die Pille habe ich auch durchgehend Schmierblutungen, die immer noch da sind. Müdigkeit und häufigen Harndrang bilde ich mir wahrscheinlich nur ein.

Nur für meinen Seelenfrieden nun die Frage: Wäre es möglich, dass ich schwanger bin ?

Mehr lesen

Anzeige
L
liese_12945263
02.07.14 um 22:15

Nein
Die Wahrscheinlichkeit schwanger zu sein ist verschwindend gering.
Man hat 12 Stunden zeit, um die Pille nach zu nehmen. Nach 12 Stunden ist der Schutz nicht mehr gewährleistet, aber das trifft bei dir ja nicht zu
Schmierblutungen und Müdigkeit können durchaus auch von der Pille kommen! Dein Körper muss sich erst dran gewöhnen, dann regelt sich das schon. Wenn es sich nicht gibt solltest du mal mit deinen FA über einen Pillenwechsel reden. Viele müssen am Anfang rumprobieren, welche Pille die richtige für sie ist.

Gefällt mir

Schwanger trotz Pille? DAS sollte jede Frau wissen

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige