Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger trotz Pille?

Schwanger trotz Pille?

28. März 2005 um 23:59

Hallo,

vielleicht könnt ihr mir meine Unsicherheit nehmen. Hatte im letzten Pillenzxklus öfter Durchfall und hatte dann ziemlich extreme Brustschmerzen, sie sind größer geworden un taten richtig weh (hab in keinen meiner Bhs noch reingepaßt) und hatte extreme Stimmungsschwankungen, viel Kopfscherzen und Blähungen. Hab zwar seit gestern meine Regel, aber von Farbe und Konsistenz sehr untypisch (also dunkelbraun und sehr dick) und relativ wenig. Das sind alles Zeichen, die ich so noch nie hatte und ich nehme die Pillen mit Unterbrechungen schon 9 Jahre. Hatte mitten im Zxklus eine Pilzinfektion und auch behandelt, kann die Änderung vielleicht auch davon kommen. Wenn nicht, ab wann kann ich einen Test machen? Für Antworten sehr dankbar!

Mehr lesen

29. März 2005 um 0:05

Die Symptome...
sprechen für eine Schwangerschaft und die Blutung die du beschreibst käönnte eine Einnistungsblutung sein oder auch altes Blut (deswegen dunkelbraun..) Mit der Pilzinfektion hat das glaube ich nix zu tun... Ich hab das auch öfters und muss die dann behandeln aber bei mir hat sich dann an meiner Periode nichts verändert!!
Einen test könntest du evtl schon machen. Würde in deinem Fall bei einem negativen Ergebnis allerdings nicht unbedingt vertrauen! FA wäre dann besser (bei einem positiven testergebnis natürlich auch )
Würdest du dich über ein Baby freuen?
Ich bin übrigends trotz Pille Schwanger geworden... hab sie Regelmäßig eingenommen und war auch nicht krank!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2005 um 0:10
In Antwort auf rosita_12362049

Die Symptome...
sprechen für eine Schwangerschaft und die Blutung die du beschreibst käönnte eine Einnistungsblutung sein oder auch altes Blut (deswegen dunkelbraun..) Mit der Pilzinfektion hat das glaube ich nix zu tun... Ich hab das auch öfters und muss die dann behandeln aber bei mir hat sich dann an meiner Periode nichts verändert!!
Einen test könntest du evtl schon machen. Würde in deinem Fall bei einem negativen Ergebnis allerdings nicht unbedingt vertrauen! FA wäre dann besser (bei einem positiven testergebnis natürlich auch )
Würdest du dich über ein Baby freuen?
Ich bin übrigends trotz Pille Schwanger geworden... hab sie Regelmäßig eingenommen und war auch nicht krank!!

Freude?
Hallo,

ja freuen wird ich mich irgendwo schon. Passt zwar nicht so ganz, weil die Umstände etwas schwierig sind, aber der Mann würde auf alle Fälle dazu stehen. Da werd ich wohl morgen mal einen Test machen. Wie lang hast Du die Pille genommen, als Du schwanger gewesen bist? WEil ich hatte 1,5 Jahre Pause und hab vor 5 Monaten wieder angefangen (nehm Valette) und wie gesagt solche Syntome hat ich noch nie...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2005 um 0:17
In Antwort auf marit_12243872

Freude?
Hallo,

ja freuen wird ich mich irgendwo schon. Passt zwar nicht so ganz, weil die Umstände etwas schwierig sind, aber der Mann würde auf alle Fälle dazu stehen. Da werd ich wohl morgen mal einen Test machen. Wie lang hast Du die Pille genommen, als Du schwanger gewesen bist? WEil ich hatte 1,5 Jahre Pause und hab vor 5 Monaten wieder angefangen (nehm Valette) und wie gesagt solche Syntome hat ich noch nie...

Ein Jahr...
hab ich sie durchgehend genommen... Nun ist es trotzdem passiert und wir freuen uns auf den kleinen (ET 13.8.) auch wenn ich erst 19 bin.. Unsere Umstände sind also ebenfalls nciht so passend, aber man schafft das wenn man an sich glaubt (hört sich vieleicht doof an, ist aber irgendwo so!)
Wenn du morgen getestet hast dann meld dich doch mal, würd mich interessieren!
Meine Freundin, die übrigends auch trotz Pille Schwanger geworden ist hat bis zum 5. Monat nicht gewusst das sie Schwanger ist und alle Tests haben negativ angezeigt. Deswegen rat ich dir auch dann zum Arzt zu gehen falls der Test negativ ist und du noch weiter Symptome bekommst!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2005 um 9:28

Testergebnis
Hi, also mein gerade gemachtes Testergebnis ist negativ..., werde wohl doch mal bei FA anrufen und Termin geben lassen....Danke erstmal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2005 um 9:30
In Antwort auf marit_12243872

Testergebnis
Hi, also mein gerade gemachtes Testergebnis ist negativ..., werde wohl doch mal bei FA anrufen und Termin geben lassen....Danke erstmal

Guten morgen!
Schade das du nicht so wirklich Gewissheit hast! Ich wünsch dir viel Glück! Kannst dich ja mal meldenwas der FA sagt! LG Svenja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2005 um 20:30
In Antwort auf rosita_12362049

Guten morgen!
Schade das du nicht so wirklich Gewissheit hast! Ich wünsch dir viel Glück! Kannst dich ja mal meldenwas der FA sagt! LG Svenja

Arzt...
Habe heute telefonisch mit FA gesprochen, er meint jetzt könnte er nix anderes machen, als noch nen SSTest, ich solle einfach abwarten und schauen ob sich noch mehr Anzeichen einstellen (im moment gehts mir super)und warten bis zur nächsten Regel....dann könnte er auch was sehen, falls ich schwanger sein sollte (aber er schließt es aus). Jetzt weiß ich gar nicht ob ich glücklich sein soll oder bißl enttäuscht bin?? Tja so ist das Leben, danke fürs zuhören...schönen Abend noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2005 um 20:42

Regel
Hatte ja jetzt Schmierblutungen o.ä., und muss Freitag wieder theoretisch mit der Pille wieder anfangen und dann ganz normal nach 21 Tagen müßten sie kommen. Aber absetzen will ich sie ja auch nicht unbedingt, wenn ich doch nicht schwnager bin, vielleicht sollte ich einfach in paar Tagen noch nen Test machen, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2005 um 20:57

Arzt
Meine Ärztin war eh nicht da, nur ihr Praxismitnutzer. Werde wohl morgen mal hinfahren...danke erstmal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2006 um 21:49

Eine Frage..
Nach wann kann man den ersten test machen?
und warst du schwanger nach diesen syntohmen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2006 um 18:16

Schwanger?
Hi leute, ich hab mal ne frage an euch!
Und zwar nem ich zur zeit antibiotika und ich hab gestern meine pille vergessen. und zwar hab ich sie dann 8 stunden zu spät eingenommen. tja und etz weiß ich net ob ich schwanger sein könnte oder auch nicht, da ich am selben tag geschlechtsverker hatte....
könnt ihr mir vielleicht helfen....
wär echt supi von euch

grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2006 um 12:44
In Antwort auf kezia_12544593

Schwanger?
Hi leute, ich hab mal ne frage an euch!
Und zwar nem ich zur zeit antibiotika und ich hab gestern meine pille vergessen. und zwar hab ich sie dann 8 stunden zu spät eingenommen. tja und etz weiß ich net ob ich schwanger sein könnte oder auch nicht, da ich am selben tag geschlechtsverker hatte....
könnt ihr mir vielleicht helfen....
wär echt supi von euch

grüße

Hmmm
ich bin auch schwanger geworden trotz pille.
und ich habe sie fast auf die stunde genau genommen. tja manchmal soll es einfach so sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2007 um 22:03

Schwanger??
Hi!

Also ich nehm die Pille und hab sie nachdem eine Monatspackung alle war weiter genommen so das ich meine Tage nicht bekomme! Und hab auch Geschlechtsverkehr gehabt! Nun aber hab ich meine Tage das ist eine dunkelrote schmierige Flüssigkeit, kann ich jetzt schwanger sein weil ich die Pille einfach weitergenommen hab?
Würd mich für Antworten sehr bedanken!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2007 um 21:59
In Antwort auf marit_12243872

Arzt
Meine Ärztin war eh nicht da, nur ihr Praxismitnutzer. Werde wohl morgen mal hinfahren...danke erstmal

Schwanger Tests ezetterra!!!
Ja hi also ich hab mal eure Beiträge gelesen.
Na ja ich bin mir auch ziemlich unsicher momentan ob ich vielleicht schwanger sein könnte.
Hab am 28.12.06 mein erstes Baby bekommen.Ich nehme die Pille regelmäßig, aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los schon wieder Schwanger zu sein.
Es wäre ja nicht schlimm noch ein zweites zu bekommen doch ich hab nur Angst das es
vielleicht krank ist, denn mein Arzt hatte mir ne Rötel Impfung verpassen lassen.Am Donnerstag hab ich einen Termin und ich kann euch sagen ich hab voll Angst!!! Drückt mir bitte die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2007 um 23:11
In Antwort auf nandag_12344760

Schwanger Tests ezetterra!!!
Ja hi also ich hab mal eure Beiträge gelesen.
Na ja ich bin mir auch ziemlich unsicher momentan ob ich vielleicht schwanger sein könnte.
Hab am 28.12.06 mein erstes Baby bekommen.Ich nehme die Pille regelmäßig, aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los schon wieder Schwanger zu sein.
Es wäre ja nicht schlimm noch ein zweites zu bekommen doch ich hab nur Angst das es
vielleicht krank ist, denn mein Arzt hatte mir ne Rötel Impfung verpassen lassen.Am Donnerstag hab ich einen Termin und ich kann euch sagen ich hab voll Angst!!! Drückt mir bitte die Daumen

Will auch mal was sagen
vielleicht liest das ja jetzt noch jemand...also:
ich nehme meine pille schon seit dem ich 16 bin, bin jetzt 23..und hatte nie probleme oder irgendwelche beschwerden;
vor ein paar tagen hatte ich ständig probleme mit dem kreislauf, meine laune is echt ätzend, hab schon ein paar mal ohne grund geweint, und seit drei tagen tut mir auch meine brust weh...aber ich hatte meine letzte regel wie immer pünktlich..was meint ihr ?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 12:23
In Antwort auf marit_12243872

Freude?
Hallo,

ja freuen wird ich mich irgendwo schon. Passt zwar nicht so ganz, weil die Umstände etwas schwierig sind, aber der Mann würde auf alle Fälle dazu stehen. Da werd ich wohl morgen mal einen Test machen. Wie lang hast Du die Pille genommen, als Du schwanger gewesen bist? WEil ich hatte 1,5 Jahre Pause und hab vor 5 Monaten wieder angefangen (nehm Valette) und wie gesagt solche Syntome hat ich noch nie...

Valette...
Hallo, es ist schon ewig her, dass ich die Valette genommen habe. Aber daran kann ich mich gut erinnern. Meine Blutung wurde ganz schwach und fiel auch aus... hatte echt angst, da ich noch jung war. Bei einer Freundin war es das Gleiche. Die Valette ist dafür bekannt... dewegen am besten den Arzt aufsuchen. Dann hast du Gewissheit und ggfs. eine andere Pille verschreiben lassen.
Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2007 um 12:37

Pille vergessen
hallo
habe im letzten Zyklus um den 14 Tag vergessen. ich hatte irgendwo gelesen, dass man wenn man sie vergessen hat die eine überspringen soll und mit der nächsten am Abend weitermachen soll (wegen Über dosiert) und nu bin ich bei der Planmässigen Regel und die ist irgendwie anders nicht so kräftig wie sonst die Blutung hat auch kräftiges Rot dabei (also frisch) muss ich mir Gedanken machen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2007 um 16:06
In Antwort auf rosita_12362049

Ein Jahr...
hab ich sie durchgehend genommen... Nun ist es trotzdem passiert und wir freuen uns auf den kleinen (ET 13.8.) auch wenn ich erst 19 bin.. Unsere Umstände sind also ebenfalls nciht so passend, aber man schafft das wenn man an sich glaubt (hört sich vieleicht doof an, ist aber irgendwo so!)
Wenn du morgen getestet hast dann meld dich doch mal, würd mich interessieren!
Meine Freundin, die übrigends auch trotz Pille Schwanger geworden ist hat bis zum 5. Monat nicht gewusst das sie Schwanger ist und alle Tests haben negativ angezeigt. Deswegen rat ich dir auch dann zum Arzt zu gehen falls der Test negativ ist und du noch weiter Symptome bekommst!
LG

Schwanger und pillen einnahme ?
Hallo, ich habe mal eine Frage ich habe mich eben hier angemeldet weil ich gerne mal wissen wollte was passiert wenn man schwanger ist aber dennoch weiter hin die pille nimmt ... weil wie merkt man das ? man merkt ja nich sofort das man schwanger ist und wenn man weiterhin die pille nimmt ist das doch auch nich gut fürs kind , also was passiert da ? oder was kann passieren ? Bei mir ist das so das ich total oft panik habe das ich schwanger sein könnte ist aber noch nie der fall gewesen aber nu kam mir die frage was wenn und man merkts ja nich gleich ... wäre nett wenn mir wer antworten könnte ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2007 um 16:07
In Antwort auf alex_12960798

Will auch mal was sagen
vielleicht liest das ja jetzt noch jemand...also:
ich nehme meine pille schon seit dem ich 16 bin, bin jetzt 23..und hatte nie probleme oder irgendwelche beschwerden;
vor ein paar tagen hatte ich ständig probleme mit dem kreislauf, meine laune is echt ätzend, hab schon ein paar mal ohne grund geweint, und seit drei tagen tut mir auch meine brust weh...aber ich hatte meine letzte regel wie immer pünktlich..was meint ihr ?

Schwanger und pillen einnahme ?
Hallo, ich habe mal eine Frage ich habe mich eben hier angemeldet weil ich gerne mal wissen wollte was passiert wenn man schwanger ist aber dennoch weiter hin die pille nimmt ... weil wie merkt man das ? man merkt ja nich sofort das man schwanger ist und wenn man weiterhin die pille nimmt ist das doch auch nich gut fürs kind , also was passiert da ? oder was kann passieren ? Bei mir ist das so das ich total oft panik habe das ich schwanger sein könnte ist aber noch nie der fall gewesen aber nu kam mir die frage was wenn und man merkts ja nich gleich ... wäre nett wenn mir wer antworten könnte ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 9:10
In Antwort auf rosita_12362049

Die Symptome...
sprechen für eine Schwangerschaft und die Blutung die du beschreibst käönnte eine Einnistungsblutung sein oder auch altes Blut (deswegen dunkelbraun..) Mit der Pilzinfektion hat das glaube ich nix zu tun... Ich hab das auch öfters und muss die dann behandeln aber bei mir hat sich dann an meiner Periode nichts verändert!!
Einen test könntest du evtl schon machen. Würde in deinem Fall bei einem negativen Ergebnis allerdings nicht unbedingt vertrauen! FA wäre dann besser (bei einem positiven testergebnis natürlich auch )
Würdest du dich über ein Baby freuen?
Ich bin übrigends trotz Pille Schwanger geworden... hab sie Regelmäßig eingenommen und war auch nicht krank!!

Keinen Einnahmefehler?
Hi! Habe eben gelesen, dass du trotz regelmäßiger Einnahme schwanger geworden bist. Hattest du wirklich keinen Einnahmefehler?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 10:17

Schwanger???????
Hi ihr lieben.

hab meine pille auch immer brav genommen nur meine letzte Regel war auch nicht gerade so das man sagen könnte das da nichts ist.
nun ist mir seid ca. 1 1/2 wochen regelmäßig morgens schlecht ich hab totalen heißhunger auf dinge die ich sonst nie esse ...... und auf die wildesten kombinationen , ich hab unterleibsschmerzen und ein ziehen in der brust, bin unerträglich manchmal und mache alles an was mir (so scheint mir) mich an macht!! ich weiß auch nicht was mit mir los ist.
eigentlich soll ich heute meine Tage bekommen . was meint ihr?? ob ich schwanger bin und wann sollte ich einen test machen ??? wäre schön wenn ihr euch meldet.
LG bemine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2007 um 17:18
In Antwort auf alisa_12074764

Pille vergessen
hallo
habe im letzten Zyklus um den 14 Tag vergessen. ich hatte irgendwo gelesen, dass man wenn man sie vergessen hat die eine überspringen soll und mit der nächsten am Abend weitermachen soll (wegen Über dosiert) und nu bin ich bei der Planmässigen Regel und die ist irgendwie anders nicht so kräftig wie sonst die Blutung hat auch kräftiges Rot dabei (also frisch) muss ich mir Gedanken machen???

Pille vergessen
hallo war beim Arzt der hat keine Schwangerschaft festgestellt
fühle mich aber trotzdem ein bisschen komisch leichte Übelkeit, Schwindlich und ich muss ständig darüber nachdenken ich bekomme diesen Gedanken nicht mehr aus dem Kopf ,dass ich doch Schwanger sein könnte ich warte jetzt auf meine nächste Regel irgendwie hoffe ich das sie nicht kommt, aber irgendwie auch nicht da ich meine Pille nehme weiss ich wann sie kommen musste

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2007 um 20:19

Hey leute
ich brauche mal euren Rat!
Ich nehme die pille jetzt schon seit einiger Zeit.Vor circa 2 Monate haben ich abends wieder die Pille genommen aber circa 3 stunden danach Durchfall bekommen,am morgen darauf habe ich mit meinem Freund geschlafen.Er ist nicht "in mir" gekommen,und es war ziemlich am Anfang des Zykluses,war der 2. oder 3. Tag an dem ich die pille genommen habe.
Ich war auch ein paar Wochen später beim Frauenarzt,weil ich Unterleibsschmerzen hatte,ich hatte dann eine Infektion der Geschlechtsorgane.Jetzt habe ich keine Probleme mehr damit,aber seit eingier Zeit habe ich so ein Spannen in der Brust!
Mache mir nun total Sorgen,Schwanger zu sein!
Mein Arzt hat "damals" eine gynäkologische Untersuchung gemacht,mir Blut abgenommen und einen Urintest gemacht,aber wahrscheinlich nur auf Bakterien untersucht.
Kann es auch sein,dass meine Brüste jetzt so ziehen,weil ich oft Antibiotika nehme (in der Zeit aber auch anders verhüte),dass die Wirkung der pille aufhört,und ich jetzt wieder sozusagen die "Anfangsnebenwirkungen" der pille habe?
Mache mir total Sorgen!Wenn man die Pille nimmt bekommt man ja trotzdem seine Menstruation.vielleicht bilde ich mir die Symptome auch nur ein.habe wirklich Angst davor schwanger zu sein!
Liebe Grüße,
Rosi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2007 um 21:52

Bin neu hier
wie kann ich hier fragen stellen? oh man das klingt so doof. aber wenn ich hier einen beitrag lese dann kann ich immer nur auf antworten klicken also schonmal sorry im voraus an wen diese nachricht nun gelangt =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2007 um 9:27
In Antwort auf linnet_12708618

Hmmm
ich bin auch schwanger geworden trotz pille.
und ich habe sie fast auf die stunde genau genommen. tja manchmal soll es einfach so sein

Hilfe
Kann es sein das ich trotz regelmäßiger Pilleneinnahme schwanger bin??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2007 um 20:50
In Antwort auf elen_12669085

Bin neu hier
wie kann ich hier fragen stellen? oh man das klingt so doof. aber wenn ich hier einen beitrag lese dann kann ich immer nur auf antworten klicken also schonmal sorry im voraus an wen diese nachricht nun gelangt =)

Bin auch neu hier
hey ich habe auch die selbe frage wie du wie man hier beiträge schreiben kann..wollt mal fragen ob dir da schon jmd geantwortet hat..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2007 um 20:54
In Antwort auf nergis_12683065

Bin auch neu hier
hey ich habe auch die selbe frage wie du wie man hier beiträge schreiben kann..wollt mal fragen ob dir da schon jmd geantwortet hat..

HMM
ICH SCHREIBE GLAUB ICH MEINE FRAGE MAL EINFACH HIER SO HIN..also ich bin mir nicht sicher aber ich habe heute ein ss.test gemacht und der erste zeigte mir positiv und der zweite negativ.aba ich weiss nich genau mir ist seit tagen übel und ich habe auch so ei eigenartiges ziehen im unterleib.hunger hab ich auch imma obwohl ich nie so viel ess.und was ganz komisch ist,das ich immer so ein dröhen in den ohren hab und immer aufs klo muss obwohl da nur 3tropfen rauskomm.ich bin auch sehr empfindlich geworden..und alles was ich tute sogar das nichts tun ist anstrengend..meint ihr ich bin schwanger???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2007 um 21:22

Hab auch mal ne frage!!!
hallo, das ganze macht mich total verrückt und ich hoffe ihr könnt mir helfen!!!
allso ich nehme seit einer weile ein medikament (dermatin) und da die ärztin nichts gesagt hab ging ich davon aus das es sich mit meiner pille belara verträgt!!! außerdem wurde ich gegen gebärmutterhals krebs geimpft!!!
dann hab ich einmal die pille durch genommen und hab in der nächsten pillen pause meine tage nicht bekommen!!! (hab vor 7 tagen wieder mit der pille angefangen)
hab schon 2 mal die pille durchgenommen und danach war immer alles normal und ich bekomm meine periode auch immer regelmäßig!!! kann es sein das das außbleiben meiner periode vom durchnehmen und der impfung kommmt???
aber warum hab ich dann die ganze zeit hunger, könnte fressen wie ein scheunendrescher, außerdem hab ich öfter ein ziehen im unterleib, muss dauernd pipi, hab mit der verdauung probleme,bin schnell müde,mir war auch schon schlecht,dann ist mir warm und gleich wieder kalt oder ganz schwummerig und ich bin launisch... das ist doch nicht normal!!!
spielt mir mein körper was vor???
hab schon 2 schwangerschaftstests gemacht die beide negativ waren!!!
dann war ich bei meiner frauen ärztin die sich meine geschichte angehört und dann gesagt hat ich wäre nicht schwanger und soll die pille weiter nehmen!!! (sie hat mich noch 3 sek. untersucht)kann ich trotz allem schwanger sein oder was ist mit meinem körper los??? bitte helft mir!!!
ich weiß nicht was ich tun soll,sonst glaub ich meiner ärztin immer aber diesmal hab ich ein kommisches gefühl!!!
bis bald

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2008 um 11:06

Schwanger trotz Pille
hallo,

inzwischen ist einige Zeit vergangen, und ich habe eben deinen Bericht gelesen. Bist du nun schwanger wenn ich fragen darf? denn ich habe seit 2 Monaten das gleiche Problem nur bekomme ich meine Tage gar nicht.Wenn ich mutiger wäre hätte ich bereits einen Test gekauft...Aber ich halte es für so unwahrscheinlich trotz Pille schwanger zu werden. Das wäre wie ein sechser im Lotto und den bekomme ich nie
Würde mich freuen wenn du mir eine Antwort schicken könntest. Ich wünsche dir noch alles Gute.

Liebe Grüße Saba

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2008 um 16:43

Ich habe genau das selbe
Hallo hast du nun einen Test gemacht? Ich habe ganau das was bei dir steht_ nur keinen Pilz, hab angst das ich Schwanger bin.Also wenn du den Test gemacht hast schreib bitte ob du es bist oder nicht.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2008 um 18:13

Ich kann nicht schwanger sein!!!
Ich hab mit meinem freund ohne kondom geschlafen aber nehm die pille erst seid 1 monat. kann es passieren das ich schwanger bin??? ich hab große angst davor mein freund auch. aber ich trau mich auch nicht nen schwangerschaftstest zu holen weil ich angst vor dem ergebnis habe gibt es denn keinen anderen weg herauszufinden ob ich schwanger bin??? kann ich es überhaupt sein??
wenn jemand was dazu weiß bitte ich ihn mir das zu schreiben okay pls *schreibt pleace back*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2008 um 10:32

Beschäftige mich auch mit diesem Thema
Ich hab ein ähnliches Problem! Seit einer Woche hab ich öfter Durchfall und hatte trotzdem kurz davor etwas mit meinem Freund. In den letzten beiden Tagen hab ich nun auch vergrößerte Brüste und frag mich, ob ich evtl. schwanger bin?! Wie schlimm muss der Durchfall sein? Welche Ursachen kann es noch geben... Ich habe die Pille immer regelmässig genommen. Bin für jeden Tipp dankbar!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2008 um 14:14
In Antwort auf marit_12243872

Freude?
Hallo,

ja freuen wird ich mich irgendwo schon. Passt zwar nicht so ganz, weil die Umstände etwas schwierig sind, aber der Mann würde auf alle Fälle dazu stehen. Da werd ich wohl morgen mal einen Test machen. Wie lang hast Du die Pille genommen, als Du schwanger gewesen bist? WEil ich hatte 1,5 Jahre Pause und hab vor 5 Monaten wieder angefangen (nehm Valette) und wie gesagt solche Syntome hat ich noch nie...

Leute!!!!
Also, ich möchte noch mal alles für euch zusammenfassen.

- Man kann auch trotz regelmäßiger Pilleneinnahme schwanger werden (sehr , sehr selten)!
- Wenn man Antibiotika nehmen muss, kann dies die Wirkung der Pille enorm beeinflussen.
- Bei Erbrechen oder starkem Durchfall kann die Wirkung der Pille ebenfalls beeinflusst werden (wenn man kurz vor dem Erbrechen oder Durchfall die Pille eingenommen hat)!
- Was ist, wenn man wärend man die Pille nimmt, schwanger wird und es nicht rechtzeitig bemerkt?
Weitestgehend ist es nicht sehr schlimm, wenn man die Pille weiter einnimmt auch wenn man schwanger ist. Es liegen dafür jedoch keine Studien vor. Sobald ihr bemerkt, das ihr schwanger seid, setzt die Pille sofort ab und geht zum Frauenarzt!!!
- Auch wenn eine Schwangerschaft vorhanden ist kann es sein, das man seine Monatsblutung normal weiter bekommt. Es kann auch nur zu Schmierblutungen kommen.
- Wenn man eine Pille verspätet eingenommen hat, kann nichts weiter passieren. Man muss jedoch darauf achten, sie spätestens innerhalb von 12 Std einzunehmen!
- Wenn man eine Pille ganz vergessen hat, soll man ganz normal am nächsten Tag, wie gewohnt, die nächste Pille einnehmen.

So, viel weiter weiß ich jetzt auch nicht
Ich wünsch euch alles Gute und hoffe, das ihr nicht ungewollt schwanger geworden seid.
Falls dies aber doch der Fall sein sollte... überlegt euch bitte den Schritt zu einer Abtreibung sehr sehr gut!!! Man tötet immerhin ein kleines Lebewesen. Euer Kind!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2010 um 12:04
In Antwort auf marit_12243872

Freude?
Hallo,

ja freuen wird ich mich irgendwo schon. Passt zwar nicht so ganz, weil die Umstände etwas schwierig sind, aber der Mann würde auf alle Fälle dazu stehen. Da werd ich wohl morgen mal einen Test machen. Wie lang hast Du die Pille genommen, als Du schwanger gewesen bist? WEil ich hatte 1,5 Jahre Pause und hab vor 5 Monaten wieder angefangen (nehm Valette) und wie gesagt solche Syntome hat ich noch nie...

Ich brauch dringend hiflee
hallo,

und zwar hab ich folgendes problem: ich hatte vor ca. 1 1/2 wochen pillenpause... und meine tage kamen wie immer 1-2tage nachdem ich die pille absetzte.. so und dann kam erst schmierig braunes zeugs... (des ich eigentlich immer hab die ersten paar stunden so schmierig un danach blut) und dieses schmierige braune zeugs ist einfach nicht weggegangen. ich nehme meine pille immer regelmäßig und den vorherigen monat hatte ich meine tage normal. aber ich hatte diesem monat magendarm infekt .. ich hatte die pille schon eingenommen und 4 stunden verdauungszeit waren rum, danach musste ich erst spucken und hatte durchfall..
ich weiss nicht was mit meinem körper los ist.. ich fühl mich garde so unwohl.. aber ich hatte in den letzten paar wochen nciht so viel geschlechtsverkehr mit meinem freund.
aber ich habe so das gefühl dass ich schwanger bin.. cih weiss nicht vllt. hat es doch was ausgemacht wegen meinem magendarm infekt...
hiiille..

danke schonmal im voraus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen