Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger trotz Pille

Schwanger trotz Pille

22. Januar um 21:21 Letzte Antwort: 23. Januar um 13:36

Hallo ihr lieben,
ich habe mal eine Frage an euch..
Ich hatte am 23.12.19 den ersten Tag meiner "Regel" bzw Abbruchblutung. ( Ich nehme die Pille!)
Hab sie dann in der 1 und 2 Woche ein paar mal vergessen ( muss dazu sagen ich nehme die Pille erst seit 3. Monaten wieder hatte sie davor 1 Jahr lang abgesetzt)
Ich hab die Pille dann durchgenommen also ein neues blister angefangen & habe seitdem jeden Tag schmierblutungen, also wirklich jeden Tag (habe sie immer pünktlich genommen und nicht einmal vergessen) 
kann es sein das ich schwanger bin ? Hab unter anderem schmerzen in der Brust & in letzter Zeit war mir ab und zu übel.
Aber eigentlich ist man ja bei Blutungen nicht schwanger ?
Es wäre jetzt nicht das Problem, also bitte keine Beleidigungen oder so
Dankeschön!🙏🏻😇

Mehr lesen

22. Januar um 21:57

Natürlich besteht die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft.. Die Pille nach Lust und Laune zu nehmen ist keine Verhütungsmethode...
Wenn du ja weisst, dass du die Pille nicht richtig nimmst, dann verhüte zusätzlich mit Kondom...

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
22. Januar um 22:01
In Antwort auf flor19942

Natürlich besteht die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft.. Die Pille nach Lust und Laune zu nehmen ist keine Verhütungsmethode...
Wenn du ja weisst, dass du die Pille nicht richtig nimmst, dann verhüte zusätzlich mit Kondom...

Auch trotz der schmierblutungen?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. Januar um 22:14
In Antwort auf hannasophie1806

Auch trotz der schmierblutungen?

Habe recht viele dazu gelesen, da ich trotz Pille und ohne zu wissen, was schief gelaufen ist, zwei rosa striche auf dem Test hatte:
Man bekommt trotz Schwangerschaft eine Abbruchblutung und es kann zu Einnistungsblutungen und anderen leichten Blutungen kommen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. Januar um 22:22
In Antwort auf chansey

Habe recht viele dazu gelesen, da ich trotz Pille und ohne zu wissen, was schief gelaufen ist, zwei rosa striche auf dem Test hatte:
Man bekommt trotz Schwangerschaft eine Abbruchblutung und es kann zu Einnistungsblutungen und anderen leichten Blutungen kommen.

Vielen Dank 🙏🏻

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. Januar um 23:08

Eine Schwangerschaft ist natürlich nicht ausgeschlossen. Es kann aber auch sein, dass das mehrfache vergessen deinen Körper so durcheinander gebracht hat, dass er jetzt so reagiert. War bei mir auch so als ich Antibiotikum nehmen musste. Als ich dann wieder sicher in die Pause gehen konnte, hab ich das gemacht und seitdem ist wieder alles normal. 

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Januar um 7:18
In Antwort auf hannasophie1806

Hallo ihr lieben,
ich habe mal eine Frage an euch..
Ich hatte am 23.12.19 den ersten Tag meiner "Regel" bzw Abbruchblutung. ( Ich nehme die Pille!)
Hab sie dann in der 1 und 2 Woche ein paar mal vergessen ( muss dazu sagen ich nehme die Pille erst seit 3. Monaten wieder hatte sie davor 1 Jahr lang abgesetzt)
Ich hab die Pille dann durchgenommen also ein neues blister angefangen & habe seitdem jeden Tag schmierblutungen, also wirklich jeden Tag (habe sie immer pünktlich genommen und nicht einmal vergessen) 
kann es sein das ich schwanger bin ? Hab unter anderem schmerzen in der Brust & in letzter Zeit war mir ab und zu übel.
Aber eigentlich ist man ja bei Blutungen nicht schwanger ?
Es wäre jetzt nicht das Problem, also bitte keine Beleidigungen oder so
Dankeschön!🙏🏻😇

Also vergessen in den ersten 7 Tagen = zusätzlich Schutz benötigt ...  (und dann hast du sie noch mehrere Male vergessen) (stell dir doch ein Handwecker für die Einnahme)

Das heisst du warst nicht geschützt unter der falschen Pilleneinnahme.

Schmierblutung kommen vor.
Ob nun von Schwangerschaft oder Hormonchaos. 

19 Tage nach Geschlechtsverkehr kannst du ein Schwangerschaftstest machen.  

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Januar um 9:52
In Antwort auf hannasophie1806

Hallo ihr lieben,
ich habe mal eine Frage an euch..
Ich hatte am 23.12.19 den ersten Tag meiner "Regel" bzw Abbruchblutung. ( Ich nehme die Pille!)
Hab sie dann in der 1 und 2 Woche ein paar mal vergessen ( muss dazu sagen ich nehme die Pille erst seit 3. Monaten wieder hatte sie davor 1 Jahr lang abgesetzt)
Ich hab die Pille dann durchgenommen also ein neues blister angefangen & habe seitdem jeden Tag schmierblutungen, also wirklich jeden Tag (habe sie immer pünktlich genommen und nicht einmal vergessen) 
kann es sein das ich schwanger bin ? Hab unter anderem schmerzen in der Brust & in letzter Zeit war mir ab und zu übel.
Aber eigentlich ist man ja bei Blutungen nicht schwanger ?
Es wäre jetzt nicht das Problem, also bitte keine Beleidigungen oder so
Dankeschön!🙏🏻😇

ja natürlich kannst du trotzdem schwanger sein!

allein schon "ein paar mal vergessen"

vielleicht solltest du über eine andere verhütungsmethode nachdenken

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Januar um 13:36
In Antwort auf hannasophie1806

Hallo ihr lieben,
ich habe mal eine Frage an euch..
Ich hatte am 23.12.19 den ersten Tag meiner "Regel" bzw Abbruchblutung. ( Ich nehme die Pille!)
Hab sie dann in der 1 und 2 Woche ein paar mal vergessen ( muss dazu sagen ich nehme die Pille erst seit 3. Monaten wieder hatte sie davor 1 Jahr lang abgesetzt)
Ich hab die Pille dann durchgenommen also ein neues blister angefangen & habe seitdem jeden Tag schmierblutungen, also wirklich jeden Tag (habe sie immer pünktlich genommen und nicht einmal vergessen) 
kann es sein das ich schwanger bin ? Hab unter anderem schmerzen in der Brust & in letzter Zeit war mir ab und zu übel.
Aber eigentlich ist man ja bei Blutungen nicht schwanger ?
Es wäre jetzt nicht das Problem, also bitte keine Beleidigungen oder so
Dankeschön!🙏🏻😇

Ich hatte in beiden Schwangerschaften Blutungen, eine davon ging gut aus. Wenn du die Pille mehrmals vergessen hast und dann auch noch in der ersten Woche, bestand kein Schutz, du kannst also durchaus schwanger sein.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest