Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger trotz Pille?

Schwanger trotz Pille?

22. Oktober 2019 um 18:41 Letzte Antwort: 26. April um 22:31

Hallo!
ich hatte vor paar Wochen Sex ohne Kondom (er ist nicht gekommen) und hatte an dem Tag meine Pille vergessen. Die habe ich am Morgen direkt nachgenommen und nach Packungsbeilage die nächste Packung ohne Pause genommen. Jetzt habe ich irgendwie die ganze Zeit leichte Blutungen/rot brauner Ausfluss. Ist das jetzt ein schlechtes Zeichen für Schwangerschaft oder ist das normal? 

Mehr lesen

13. Januar um 21:39

nn man diese Antibabypille regelmäßig nach den Anweisungen der Packungsbeilage nimmt, ist die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, extrem gering. Allerdings kann dir kein Verhütungsmittel eine 100% Garantie geben! Wenn Frauen trotz Pille schwanger werden, liegt das zu mindestens 90% an falscher Einnahme oder widrigen Umständen; nicht an der Pille an sich! Ich wurde mit meiner Tochter auch trotz Pille schwanger aber das ist meine Schuld. Ich habe einfach sehr viel gearbeitet und einige Male habe ich die Einnahme verpasst. Beim 2. Kind hatte ich die Pille gewechselt, wodurch sich mein Zyklus dann verlängerte. Ich hatte es versäumt, deshalb nochmal zum Gynäkologen zu gehen, um es abzuklären; die Pille hätte somit ebenfalls in einem längeren Zyklus genommen werden müssen, als die üblichen 21 Tage.
Du siehst also, dass meine Schwangerschaften, obwohl sie offiziell die Statistik trotz Pille erweitern, auch hätten vermieden werden können! Und ähnlich sieht es mit den meisten anderen Pillen-Schwangerschaften auch aus.
 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Januar um 9:24

also da müsste es schon mit dem TEufel zugehen dass du schwanger bist

brauchst dir keine gedanken machen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Januar um 13:34
In Antwort auf sorella

Hallo!
ich hatte vor paar Wochen Sex ohne Kondom (er ist nicht gekommen) und hatte an dem Tag meine Pille vergessen. Die habe ich am Morgen direkt nachgenommen und nach Packungsbeilage die nächste Packung ohne Pause genommen. Jetzt habe ich irgendwie die ganze Zeit leichte Blutungen/rot brauner Ausfluss. Ist das jetzt ein schlechtes Zeichen für Schwangerschaft oder ist das normal? 

Kann es nicht deine Periode sein? 
Wie lange hast du schon diese Blutungen?
Wenn es nicht stark blutet eher schmierig, würde es rein theoretisch ein Zeichen. Aber wenn es nur 2 Tage dauert, kommt bald Periode.
Wenn du nur ein Tag Pille vergessen hast, ist es okay. 
Bist du sicher, dass er damals nicht gekommen ist?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. März um 23:14
In Antwort auf sorella

Hallo!
ich hatte vor paar Wochen Sex ohne Kondom (er ist nicht gekommen) und hatte an dem Tag meine Pille vergessen. Die habe ich am Morgen direkt nachgenommen und nach Packungsbeilage die nächste Packung ohne Pause genommen. Jetzt habe ich irgendwie die ganze Zeit leichte Blutungen/rot brauner Ausfluss. Ist das jetzt ein schlechtes Zeichen für Schwangerschaft oder ist das normal? 

Hallo, ich hatte auch starke Schmerzen nach PU von 22 Eizellen. Ohne Narkose hätte ich mich das nie getraut. Kreislauf und Nichtlaufenkönnen-bei mir genauso. Allerdings kam bei mir auch direkt nach PU die Überstimulation. Mir hat Kühlen und Liegen sehr geholfen, ich hab mich wirklich geschont, was ich sonst nicht tue. Außerdem habe ich 4 Liter pro Tag getrunken und so viel Eiweiß wie möglich zu mir genommen. Dass es gute Eiweissseinks gibt, habe ich leider zu spät erfahren... Ich habe dann Infusionen bekommen, die mir sehr geholfen haben. Außerdem habe ich Buscopan gegen die Schmerzen genommen, auch noch am Transfertag. Ich fürchte, bei so vielen Follikeln muss man die Schmerzen in Kauf nehmen. Geblutet hat es bei mir allerdings nur am Anfang, ich denke, da solltest du zum Arzt gehen, wenn es nicht aufhört. Ich wünsche dir gute Erholung, du hast sie dir wirklich verdient, denn dein Körper hat gerade Olympia hinter sich!!! Und hoffentlich auch noch vor sich... Viel Glück weiterhin, und lass dich mal hegen und pflegen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. April um 22:31
In Antwort auf sorella

Hallo!
ich hatte vor paar Wochen Sex ohne Kondom (er ist nicht gekommen) und hatte an dem Tag meine Pille vergessen. Die habe ich am Morgen direkt nachgenommen und nach Packungsbeilage die nächste Packung ohne Pause genommen. Jetzt habe ich irgendwie die ganze Zeit leichte Blutungen/rot brauner Ausfluss. Ist das jetzt ein schlechtes Zeichen für Schwangerschaft oder ist das normal? 

Ich habe nicht einmal gehört, dass Kinder trotz Pille entstanden sind. Aber ich bin mir nicht sicher, ob das immer so stimmt...bei manchen denke ich, dass sie einfach nur ungern zugeben wollen dass es geplant war. Ich hatte meine Pille zwar auch mal vergessen, aber dann noch rechtzeitig nachgenommen und da ist nie was passiert. Also kann nicht aus eigener Erfahrung sprechen. Wenn du allerdings sagst, dass du viel Stress hattest bzw auch sehr stark abgenommen hast, denke ich beinahe das es daher kommt, dass dein Körper ziemlich durcheinander ist...und was du beschreibst können halt auch alles typische Symptome für Stress sein... ausgeschlossen ist eine Schwangerschaft zwar nicht, aber das wird dir dann wohl nur der Test sagen können... Wie auch immer es kommen mag: wünsch dir alles Gute!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram