Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger trotz Pille danach

Schwanger trotz Pille danach

24. August 2018 um 9:50 Letzte Antwort: 24. August 2018 um 14:00

Hallo ich brauche Hilfe
Am Dienstag habe ich positiv getestet obwohl ich die Pille danach genommen habe 1 da ich schon ein 8 jährigen Sohn habe 2 da ich seid letztes Jahr wieder arbeiten tue und 3 weil ein 2 Kind zurzeit nicht geplant ist da es mit meinem Partner mit dem ich 7 Jahre zusammen bin zurzeit nicht so gut läuft. Ich bin hin und her gerissen was soll ich machen wie soll ich es meinen Eltern sagen die hassen meinen Freund. Mein Freund würde es gerne behalten. Ich habe aber mit den Gedanken gespielt ihn zu verlassen. Meine Angst ist das ich das nicht schaffe uns geht es jetzt gut finanziell wie sieht es aus mit einem 2 Kind wenn ich meinen Partner verlassen sollte. Ich möchte nicht wieder da sein wo ich war als ich mit meinem 1 Kind schwanger war da hatte ich nichts ich habe mir die Jahre alles selber aufgebaut was ich jetzt habe. Vieleicht ist ja jemand in einer Ähnlichen Situation. Bevor die Frage aufkommt wir haben verhütet . 

Mehr lesen

24. August 2018 um 10:53

wenn ihr verhütet habt... wieso bist du dann schwanger?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2018 um 14:00
In Antwort auf maria_001

wenn ihr verhütet habt... wieso bist du dann schwanger?

Das solche Antworten kommen war mir klar. Als ob bei euch nie ein Kondom gerissen ist. Ich verhüte seid 5 Jahren mit Kondom und da ist noch nie was passiert. Ich lege sehr viel wert auf Verhütung wenn ich mir ein Kind gewünscht hätte hätte ich gesagt scheis drauf wir lassen uns überraschen aber ich bin gleich nächsten Tag zur Apotheke und habe mir Ella one gegeben. Und die habe ich genommen und trotzdem bin ich schwanger. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Baby mit PTBS
Von: annakate90
neu
|
24. August 2018 um 13:36
Teste die neusten Trends!
experts-club