Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger trotz Pille danach?

Schwanger trotz Pille danach?

24. August 2015 um 14:23

Nehme seit fast 2 Jahren die Pille. Habe meine Pillenpause nach vorne verschoben, habe also ca. 26 Pillen eingenommen. Habe dann nur 3-4 Tage Pause gemacht und nach der Pause die dritte Pille vergessen (Donnerstag). Hatte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ungeschützten Geschlechtsverkehr, habe dann a Freitag um 16 Uhr die Pille danach eingenommen, um ca 18 Uhr die vergessene Pille und wie gewohnt um 22 Uhr meine Pille. Die erste Pille (Dienstag) nahm ich zur ebenfalls zur gewohnten Zeit, die Pille am Mittwoch jedoch nahm ich erst am nächsten morgen, was aber noch in dem 12 Stunden Zeitfenster.
Was sind nun die Chancen dass ich trotzdem schwanger bin?
Hatte am Samstag und Sonntag morgen ganz leichte Blutungen.
Brauche dringend Hilfe kann an nichts anderes mehr denken

Mehr lesen

26. August 2015 um 6:35

Überleg doch mal
Was du deinem Körper an Hormonen nun ausgesetzt hast! Wahrscheinlich bist du nicht schwanger und dein Körper kämpft noch mit der mega Dosis.

Für die nächsten Pillen : stell dir einen Termin um Handy ein und lass dich an die Pille erinnern. Und ganz wichtig : mach nicht so ein scheiß wie eigenmächtig die Länge der Einnahme zu verändern!

Gefällt mir

26. August 2015 um 11:59

Hi!
Da du die Pille danach rechtzeitig eingenommen hast, ist eine ss so gut wie ausgeschlossen. Dein körper reagiert einfach auf die vielen Hormone.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Unregelmäßiger Zyklus
Von: sternchen1062
neu
26. August 2015 um 10:45
Keine Samenzellen vorhanden
Von: katinkas92
neu
25. August 2015 um 22:10

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen