Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger trotz Periode und negativem Bluttest

Schwanger trotz Periode und negativem Bluttest

7. Juni 2017 um 22:17 Letzte Antwort: 8. Juni 2017 um 13:02

Hallo, ich habe vor ca. 7 Wochen sex mit kondom gehabt. Seitdem hsb ich ziemliche angst schwanger zu sein. Hab 5 tage später ziemlich starke unterleibsschmerzen gehabt. Dann habe ich meine Periode bekommen (zykluslänge 29 Tage). Sie war schwächer als sonst. Bin dann zum FA gegangen der ein vaginalultraschall gemacht hat und ein bluttest. Der bluttest war negativ und der FA hat auch gesagt das er nix sieht. Habe dann auch nach 30 Tagen Zyklus meine Periode bekommen aber nur 4 Tage. Muss dazu sagen das mein Zyklus zwischen 28 und 34 Tage schwankt. Habe 6 Wochen nach dem GV nochmal ein SST gemacht der war negativ. Habe aber die ganze zeit komische Unterleibsschmerzen wenn ich mich hinsetze und die Haut auf meinem Bauch bis hin zum Rücken auf der rechten Seite "Zwiebelt". Und im bauch zwickt es. Ist ein ganz komisches Gefühl. Bilde ich mir das alles nur ein? Oder könnte es ein reizdarm sein?

Mehr lesen

8. Juni 2017 um 0:37

Kann es sein das du verstopfung hast oder nen bakteriellen darminfekt aber wenn du auf nummer sicher gehn willst mach noch einen test. Ich denke nicht das du schwanger bist..

Gefällt mir
8. Juni 2017 um 7:13
In Antwort auf terrie_11972970

Kann es sein das du verstopfung hast oder nen bakteriellen darminfekt aber wenn du auf nummer sicher gehn willst mach noch einen test. Ich denke nicht das du schwanger bist..

Also ich habe heute früh nochmal einen test gemacht der zeigt fett negativ an...Es stand zwar drauf das er 15 sek unter den Strahl gehalten werden soll und ich hab glaub nur 8 sek. Aber müsste doch keine rolle spielen oder? Weil nach der zeit müsste der hcg wert doch schon ziemlich hoch sein?!
ICh hab auch verdauungsprobleme. Öfters durchfall mit unterleibsschmerzen.... vielleicht liegt es wirklich an der psyche und ich bilde es mir nur ein 

Gefällt mir
8. Juni 2017 um 8:09

"vielleicht liegt es wirklich an der psyche und ich bilde es mir nur ein"

ding ding ding - da hast du die Lösung

2 LikesGefällt mir
8. Juni 2017 um 12:49

Dann hoffe ich das die komischen unterleibsschmerzen bald weg sind

Gefällt mir
8. Juni 2017 um 13:02

100% nicht schwanger....
Deine symptome sind einbildung....

1 LikesGefällt mir