Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger trotz Periode und neg. Test?

Schwanger trotz Periode und neg. Test?

3. Dezember 2013 um 19:43 Letzte Antwort: 4. Dezember 2013 um 15:54

Hallo
Ich habe ein Problem: ich bin 17, und hab den verdacht schwanger zu sein.
ich nehm seit 4 monaten die pille und hab sie auch noch nie vergessen oder so. ich hatte zwar vor 4 wochen eine blasenentzündung die dann zu einer nierenbeckenentzündung wurde und ich antibiotika nehmen musste, aber wir haben zusätzlich noch mit kondom verhütet. naja er hat mich dann teils noch mit den fingern verwöhnt und vielleicht hab ich mir so spermien "eingefangen"???? aber seit circa einem monat find ich meinen bauch komisch. er ist dicker und hat so ne Wölbung und ich finde es sieht schon schwanger aus. da ich mich ziemlich verrrückt gemacht hab, war ich erleichtert als ich pünklich meine periode bekommen hab, aber danach hatte ich noch solche schmierblutungen und im internet hab ich gelesen, dass man trotz periode schwanger sein kann. also bin ich in die apotheke und hab mir nen test geholt, ne woche später ungefähr nachdem ich meine periode hatte, der dann auch eindeutig negativ war. so weit so gut. ich mach mir trotzdem noch sorgen, dass ich schwanger sein könnte wegen meinem bauch. ich hatte die letzen tage bisschen magen-darm und null appetit und so aber es ist immer noch so komisch im bauch...also so ein komisches gefühl und mein bauch macht mir angst.
eigentlich kann es ja nicht sein, weil ich bzw wir immer verhüten und der test ja negativ war, jetzt hab ich aber im internet gelesen, dass man auch mit periode UND negativem test schwanger sein kann
nun die frage: ist das tatsächlich möglich oder hab ich einfach nur zugenommen?
Ich hab einfach wahnsinnige angst...
Vielen Dank schon jetzt für eure Antworten )

Mehr lesen

3. Dezember 2013 um 20:30

Ich denke
Dass du dir umsonst Sorgen machst.
Wenn man den Test zu früh macht, dann kann er fälschlicherweise negativ ausfallen. Ansonsten sind die Tests sehr zuverlässig. Mach in einer Woche sicherheitshalber einfach noch einen und dann sollte das Thema vom Tisch sein.

Gefällt mir
4. Dezember 2013 um 7:39

Keine Angst...
..du bist nicht schwanger.
Die Zunahme am Bauch kann von der Pille kommen.

Gefällt mir
4. Dezember 2013 um 15:54

Danke euch
da bin ich echt erleichtert

Gefällt mir