Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Empfängnis, Unfruchtbarkeit / Schwanger trotz Periode?

Schwanger trotz Periode?

17. August 2004 um 13:03 Letzte Antwort: 17. Mai 2005 um 21:47

Hallo zusammen,

vor einigen Monaten hatte ich immer mal Zwischenblutungen und war dann ganz froh, dass ich meine Periode wieder regelmäßig hatte. Jetzt hatte ich wieder so ne Art Zwischenblutung und seitdem tut sich nix. Ich überlege mir, ob ich vielleicht doch schwanger sein könnte oder ob das mal wieder nur die Hoffnung ist... Hat da jemand Erfahrung?

Ich war auch schon mal bei meiner Frauenärztin und die hat mir Mönchspfefferkapseln verschrieben, die ich allerdings eher unregelmäßig genommen hatte, weil ja meine Tage wieder regelmäßig kamen.

Heißt das mit den Zwischenblutungen, dass man keinen Eisprung hat?

Bin übrigens 36 und habe schon ein Kind, aber da hat es ziemlich auf Anhieb geklappt. Ich mache mir jetzt ein wenig Sorgen, dass es mit dem 2. Kind nicht mehr klappen könnte.

Liebe Grüsse
Steffi

Mehr lesen

18. August 2004 um 13:54

Periode bekommen
war ja klar!

Aber immer noch meine Frage: Wenn man Zwischenblutungen hat, heißt das, dass man automatisch keinen Eisprung hat?

LG Steffi

Gefällt mir
18. August 2004 um 14:06
In Antwort auf kirabo_12853432

Periode bekommen
war ja klar!

Aber immer noch meine Frage: Wenn man Zwischenblutungen hat, heißt das, dass man automatisch keinen Eisprung hat?

LG Steffi

Hallo Steffi
Das wird schon noch...

Ich denke, Zwischenblutungen können viele Gründe haben wie Stress, ne Erkältung, irgendwas unvorhergesehenes, halt alles was nicht "normal" ist. Ob es ein Zeichen für ausbleibenden ES ist weiss ich nicht genau, denke aber eher weniger.

Kannst ja mal mit der Temperaturmethode nachmessen, ob ein ES stattfindet. Oder Du leihst Dir einen Verhütungscomputer, damit funktioniert es auch (gleich kaufen ist wahrscheinlich zu teuer, in meinem Kollegenkreis haben den sich drei geteilt. Eine zum Verhüten, die anderen zum schwanger werden.)

Viel Glück beim Schwangerwerden.

Gefällt mir
12. Mai 2005 um 13:31

An: Steffi:
Hallo Steffi!
Ich bin die Stefanie, bin 17 Jahre alt und habe da mal eine Frage an dich? Ich habe als ichd as letzte mal meine Tage bekommen hatte, sie 2 Wochen zu früh bekommen. Jetzt habe ich sie am Dientstag 1 Woche zu früh bekommen. Habe davor die letzten Tage aber auch noch immer ohne Kondom mit meinem Freund geschlafen! Und ich wünsche mir, auch wenn ich erst fast 18 jahre alt bist und der 25, so sehr ein Baby! Sag mal, wann wäre eigentlich der beste Zeitpunkt ohne Kondom mit ihm wieder zu schlafen? Direkt nach dieser Perriode jetzt, wischen der letzten und der nächsten oder vor der nächsten Perriode? W+rde mich sehr freuen, wenn du mir zurück schreibst! Kannst mir auch gerne an: (schillyschulz@aol.com) schreiben ok? Mfg: Stefanie Schulz!!! Winke, Winke,

Gefällt mir
17. Mai 2005 um 21:47

Kenne ich auch!!!! an beide Steffis
hallo an alle!
Deinen Fall kann ich gut nachvollziehen; ich hatte am meinem Zyklustag 15 eine Zwischenblutung die hielt 4 Tage an und ich dachte es wäre eine Mens(weiss immer noch nicht).Das Problem ist das ich einige Tage später dachte meinen ES zu haben(spinnbaren Zervikalschleim, ziehen...)doch meine Tempi stieg nicht denn die ist schon mal mit der Blutung gestiegen, jetzt habe ich eine Temperatur von 36,8 im Durchschnitt seit 11 oder 12 Tagen und ich weiss nicht ob ich Schwanger sein kann.
Um auf dich nochmal zurückzukommen, man hat normalerweise einen ES wenn es zu einer Zwischenblutung kommt, man sagt das ist so wie eine Schmierblutung aber jeder Körper ist anders und in einer Broschüre von Pro-Familia stand das es auch starke mittelblutungen gibt.

In welchem Zyklustag befindest Du dich?hast Du schon einen SS-Test gemacht?

An die andere Steffi: Hast Du normalerweise immer GV ohne Kondom oder nur diese Tage vor der Menstruation? Du kannst feststellen ob du an deinen fruchtbaren tagen bist. Wenn Du mir deine E-Mail gibst habe ich da eine tolle Broschüre die alles genau erklärt und besser als sonst so im Internet wenn man nachforscht.
Noch was: ich glaube da deine Zyklen eher unregelmäßig sind das du den ganzen Zyklus über regelmäßig GV haben solltest denn dein ES kann im jeden Moment passieren. Auf allen Fall empfehle ich dir die Temperaturmethode.
Liebe Grüße.

Gefällt mir