Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger,trotz negativen Test und ohne Symptome?

Schwanger,trotz negativen Test und ohne Symptome?

10. Oktober 2011 um 8:54

Hallo an alle,
ich brauche Rat, vielleicht hat die eine oder andere schon diesselben Erfahrungen gemacht....
Mein Freund und ich haben ein grossen Kinderwunsch, im Mai habe ich den Ring abgesetzt und seitdem ist meine Regel recht regelmäßig gekommen (zwischen 25-27 Tagen). Laut Kalender hatte ich mein ES am 22.09 und am 04.10 hätte ich meine Tage bekommen sollen (Zyklus gerechnet von 25 Tagen). Ich hatte am Montag 03.10 ziemliches Ziehen im Unterleib und dachte, dass ist die Ankündigung meiner Tage. Ich bin nun knapp 1 Woche überfällig, habe aber keinerlei Schwangerschaftssymptome, ausser ziehen in der Leistengegend. Am Freitag 07.10 habe ich einen Test gemacht...leider negativ Ich habe in Foren viel von Zysten gelesen, allerdings war ich vor 10 Tagen erst beim Frauenarzt und habe mein jährliches Ultraschall machen lassen, da ist alles ok. Kann es nun sein, dass ich schwanger bin? Kann es sein, dass der Test zu früh war? Mir geht es seit ca einer Woche psychisch nicht sehr gut. Könnte manchmal grundlos anfangen zu weinen und bin komplett antriebslos...was könnte das sein?? Danke für jede Antwort

Mehr lesen

10. Oktober 2011 um 9:41

Hey...
Warte einfach noch ein paar Tage und mach noch einen Test! Vielleicht hat sich dein Zyklus auch einfach verschoben und die Mens kommt später! Oder du hast zu früh getestet! Ist alles möglich!
Ich drück dir die Daumen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper