Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger trotz negativem Test??? Wer hat Erfahrungen?

Schwanger trotz negativem Test??? Wer hat Erfahrungen?

3. August 2011 um 12:46

Hallo Ihr Lieben!
Ich weiß, dass hier schon einige Beiträge zu dem Thema gibt, aber ich würde mich trotzdem riesig über Eure Hilfe freuen!!
Ich hätte am Montag 1.8. meine Tage bekommen sollen, habe einen sehr regelmäßigen Zyklus und hatte am 17.7. einen richtig spürbaren Eisprung. Seit einer guten Woche fühle ich mich irgendwie "anders"...mir ist dauernd flau im Magen, die Brüste spannen, ich bin erschöpft, beim Sport nicht mehr so leistungfähig und habe jeden Tag Ziehen im Bauch (teilweise wie leichte Regelschmerzen, aber es kommt nichts!!). Nun habe ich gestern (2.8.) und heute (3.8.) mittags einen SS Test gemacht (einmal Frühtest, einmal normal, verschiedene Marken), beide total negativ.
Meint Ihr, ich könnte SS sein trotz der negativen Tests?? Ist sowas häufig? Die sollen doch so zuverlässig sein?
Ich bin echt total verzweifelt durch dieses Wechselbad der Gefühle...
Danke schon im Voraus für Eure Antworten!!
Diva

Mehr lesen

3. August 2011 um 14:48

Naja...
...Negativ ist meist schon negativ; Hab ich jedenfalls bis jetzt immer erfahren.
Warte einfach mal eine Woche oder so ab und wenn deine Mens nicht kommt, dann frag einfach mal deinen FA um Rat.
Vielleicht könntest du ja auch einen Bluttest machen lassen.

Aber ich glaube eher dass deine Periode einfach nur Verspätung hat - Der Körper ist ja keine Maschine...

Lieben Gruß
MaryP21

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen