Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Schwanger trotz Mens???

Letzte Nachricht: 1. Juli 2009 um 7:14
G
gulan_12526601
01.07.09 um 7:00

Hallo zusammen!

also, erst mal zur Erklärung: Meine letzte Mens hatte ich am 04.062009. Die waren auch ganz normal, und kamen - wie immer - so am 32. Tag von meinem Zyklus.

Mein Freund und ich verhüten nicht wirklich, er passt auf.... Ja ich weiß, Lusttropfen usw. Aber es wäre einfach keine Katastrophe wenn ich schwanger werden würde, deswegen machen wir uns da nicht so einen Stress.

Nun habe ich aber sehr komische Beschwerden. Letzte Woche Sonntag - Donnerstag hatte ich immer so eine unterschwellige Übelkeit, und einmal hätte ich mich Nachmittags beim Arbeiten fast übergeben müssen. Und jetzt bin ich seit Montag so unendlich müde, das fängt schon Mittags an dass ich im Sitzen einschlafen könnte. Jetzt habe ich auch gerade eine Stunde geschlafen, weil ich es sonst nicht mehr ausgehalten hätte....

Hatte von euch auch jemand solche Anzeichen? Und hatte hier auch jemand seine Mens ganz normal, obwohl sie schon schwanger war??? Ich denke für einen Test wäre es noch zu früh, außer ich bin schon weiter....

Keine Ahnung, wollte einfach mal hier nachfragen ob es noch jemandem so geht wie mir....
Bin ein bisschen durcheinander!

Danke schon mal, hoffentlich antwortet mir jemand...

Lieben Gruß

Mehr lesen

Anzeige
A
aliah_12532253
01.07.09 um 7:14

Morgen
Also mein "schlimmtes" anzeichen war auch die Müdigkeit! (obwohl ich ja sagen muss, dass es nicht ungewöhnlich ist, dass man um 6 Uhr in der früh noch müde ist...) ABer wenns Dir um andere Uhrzeiten auch noch so geht

Am Besten wartest noch ein paar Tage und testest einfach... bis dahin musst dich wohl gedulden!

Alles Gute

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige