Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger trotz kupferspirale

Schwanger trotz kupferspirale

4. Oktober 2015 um 18:51

Hallo liebe mamis , mich würde interessieren ob es Frauen gibt die trotz KupferSpirale schwanger geworden sind ? zu welchen Zeitpunkt ist es passiert . also die auf die Dauer der spirale bezogen. und blieb sie dann drinnen oder musste sie raus genommen werden? uuuund wann habt ihr es gemerkt ?

danke

Mehr lesen

4. Oktober 2015 um 20:19

Ja
Bin trotz richtig sitzender Spirale schwanger geworden.
Die Schwangerschaft entwickelt sich nicht richtig und ging ab.
die Spirale blieb und 2 Monate später War sie verrutscht.
Nie wieder.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2015 um 20:36
In Antwort auf arabia53

Ja
Bin trotz richtig sitzender Spirale schwanger geworden.
Die Schwangerschaft entwickelt sich nicht richtig und ging ab.
die Spirale blieb und 2 Monate später War sie verrutscht.
Nie wieder.
Lg

Ohje
hatte der Abgang etwas mit der Spirale Zutun?
und wie hast du es gespürt dass sie verrutscht ist ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2015 um 10:48

Eine
Bekannte wurde trotz Spirale schwanger. Das Kind war in der Spirale verwachsen und klarerweise musste die ss abgebrochen werden. Allerdings meinte ihr da, dass so etwas extremst selten ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2016 um 8:56

Schwanger trotz Spirale
Hallo,

im Januar 2014 wurde mir die kupferspirale eingesetzt. Sie ist nicht verrutscht und sass bei Feststellung der Schwangerschaft im September 2014 auch noch perfekt. Die Spirale konnte wegen starken Wachstum des Embryos und der damit zusammenhängenden Weitung der Gebärmutter nicht gezogen werden.
Meine Tochter ist am 15.05.15 mit geplanten Kaiserschnitt gesund geboren (54cm und 3820g) (Spirale war in die Plazenta eingewachsen).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Umfrage 2016 für Frauen
Von: tadeo_12514645
neu
11. Januar 2016 um 6:50
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook