Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger trotz jungfrau?

Schwanger trotz jungfrau?

25. Juni 2005 um 20:57

Hallo zusammen,

meine Freundin macht sich große sorgen. sie ist noch jungfrau und hat baer sehr oft mit ihrem freund petting. beim letzten mal bekam ihr freund den samenerguss an ihrer scheide, und sie haben kein kondom benutzt. jetzt mqacht sie sich sorgen, dass sie schwanger ist.was meint ihr, kann sie schwanger sein, obwohl sie nohc jungfrau ist?

liebe gruß

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

26. März 2008 um 23:00
In Antwort auf ioanna_12735074

Tja...
...genau das hab ich gemeint!

wenn die möglichkeit besteht, dass das sperma in den muttermund gelangt ist dann schon.

Also schwer zu sagen! wenn er zwischen den schamlippen den samenerguß hatte und es aus irgendwelchen gründen sein kann, dass das sperma auch in die scheide eingedrungen sein könnte, dann ja!

z.b. durch verschmieren des spermas in die scheide und wenn sie dann auch noch einen orgasmuß hatte, dann kann es sein das die samen weiter wandern, da der orgasmus der frau dazu gedacht ist den samen weiter zu transportieren (durch die kontraktionen der scheide beim orgasmus)!

wie gesagt ist ein reines glücksspiel mit einer sehr, sehr geringen chance! aber immerhin. wie kam die heilige jungfrau zum kind?

O.O
vor dem samenerguss kommt ja schon etwas flüssigkeit und ich habe gehört dass in dieser flüssigkeit auch schon ein paar samen sind .. wenn mein freund beim petting zwar keinen samenerguss hatte aber diese flüssigkeit an meine scheide gekommen ist - in der ja angeblich spermien sind - kann ich schwanger sein?!

Gefällt mir 9 - Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2005 um 22:30

Würd ich so nicht sagen
... denn es kommt drauf an was genau mit "an ihrer scheide" gemeint ist! natürlich besteht eine geringe möglichkeit das es passiert sein könnte!

lg, dornenrosen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2005 um 22:38
In Antwort auf ioanna_12735074

Würd ich so nicht sagen
... denn es kommt drauf an was genau mit "an ihrer scheide" gemeint ist! natürlich besteht eine geringe möglichkeit das es passiert sein könnte!

lg, dornenrosen

Also
das heißt, wenn der penis zwischen den schamlippen ist, könnte es trotz jungfrau möglich sein schwanger zu sein?!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2005 um 11:09
In Antwort auf ayse_12270310

Also
das heißt, wenn der penis zwischen den schamlippen ist, könnte es trotz jungfrau möglich sein schwanger zu sein?!

Tja...
...genau das hab ich gemeint!

wenn die möglichkeit besteht, dass das sperma in den muttermund gelangt ist dann schon.

Also schwer zu sagen! wenn er zwischen den schamlippen den samenerguß hatte und es aus irgendwelchen gründen sein kann, dass das sperma auch in die scheide eingedrungen sein könnte, dann ja!

z.b. durch verschmieren des spermas in die scheide und wenn sie dann auch noch einen orgasmuß hatte, dann kann es sein das die samen weiter wandern, da der orgasmus der frau dazu gedacht ist den samen weiter zu transportieren (durch die kontraktionen der scheide beim orgasmus)!

wie gesagt ist ein reines glücksspiel mit einer sehr, sehr geringen chance! aber immerhin. wie kam die heilige jungfrau zum kind?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2005 um 15:48
In Antwort auf ioanna_12735074

Tja...
...genau das hab ich gemeint!

wenn die möglichkeit besteht, dass das sperma in den muttermund gelangt ist dann schon.

Also schwer zu sagen! wenn er zwischen den schamlippen den samenerguß hatte und es aus irgendwelchen gründen sein kann, dass das sperma auch in die scheide eingedrungen sein könnte, dann ja!

z.b. durch verschmieren des spermas in die scheide und wenn sie dann auch noch einen orgasmuß hatte, dann kann es sein das die samen weiter wandern, da der orgasmus der frau dazu gedacht ist den samen weiter zu transportieren (durch die kontraktionen der scheide beim orgasmus)!

wie gesagt ist ein reines glücksspiel mit einer sehr, sehr geringen chance! aber immerhin. wie kam die heilige jungfrau zum kind?

Danke
für deine antwort

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2005 um 22:15

Das ist wohl das falsche forum...
...aber ich muß trotzdem was dazu sagen!

ich bin keine reine atistin, sprich ich glaub auch an gott aber in einem anderen sinn. habe meinen eigenen weg zu ihm gefunden, habe aber ebenfalls meinen ursprung in einer christlichen familie! ich glaube sicher nicht alles was in der bibel steht.
ich bin ein wissenschaftlich denkender mensch und deshalb passt die bibel nicht in meine weltanschauung!

ich glaube nicht, dass wir da auf einen grünen zweig kommen werden!

lg, dornenrose

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2008 um 23:00
In Antwort auf ioanna_12735074

Tja...
...genau das hab ich gemeint!

wenn die möglichkeit besteht, dass das sperma in den muttermund gelangt ist dann schon.

Also schwer zu sagen! wenn er zwischen den schamlippen den samenerguß hatte und es aus irgendwelchen gründen sein kann, dass das sperma auch in die scheide eingedrungen sein könnte, dann ja!

z.b. durch verschmieren des spermas in die scheide und wenn sie dann auch noch einen orgasmuß hatte, dann kann es sein das die samen weiter wandern, da der orgasmus der frau dazu gedacht ist den samen weiter zu transportieren (durch die kontraktionen der scheide beim orgasmus)!

wie gesagt ist ein reines glücksspiel mit einer sehr, sehr geringen chance! aber immerhin. wie kam die heilige jungfrau zum kind?

O.O
vor dem samenerguss kommt ja schon etwas flüssigkeit und ich habe gehört dass in dieser flüssigkeit auch schon ein paar samen sind .. wenn mein freund beim petting zwar keinen samenerguss hatte aber diese flüssigkeit an meine scheide gekommen ist - in der ja angeblich spermien sind - kann ich schwanger sein?!

Gefällt mir 9 - Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2009 um 22:18

HILFEEE!!!!
Hallo Leute...
ich habe ein großes problem...
ich habe vor ca. einer woche petting mit meinem freund geahbt.. dabei ist er mit seinem penis an meine scheide gekommen und an seinem penis waren lusttropfen.
ich nehme zwar die pille aber eine woche davor habe ich die pille zu spät eingenommen.. ich kann meine pille innerhalb von 12 stunden nehmen habe sie aber erst nach 14 stunden eingenommen.. kann ich jetzt trotzdem schwanger werden auch wenn ich die pille eine woche vor dem petting zu spät genommen hab und auch wenn ich noch jungfrau bin ?????
BIIIITTTTEEE leute ich brauche informationen... !!

Lg.
anna

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen