Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger trotz hellroter blutung?

Schwanger trotz hellroter blutung?

23. Dezember 2011 um 13:15

Hallo.
Wir wünschen uns ein zweites kind. Beim ersten kind hat es 2009 sofort nach absetzen der pille ende februar geklappt, schwanger im april.
Am 24.11.2011 hatte ich meine letzte Periode, stark und sehr pünktlich nach 26 zyklustagen. Wir hatten am 4.12./6.12./7.12./8.12. GV. Am 15.12. habe ich einen leichten bräunlichen ausfluss gehabt. Am 17.12./18.12. eine ganz leichte hellrote blutung. Am 19.12. hätte ich meine Periode bekommen müssen. Nix. Am 21.12./22.12 blutung bis ca. Nachmittag. Dann plötzlich nix mehr. Heute leichte rote schmierblutung. Sst am 18.12. und heute negativ. Nochmal abwarten und später testen? Hcg hormon vielleicht noch nicht so hoch?

Mehr lesen

23. Dezember 2011 um 15:07

Hoert sich ganz gut an !
ich wuerd in 3 tagen nochmal testen das kann jetzt nachtuerlich auch durch stress kommen (weihnachtsvorbereitungen usw.) ich wuensch viel glueck und halt uns auf dem laufenden alles gute lg

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2011 um 17:23
In Antwort auf meadow_12065849

Hoert sich ganz gut an !
ich wuerd in 3 tagen nochmal testen das kann jetzt nachtuerlich auch durch stress kommen (weihnachtsvorbereitungen usw.) ich wuensch viel glueck und halt uns auf dem laufenden alles gute lg

Danke
Das werd ich machen. Vielen Dank. Stress h
ab ich eigentlich nicht. Hab noch nie sowas gehabt. Aber werde mich in ein paar tagen wieder melden

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2011 um 11:07
In Antwort auf carmo_11887922

Danke
Das werd ich machen. Vielen Dank. Stress h
ab ich eigentlich nicht. Hab noch nie sowas gehabt. Aber werde mich in ein paar tagen wieder melden

Noch negativ
Der test ist immernoch negativ. Trotzdem werd ich das gefühl nicht los, schwanger zu sein. Bei der ersten schwangerschaft hab ich auch erst vier oder fünf wochen nach dem gv getestet. Im schwangerschaftstechner.com steht auch man soll frühestens fünf bis sechs wochen nach gv testen oder zwei wochen nach ausbleiben der periode. Ist ein frühtest falsch? Dachte weil der empfindlicher auf das hcg hormon reagiert

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2011 um 11:55

Hmmm..
hast du den immer noch schmierblutungen oder aehnliches ?warte noch mal ab denk an was anderes teste in ein paar tagen noch mal wenn immer noch negativ dann wuerde ich zum FA gehen was anderes bleibt die ja nichts uebrig ! lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2011 um 19:21
In Antwort auf meadow_12065849

Hmmm..
hast du den immer noch schmierblutungen oder aehnliches ?warte noch mal ab denk an was anderes teste in ein paar tagen noch mal wenn immer noch negativ dann wuerde ich zum FA gehen was anderes bleibt die ja nichts uebrig ! lg

Danke
Also momentan hab ich keine Schmierblutungen. Gaaanz hellbraunen leichten Ausfluss, aber nicht der Rede wert. Meine Brüste sind sehr empfindlich momentan und ab und zu hab ich leichte Bauchschmerzen. Will mir darauf aber nix einbilden. Hab so einen frühtest von aide zuhaus. Weiss aber nicht ob der gut ist. Ja ich werde wohl warten müssen, und falls nicht, sind wir ja fleissig beim üben. Bin nur erstaunt wie früh viele frauen eine schwangerschaft positiv haben. Das hcg hormon scheint bei mir nicht so schnell zu sein.
Dankeschön für die lieben Ratschläge und aufmunternden Worte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2011 um 21:29


Das hoert sich aber alles ganz schoen nach schwanger an im wie vielten uebungszyklus bist du ? ich bin jetzt im 7.
Dann teste doch noch mal mit dem fruehtest wenn immer noch negativ dann vereinbare am besten gleich einen termin beim frauenarzt ich drueck dir fest die daumen und halte mich auf dem laufenden. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2011 um 22:23
In Antwort auf meadow_12065849


Das hoert sich aber alles ganz schoen nach schwanger an im wie vielten uebungszyklus bist du ? ich bin jetzt im 7.
Dann teste doch noch mal mit dem fruehtest wenn immer noch negativ dann vereinbare am besten gleich einen termin beim frauenarzt ich drueck dir fest die daumen und halte mich auf dem laufenden. lg

.
Mitte august hab ich mit der pille aufgehört. Seitdem "üben" wir eigentlich auch. 2009 war es so: am 23.2. hatte ich die letzte periode, glaub der 9.3. war zeugungsdatum, am 5.4. war der clearblue digital positiv, ein paar tage vorher anderer test nicht eindeutig. Am 7.4. war ich in der 6.ssw und termin war 30.11. Am 21.4. wurde korrigiert auf 9.12. so dass ich da erst in 6. oder 7.ssw war. Am 8.12. kam unsere celine zur welt.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2012 um 19:12
In Antwort auf meadow_12065849

Hmmm..
hast du den immer noch schmierblutungen oder aehnliches ?warte noch mal ab denk an was anderes teste in ein paar tagen noch mal wenn immer noch negativ dann wuerde ich zum FA gehen was anderes bleibt die ja nichts uebrig ! lg

Abwarten
War heute beim arzt um bluttest zu machen. Muss zwei tage warten. Der urintest heute morgen war negativ. Mir ist schlecht, ich bin ständig müde, launisch, hab rückenschmerzen, blähbauch als ob ich nen luftballon drin hab. Alles anzeichen. Können die täuschen? Der muttermund ist blau, ein unsicheres schwangerschaftsanzeichen, sagt meine ärztin. Beim ultraschall war nicht wirklich was zu sehen. Habe kein gutes gefühl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2012 um 19:48

Komisch....
also ich wuerd schon sagen, dass das alles ss anzeichen sind wie viele tage bist du denn schon ueberfaellig ? dann warte einfach mal ab ich weiss das wuerd dir vor kommen wie eine ewigkeit aber das packst du schon berichtee mir in den naechsten tagen ich hoffe das es geklappt hat lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2012 um 22:14
In Antwort auf meadow_12065849

Komisch....
also ich wuerd schon sagen, dass das alles ss anzeichen sind wie viele tage bist du denn schon ueberfaellig ? dann warte einfach mal ab ich weiss das wuerd dir vor kommen wie eine ewigkeit aber das packst du schon berichtee mir in den naechsten tagen ich hoffe das es geklappt hat lg

Warten auf ergebnis
Meine "richtige" letzte periode am 24.11.11 usw. Siehe mein erster eintrag. Ja es hilft ja nicht. Warten bis donnerstag nachmittag. Obwohl man auch liest dass manche schwangere auch erst einen negativen bluttest hatten. Glaub ich werd schon leicht irre. Versuche mich selbst zu beruhigen. Bringt sonst nix. Melde mich wieder. Vielen lieben dank

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2012 um 11:39


Der Bluttest beim Arzt war negativ. Hab es mir leider schon gedacht, wollte es aber nicht wirklich wahr haben. Meine Periode kam immer pünktlich und diesmal war alles anders. Meine Ärztin meinte einfach: " Wir warten ab". Ich habe das alles erstmal so hingenommen, trotzdem will ich es irgendwie nicht wahr haben. Bin schon sehr geknickt und gebe die Hoffnung nicht auf. Jetzt heisst es wieder, weiter üben (was ja auch Spaß macht) und hoffen, dass die Periode ausbleibt.
Man klammert sich wohl an jeden Strohhalm, wenn man schwanger werden möchte. Aber will mir nichts vormachen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2012 um 13:05

Kopf hoch..
dann hat sich dein zyklus wahrscheinlich ziemlich verschoben und dein ES war doch spaeter? hat deine FA dazu nichts gesagt ? ja das stimmt wenn man schwanger werden will, dann will man das nicht wahr haben an deiner stelle wuerd ich aber auch so denken wenn du schon fast 2 wochen ueberfaellig bist ? das ist echt komisch ich hatte das noch nie so gehabt deshalb kann ich dir da auch nicht helfen...
hat sie die irgendwelche tipps gegeben fuer den naechsten zyklus ? denk an was anderes lass es einfach auf dich zukommen lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2012 um 7:30
In Antwort auf meadow_12065849

Kopf hoch..
dann hat sich dein zyklus wahrscheinlich ziemlich verschoben und dein ES war doch spaeter? hat deine FA dazu nichts gesagt ? ja das stimmt wenn man schwanger werden will, dann will man das nicht wahr haben an deiner stelle wuerd ich aber auch so denken wenn du schon fast 2 wochen ueberfaellig bist ? das ist echt komisch ich hatte das noch nie so gehabt deshalb kann ich dir da auch nicht helfen...
hat sie die irgendwelche tipps gegeben fuer den naechsten zyklus ? denk an was anderes lass es einfach auf dich zukommen lg

Abwarten
Sie hat erst gemeint, sie würde mir eine pille verschreiben, dass die periode angestossen wird, dass der zyklus von vorn beginnt. aber irgendwie bin ich wohl so schnell raus, dass wir es vergessen haben. ist mir auch recht so. ich warte ab ob meine periode kommt, und wann sie kommt. und wir üben und üben und üben. hatte am 8.12. und davor die ovulationstest von clearblue angewendet, hatte sie sonst immer morgens gemacht, da war nichts, am 8.12. hab ich ihn mittags gemacht und ein smiley war drauf. also muss ich ja meinen eisprung gehabt haben, denke ich. aber im moment denke ich, all das bringt eh nichts, einfach "machen". das kostet alles auch nur unnötig geld. ich weiss ja nicht mal ob ich wirklich "überfällig" war, weil ich ja blutungen hatte, aber meiner meinung nach keine menstruationsblutungen. aber ich war nicht das letzte mal hier. es ist schön, wenn man einfach zuspruch findet. vielen lieben dank dafür

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2012 um 20:47

Naja..
hoert sich alles ein bischen komisch an und passt irgendwie nicht zusammen das einzige was ich dir raten kann, einfach abwarten! mehr kannste ja nicht machen
lass von dir hoeren wenn du was neues weisst lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2012 um 12:12
In Antwort auf meadow_12065849

Naja..
hoert sich alles ein bischen komisch an und passt irgendwie nicht zusammen das einzige was ich dir raten kann, einfach abwarten! mehr kannste ja nicht machen
lass von dir hoeren wenn du was neues weisst lg

Danke
Kennst Du dich denn damit aus? Weil du sagst dass es alles bisschen komisch ist und nicht zusammen passt. Ich finde es ja auch sehr seltsam, zumal ich immer einen sehr regelmäßigen zyklus hatte, ich kann mich an nichts anderes erinnern. Nur bei der "ersten" Schwangerschaft ist die Periode "komplett" ausgeblieben, die Zwischenblutungen kamen erst, als ich beim Arzt war und die Bestätigung hatte, also ca. 7.4.2009. Heute hab ich auch wieder leichte braune Schmierblutung. Kann sein, dass ich in einer Woche meine Periode bekomme, so war es leider auch letzten Monat. Ja das Thema beschäftigt mich sehr, aber es hilft, zu schreiben. Man will ja auch die Familie und Freunde nicht unnötig heiss machen, bevor man keine Gewissheit hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2012 um 15:30

...
was heisst auskennen aber sowas hatte ich noch nie !
Schmierblutungen koennen auch immer auf eine ss hinweisen aber wenn du letzten monat das selbe eine woche vor der mens hattes, dann heisst es wohl du kriegst deine mens was ich natuerlich nicht hoffe.
Wenn du deine mens hattest wuerde ich dir raten moenchspfeffer zu nehmen kriegst du in der apo und ist nicht teuer reguliert deinen zyklus besser als wenn du was mit chemie nimmst. Ich wuerde die pille nicht wieder nehmen schliesslich wuenscht ihr euch ein baby!! alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 7:31
In Antwort auf meadow_12065849

...
was heisst auskennen aber sowas hatte ich noch nie !
Schmierblutungen koennen auch immer auf eine ss hinweisen aber wenn du letzten monat das selbe eine woche vor der mens hattes, dann heisst es wohl du kriegst deine mens was ich natuerlich nicht hoffe.
Wenn du deine mens hattest wuerde ich dir raten moenchspfeffer zu nehmen kriegst du in der apo und ist nicht teuer reguliert deinen zyklus besser als wenn du was mit chemie nimmst. Ich wuerde die pille nicht wieder nehmen schliesslich wuenscht ihr euch ein baby!! alles gute


Ich werde die Pille auch nicht nehmen. Vielen Dank für den Rat, ich werde den beherzigen. Ich habe mich im Moment damit abgefunden, nicht schwanger zu sein, aber immer wenn die Menstruation kommt, ist es wie ein kleiner Stich. Alles Gute auch für Dich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 13:54
In Antwort auf carmo_11887922


Ich werde die Pille auch nicht nehmen. Vielen Dank für den Rat, ich werde den beherzigen. Ich habe mich im Moment damit abgefunden, nicht schwanger zu sein, aber immer wenn die Menstruation kommt, ist es wie ein kleiner Stich. Alles Gute auch für Dich!

Jaa
es ist wirklich nicht leicht man hofft immer und achtet auf jede kleinste veraenderung am koerper und denkt jedes mal jawohl dieses mal hat es geklappt aber nichts da die mens kommt immer wieder jeden monat das selbe ich bin ehrlich ich halt das auch nicht mehr aus der wunsch nach einem baby ist riesig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2012 um 13:30

Heyy flitzer
wie gehts dir? na gibt es schon was neues bei dir ? bei mir nur das ich im moment meine fruchtbare phase habe und fleissig geherzelt wird lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2012 um 7:35
In Antwort auf meadow_12065849

Heyy flitzer
wie gehts dir? na gibt es schon was neues bei dir ? bei mir nur das ich im moment meine fruchtbare phase habe und fleissig geherzelt wird lg

Hallo
hallo. nein noch nichts neues, nicht wirklich. letzten monat hatte ich ja ca. eine woche vor der periode zwischenblutungen. diesen monat war auch eine woche vor geplanter periode blutungen, zwei tage ungefähr, und zum geplanten zeitpunkt kam nichts. will keinen test machen, weil ich nicht glaube, dass es jetzt geklappt hat, und wir auch nicht regelmäßig GV hatten. warte lieber noch einen monat und übe fleißig. ist viel entspannter im moment und ohne ovulationstest und diesen ganzen kram. stresst mich nur.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2012 um 22:42
In Antwort auf carmo_11887922

Hallo
hallo. nein noch nichts neues, nicht wirklich. letzten monat hatte ich ja ca. eine woche vor der periode zwischenblutungen. diesen monat war auch eine woche vor geplanter periode blutungen, zwei tage ungefähr, und zum geplanten zeitpunkt kam nichts. will keinen test machen, weil ich nicht glaube, dass es jetzt geklappt hat, und wir auch nicht regelmäßig GV hatten. warte lieber noch einen monat und übe fleißig. ist viel entspannter im moment und ohne ovulationstest und diesen ganzen kram. stresst mich nur.

...
ja es klappt bestimmt bald..ich benutz auch keine hilfsmittel ist wirklich unnoetiger stress ich hab jetzt am sonntag NMT hoffe das es geklappt hat lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2012 um 11:22
In Antwort auf meadow_12065849

Heyy flitzer
wie gehts dir? na gibt es schon was neues bei dir ? bei mir nur das ich im moment meine fruchtbare phase habe und fleissig geherzelt wird lg

Schwanger???
Hey. Es gibt Neuigkeiten, noch nicht bestätigt aber: ich habe bis jetzt meine Periode nicht bekommen, bin beim 27. Zyklustag, am 24. hätte sie kommen müssen, kann ich meine Uhr nach stellen. Die letzten vier Monate hab ich ziemlich genau eine Woche vorher leichte schmierblutungen bekommen. Und nun war gar nix, heute morgen hatte ich leichte schmierblutungen, aber die ganze Zeit jetzt nix mehr. Und regelschmerzen hatte ich auch nicht, nicht mal repressive verstimmungen, wie sonst. Der Test aber heut morgen war negativ. Ich hoffe auf eine Art, dass es einfach zu früh ist, weil ich gelesen hab, man soll FRÜHESTENS eine bis zwei Wochen nach ausbleiben der Periode testen. Damals war es auch so, dass bei mir spät positiv angezeigt wurde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest