Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger trotz Abbruchblutung?

Schwanger trotz Abbruchblutung?

28. September 2010 um 19:11

Hallo ihr Lieben,

ich bin neu hier und würde gerne mal eure Meinung wissen.
Ich habe dreimal hintereinander die Pille vergessen ( ich weiß selber, dass das blöd ist,aber naja,kann man jetzt nichts mehr dran ändern), haben dann aber natürlich mit Kondom verhütet, nur ist es uns aber leider gerissen. Habe dann nocheinmal die Pille genommen, sie dann aber abgesetzt , weil ich mir dachte, wenn ich jetzt schwanger geworden bin, muss man sie ja eh absetzten und der Schutz war ja sowieso nicht mehr gegeben. Habe am nächsten Tag dann sofort eine Abbruchblutung bekommen. Ich habe viel nachgelesen,die einen meinen, dass eine Abbruchblutung eine Schwangerschaft eigentlich ausschließt, andere meinen, eine Abbruchblutung sagt nichts über eine mögliche Schwangerschaft aus, da sie durch die Pille künstlich hervorgerufen wird. Für einen Test ist es momentan noch zu früh. Was meint ihr dazu, kann ich trotzdem schwanger sein? Habt ihr Erfahrung mit dem Thema?

Lg Julz09

Mehr lesen

28. September 2010 um 19:24

Hey
Da sich ja durch die Blutung die Schleimhaut abbaut ist es sehr unwarscheinlich, dass du dann weiterhin schwanger wärst. Wenn es überhaupt zu einer befruchtung gekommen ist, das ist ja auch sehr unwarscheinlich.
Wenn du kein Kind willst, geh bitte sorgsamer mit der Verhütung um!

Liebe Grüße

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen