Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftssymptome und tests / Schwanger trotz 3-monats-zyklus????

Schwanger trotz 3-monats-zyklus????

14. August 2006 um 18:27 Letzte Antwort: 21. August 2006 um 18:25

Irgendwie komm ich mir ja schon doof vor, aber ich hab ein ganz komisches Gefühl.
Eigentlich hab ich mir über meine Stimmungsschwankungen und Heißhungerattacken keine großartigen Gedanken gemacht. Bis neulich mein Freund zu mir sagte: Bist du schwanger oder was is los?
*BoInG*
Ok, Stimmungsschwankungen hat jeder mal, aber ich muss sagen, dass sie tatsächlich schlimmer geworden sind. Ich nehm die Pille im 3-Monats-Zyklus, wo sie ja angeblich sogar sicherer sein soll. Was mir sehr genehm kam, da ich momentan noch kein Kind möchte. Erstmal Ausbildung beenden, dann kann man weiterplanen.
Jedoch kam zu den Stimmungsschwankungen und Heißhungerattacken nun auch noch, dass mein Bauch dicker geworden ist, ich aber laut meiner treuen Waage über 2 kg abgenommen hab. ääääääääh ja... soweit so gut... Übel ist mir auch öfter.
Der SS-Test liegt neben mir, jedoch sagte die nette Dame in der Apotheke, ich soll ihn lieber morgens machen. Also warten bis morgen früh. Und dann isses auch noch ein Femtest. (hätt ich doch vorher mal hier im Forum geschaut, dann hätt ich nen andern gekauft... *seufz*)
Im Moment wäre ein Kind für meinen Freund und mich ein echter Schlag in den Nacken, aber ich wäre grundsätzlich gegen eine Abtreibung. Was das ganze natürlich nicht gerade leichter macht.

Kann mir jemand helfen???

LG thought

Mehr lesen

21. August 2006 um 18:25

Und????
Haste schon getestet?

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram