Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger?Test?

Schwanger?Test?

22. Dezember 2008 um 13:31 Letzte Antwort: 22. Dezember 2008 um 14:54

Hi!
Ich überlege grad, ob es möglich ist, dass ich schwanger bin?
Ich habe die Pille immer genommen, nur 1 oder 2 mal ein paar Stunden später als sonst, aber noch locker innerhalb der 12 Stunden.
Und ich habe ein Antibiotikum nehmen müssen. Ich hatte die Apothekerin gefragt, wie das dann mit der Pille ist, also ob das die Wirkung der Pille beeinflusst, aber sie meinte, dass das ja gar nicht direkt die Pille beeinflusst, sondern dass es halt nur sein kann, dass man durch das Antibiotikum evtl Durchfall bekommt und dadurch dann die Pille nicht richtig wirkt...

Naja, mir wird halt im Moment schnell übel vom essen, bzw habe kaun noch Appetit, hab mir vorhin die gleiche Menge wie sonst auch von etwas gemacht, das ich sonst locker wegputze, aber diesmal wurde mir so schlecht davon, dass ich mich fast übergeben musste...
Schwindelig ist mir auch ständig...
(man muss dazu aber sagen, dass ich sowieso einen schwachen Kreislauf habe).

Ich mache mir Sorgen, weil ich am WE auch ziemlich viel Alkohol getrunken habe...

Meint ihr, es wäre möglich, dass ich schwanger bin?
Kann ich einen Test machen obwohl ich noch die Pille zurzeit nehme?

Vielen Dank

Mehr lesen

22. Dezember 2008 um 13:44

Hi
Muss dazu noch sagen, dass mir mein sonst so geliebter Kaffee nicht mehr schmeckt und ich nur noch müde bin...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2008 um 13:48

Test
kann man erst machen wenn die tage ausgeblieben sind, oder wenn du dir unsicher bist das es deine blutung war....es ist halt wirklich erst möglich wenn deine tage gekommen sind oder nicht....erst dann wird es dir ein wahres ergebnis anzeigen
natürlich kann es sein das du schwanger bist....aber wenn dann nur wenn du durchfall hattest...man weiß es einfach nie...es kann immer was passieren das man schwanger wird...allein wenn du rauchst, wirkt die pille nicht wirklich 99,999%....
warte einfach ab, du kannst auch einfach nur was mit dein magen haben
mfg maci 38ssw (ET-17Tage) Sophia-Laila inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2008 um 13:57
In Antwort auf maikiloveyou

Test
kann man erst machen wenn die tage ausgeblieben sind, oder wenn du dir unsicher bist das es deine blutung war....es ist halt wirklich erst möglich wenn deine tage gekommen sind oder nicht....erst dann wird es dir ein wahres ergebnis anzeigen
natürlich kann es sein das du schwanger bist....aber wenn dann nur wenn du durchfall hattest...man weiß es einfach nie...es kann immer was passieren das man schwanger wird...allein wenn du rauchst, wirkt die pille nicht wirklich 99,999%....
warte einfach ab, du kannst auch einfach nur was mit dein magen haben
mfg maci 38ssw (ET-17Tage) Sophia-Laila inside

Hi
Durchfall hatte ich nicht.
Und rauchen tu ich zum Glück auch nicht

Ich habe so ein klein bisschen das Gefühl ein Ziehen unten im Bauch zu spüren, wie Periodenschmerzen nur viel weniger. Aber vll bilde ich mir das auch nur ein!?

Mein größter Alptraum wäre es halt, schwanger zu sein ohne davon zu wissen und auf Partys munter weiter Alkohol zu trinken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2008 um 13:58
In Antwort auf garnet_12865808

Hi
Durchfall hatte ich nicht.
Und rauchen tu ich zum Glück auch nicht

Ich habe so ein klein bisschen das Gefühl ein Ziehen unten im Bauch zu spüren, wie Periodenschmerzen nur viel weniger. Aber vll bilde ich mir das auch nur ein!?

Mein größter Alptraum wäre es halt, schwanger zu sein ohne davon zu wissen und auf Partys munter weiter Alkohol zu trinken

Wann
bekommst du den deine periode

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2008 um 13:58

Hey Susa
wie lange ist das denn her? Also bist du jetzt schon in der regulären Pillenpause und hast deine Regel nicht bekommen oder ist das alles grad erst passiert?

Also Antibiotikum kann auf jeden Fall die Wirkung der Pille schwächen, auch ohne dass man Durchfall bekommt oder sich übergeben muss. Auch wenn man die Pille zu spät nimmt, kann das die Wirkung beeinträchtigen, je nach dem welche es war. Bei mir war es gleich die erste Pille aus der Packung, allerdings ich habe sie später als 12 h nach genommen und nun bin ich in der 11. Woche schwanger. Aber das ist auch von Frau zu Frau unterschiedlich, da die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden selbst unter idealen Bedingungen (GV um Eisprung, natürlich ungeschützt) nur bei ca. 25% liegt.

Die anderen Anzeichen könnten dafür sprechen, können aber auch PMS sein. Übelkeit und Müdigkeit kamen bei mir erst so in der 7./8. Woche und jetzt nach der Übelkeit kommen die merkwürdigen Essgelüste. Denn wenn du noch vor der Regel bist, dann merkt man noch nicht so viel, da dein Hormonspiegel noch gar nicht so hoch ist, falls du schwanger bist. Am besten du machst einen Test, den kannst du auch machen, wenn du die Pille nimmst. Das beeinflusst das Ergebnis nicht, da der Test auf das Schwangerschaftshormon hcg reagiert, was dein Körper nur produziert wenn du schwanger bist und nicht in der Pille enthalten ist. Und mach den Test am besten morgens, da ist mehr hcg im Urin. Wäre es denn schlimm für dich schwanger zu sein?

lg Katrin (10+0)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2008 um 14:05
In Antwort auf trinity404

Hey Susa
wie lange ist das denn her? Also bist du jetzt schon in der regulären Pillenpause und hast deine Regel nicht bekommen oder ist das alles grad erst passiert?

Also Antibiotikum kann auf jeden Fall die Wirkung der Pille schwächen, auch ohne dass man Durchfall bekommt oder sich übergeben muss. Auch wenn man die Pille zu spät nimmt, kann das die Wirkung beeinträchtigen, je nach dem welche es war. Bei mir war es gleich die erste Pille aus der Packung, allerdings ich habe sie später als 12 h nach genommen und nun bin ich in der 11. Woche schwanger. Aber das ist auch von Frau zu Frau unterschiedlich, da die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden selbst unter idealen Bedingungen (GV um Eisprung, natürlich ungeschützt) nur bei ca. 25% liegt.

Die anderen Anzeichen könnten dafür sprechen, können aber auch PMS sein. Übelkeit und Müdigkeit kamen bei mir erst so in der 7./8. Woche und jetzt nach der Übelkeit kommen die merkwürdigen Essgelüste. Denn wenn du noch vor der Regel bist, dann merkt man noch nicht so viel, da dein Hormonspiegel noch gar nicht so hoch ist, falls du schwanger bist. Am besten du machst einen Test, den kannst du auch machen, wenn du die Pille nimmst. Das beeinflusst das Ergebnis nicht, da der Test auf das Schwangerschaftshormon hcg reagiert, was dein Körper nur produziert wenn du schwanger bist und nicht in der Pille enthalten ist. Und mach den Test am besten morgens, da ist mehr hcg im Urin. Wäre es denn schlimm für dich schwanger zu sein?

lg Katrin (10+0)

Hi
Ich habe die Pille ein- oder zweimal ein paar Stunden später als sonst genommen, aber das waren dann nur so 8 Stunden... ich nehme die Yasminelle...
Ich nehme immer 3 Streifen durchgehend und mache dann erst die Pause und regulär wäre die nächste Pause erst in 4 Wochen dran...
Das Antibiotikum habe ich bis zum 13.12. genommen (5 Tage lang).

Naja, es wäre zu früh, denn ich bin noch in der Ausbildung (bin aber schon 25), aber wenn es so wäre würde ich es auf jeden Fall behalten und mich freuen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2008 um 14:45
In Antwort auf garnet_12865808

Hi
Ich habe die Pille ein- oder zweimal ein paar Stunden später als sonst genommen, aber das waren dann nur so 8 Stunden... ich nehme die Yasminelle...
Ich nehme immer 3 Streifen durchgehend und mache dann erst die Pause und regulär wäre die nächste Pause erst in 4 Wochen dran...
Das Antibiotikum habe ich bis zum 13.12. genommen (5 Tage lang).

Naja, es wäre zu früh, denn ich bin noch in der Ausbildung (bin aber schon 25), aber wenn es so wäre würde ich es auf jeden Fall behalten und mich freuen

***
also während der Einnahme des Antibiotikums sollte man dann zusätzlich verhüten (Kondom) und am besten auch noch ein paar Tage nach Absetzen des Antibiotikums, quasi bist du wieder 7 Pillen nacheinander ohne Einnahmefehler eingenommen hast. Nur 100% sicher ist eben nur Absintenz

Wenn du jetzt in der Zeit vom 09.12. bis 13.12. das Antibiotium genommen hast und GV hattest ist das jetzt ca. 2 Wochen her. Ich weiß nicht, ist die Yasminelle eine Kombinationspille (also verhindert sie den Eisprung, enthalten Östrogen und Gestagen) oder eine Minipille? ( enthält kein Östrogen, nur Gestagen)?

Könnte noch etwas zu früh zum Testen sein, aber bis auf ein paar Euro schadet ein Test jetzt nichts. Wenn er negativ ist, dann würd ich aber noch mal später (in einer Woche) testen. Aber das ist auch so eine Sache, meiner war noch in der 5. Woche negativ, in der 6. dann erst positiv. Es gibt aber auch Frühtests, die jetzt schon anschlagen könnten. Probiers einfach mal. Ein Arztbesuch wird über die Feiertage jetzt schwierig, da wirst du dich wohl bis nächstes Jahr gedulden müssen... Ich drück dir jedenfalls die Daumen dass du schnell Gewissheit bekommst...ich weiß wie verrückt man sich da macht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2008 um 14:46
In Antwort auf trinity404

***
also während der Einnahme des Antibiotikums sollte man dann zusätzlich verhüten (Kondom) und am besten auch noch ein paar Tage nach Absetzen des Antibiotikums, quasi bist du wieder 7 Pillen nacheinander ohne Einnahmefehler eingenommen hast. Nur 100% sicher ist eben nur Absintenz

Wenn du jetzt in der Zeit vom 09.12. bis 13.12. das Antibiotium genommen hast und GV hattest ist das jetzt ca. 2 Wochen her. Ich weiß nicht, ist die Yasminelle eine Kombinationspille (also verhindert sie den Eisprung, enthalten Östrogen und Gestagen) oder eine Minipille? ( enthält kein Östrogen, nur Gestagen)?

Könnte noch etwas zu früh zum Testen sein, aber bis auf ein paar Euro schadet ein Test jetzt nichts. Wenn er negativ ist, dann würd ich aber noch mal später (in einer Woche) testen. Aber das ist auch so eine Sache, meiner war noch in der 5. Woche negativ, in der 6. dann erst positiv. Es gibt aber auch Frühtests, die jetzt schon anschlagen könnten. Probiers einfach mal. Ein Arztbesuch wird über die Feiertage jetzt schwierig, da wirst du dich wohl bis nächstes Jahr gedulden müssen... Ich drück dir jedenfalls die Daumen dass du schnell Gewissheit bekommst...ich weiß wie verrückt man sich da macht

Ups
ich mein doch Abstinenz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2008 um 14:51
In Antwort auf trinity404

***
also während der Einnahme des Antibiotikums sollte man dann zusätzlich verhüten (Kondom) und am besten auch noch ein paar Tage nach Absetzen des Antibiotikums, quasi bist du wieder 7 Pillen nacheinander ohne Einnahmefehler eingenommen hast. Nur 100% sicher ist eben nur Absintenz

Wenn du jetzt in der Zeit vom 09.12. bis 13.12. das Antibiotium genommen hast und GV hattest ist das jetzt ca. 2 Wochen her. Ich weiß nicht, ist die Yasminelle eine Kombinationspille (also verhindert sie den Eisprung, enthalten Östrogen und Gestagen) oder eine Minipille? ( enthält kein Östrogen, nur Gestagen)?

Könnte noch etwas zu früh zum Testen sein, aber bis auf ein paar Euro schadet ein Test jetzt nichts. Wenn er negativ ist, dann würd ich aber noch mal später (in einer Woche) testen. Aber das ist auch so eine Sache, meiner war noch in der 5. Woche negativ, in der 6. dann erst positiv. Es gibt aber auch Frühtests, die jetzt schon anschlagen könnten. Probiers einfach mal. Ein Arztbesuch wird über die Feiertage jetzt schwierig, da wirst du dich wohl bis nächstes Jahr gedulden müssen... Ich drück dir jedenfalls die Daumen dass du schnell Gewissheit bekommst...ich weiß wie verrückt man sich da macht

Hi
ja, sie ist eine Kombinationspille

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2008 um 14:54
In Antwort auf maikiloveyou

Wann
bekommst du den deine periode

Naja,
meine Pillenpause wäre erst wieder in 4 Wochen dran

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen