Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Schwanger sein? Nein danke.

Schwanger sein? Nein danke.

22. Juni 2013 um 18:09 Letzte Antwort: 23. Juni 2013 um 13:58

Hallo zusammen
Ich bin 23 und hatte in der lezten Zeit oft mit meinen gleichaltrigen Freundinnen dass Thema Schwangerschaft und Babys. Wirklich fast alle von ihnen sind sich schon sicher, das sie später mal Kinder haben wollen und überlegen sich schon Namen, auch wenn es noch kein Mann dazugiebt.

Ich von meiner Seite her ist es so, das ich mir ein Leben mit Kindern gar nicht vorstellen kann, abgesehen von einer Schwangerschaft. Wenn ich das sage, werde ich immer schräg angesehen und als komisch abgestempelt oder ich bin ja noch jung. Was haltet ihr von Kinder kriegen? Wollt ihr Kinder haben oder habt ihr schon Kinder? Oder habt ihr euch für ein Leben ohne Kinder entschieden? Ich intressir mich sehr, eure Antworten zu lesen.

Alles Liebe Nukan

Mehr lesen

22. Juni 2013 um 18:18


Mich irritiert die Frage gerade ein bisschen - die meisten im Schwangerschaftsforum sind wohl eher hier, weil sie Kinder bekommen oder bekommen wollen.

Aber trotzdem zu deiner Frage:
Mit 23 war ich tatsächlich auch noch absolut sicher, dass ich keine Kinder möchte. Genauergesagt hatte ich mich mit dem Thema da noch nicht mal konkret auseinander gesetzt. Ich war noch in der Ausbildung und wollte erst mal in meinem Job voran kommen. Ein paar Jahre später konnte ich es mir dann vorstellen, Mama zu sein, aber es hat trotzdem noch gedauert bis ich 28 war, dass ich mein erstes Kind bekam.

Komisch finde ich deine Einstellung von daher nicht. Das kann sich unter Umständen noch ändern, es gibt aber eben auch Menschen, die mit so kleinen Würmchen einfach nichts anfangen können und lieber keine Kinder bekommen. Da ist ja jeder in seiner Meinung frei

Gefällt mir
22. Juni 2013 um 18:55


In dem alter war ich mir noch sicher niemals solche schreinenden, sabbernden, teuren Wesen wie Kinder haben zu wollen... dann lieber nen Hund!

Dann kam der Mann und die unerwartete schwangerschaft mit meinem Sohn der jetzt 2 wird - er war und ist das beste was mir passieren konnte und deswegen ist jetzt sogar schon "Nachschub" unterwegs

Ich denke in deinem Alter ist das Thema noch lange nicht durch, du bist noch jung und es wird sich noch viel tun in deinem Leben - sag niemals nie

Gefällt mir
22. Juni 2013 um 23:17

Also
für mich war schon im Kindesalter klar, dass
ich irgendwann selbst mal Mama werden will. Habe immer zu meinem Bruder gesagt, dass ich zwei Kinder will, ein Haus und ein Hund (über den passenden Mann dazu, hab ich mir damals noch keine Gedanken gemacht ) aber mir war schon sehr früh klar, dass ich eine eigene Familie möchte. Für mich gibt's nichts schöneres. Aber jeder ist da anders, mit unnormal hat das nichts zu tun. Trotzdem kann sich deine Einstellung noch ändern, vielleicht wenn du den richtigen Partner gefunden hast

Gefällt mir
22. Juni 2013 um 23:20

ähhh
das ist hier ein "SCHWANGEREN" Forum, die Frage klingt recht paradox

Gefällt mir
23. Juni 2013 um 0:39


schwangerschaftsforum.... öh.. joah... lässt vermuten, daß wir alle kinder hassen, nie schwanger werden wollen und mit der ganzen thematik halt so garnix am hut haben...

... guten morgen...

ansonsten:

zwingt dich jemand kinder zu bekommen ?
ich hab mir sagen lassen, daß eben nicht jede frsu ihre ''lebensaufgabe'' darin sieht, mutter zu sein.
ist vollkommen ok.

Gefällt mir
23. Juni 2013 um 8:58

Es
Bleibt dir überlassen ob du Kinder willst oder nicht.

Was mich aber interessieren würde: WARUM stellst du diese Frage hier?

Gefällt mir
23. Juni 2013 um 13:58

Möchte mich auch einmischen
Ich denke, solange du deine Meinungen niemanden aufs Auge drückst, ist das völlig Ok, auch in einem Alter.

Meine Tante ist 45 und ist immernoch der Meinung das das auch völlig Ok ist.

Sie hat aber nie ihren Freundin das Schwanger sein mies gemacht oder die Kinderplanung ausgeredet.

Denn das Leben verändert sich, Schluss vorerst mit Partys.

Und das ist alles Ok!

Gefällt mir