Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger oder nicht - Schwangerschaftstests

Schwanger oder nicht - Schwangerschaftstests

2. November 2015 um 18:48

Hallo,
ich dachte Mal, ich schreibe auch in ein Forum, weil mich obiges beschäftigt.
Ich bin bereits 37 und habe noch keine Kinder. Nun - sonst würde ich hier wohl nicht hereinschreiben - bin ich überfällig. Allerdings erst um NMT + 1 - wie das so schön genannt wird. Normalerweise kann ich die Uhr nach meinem Zylkus stellen. Rein theoretisch könnte um meinen Eisprung herum etwas mit einem guten Freund (nicht mein Partner) passiert sein, da wir nur mit Interruptus (in der Hitze des Gefechts) verhütet haben, wobei ich ihm sagte, er müsse unbedingt aufpassen, da ich gerade in meiner gefährlichen Phase bin. Generell bin ich laut Frauenärztin noch beisammen, wie eine 20jährige. Allerdings habe ich die Woche vor dem Eisprung einige Seractil genommen, da ordentlich erkältet. Könnte sich der Eisprung so verschoben haben? Ich habe bereits zwei Tests gemacht, wie zuverlässig sind die jetzt schon? Habe diese am Abend gemacht, nicht am Morgen. Diese waren negativ. Mir kommt aber vor, dass ich irgendwie seltsame Befindlichkeiten habe schon seit einigen Wochen. Ist es Euch auch schon so gegangen? Freude, Angst, ... ich bin ja nicht mehr so jung, wäre ja Mal Zeit. Aber unter diesen Umständen vielleicht etwas wenig sinnvoll.
Liebe Grüße
Lilly

Mehr lesen