Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger oder nicht ? Ich brauche Hilfe

Schwanger oder nicht ? Ich brauche Hilfe

25. April 2014 um 12:28

Hallo ihr Lieben

Also ich fange mal an. Ich habe die Anzeichen einer Schwangerschaft schon seid fast 1 Monat &' mein FA sagte zu mir ich sei nicht Schwanger. Der Test war Negativ, aber es kann ja nicht sein da ich alle Anzeichen habe. Hatte auch vor 1 Woche eine Schmierige Blutung gehabt.

Ich habe mit 16 mein erstes Kind bekommen. Bei ihm habe ich mich genauso gefühlt wie jetzt.

Übelkeit, Schwindel, Müdigkeit, festen Bauch, Empfindliche Brustwarzen &' meine Brust tut auch manchmal sehr weh..

Mein Verlobter und ich wollen zwar ein Kind, aber wir steigern uns da nicht rein, aber es macht mir wirklich Sorgen was los ist mit meinem Körper..

Könnt ihr mir da weiter Helfen ?

Mehr lesen

25. April 2014 um 22:26

Also
ich kann sagen, dass ich auch mal ziemlich sicher war, schwanger zu sein, da ich mich genauso fühlte wie in meiner Schwangerschaft zuvor.
Und ich war es dann doch nicht

Naja, nun warte noch ein paar Tage und teste dann nochmal.
Berichte dann bitte, das interessiert mich,
alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2014 um 9:57

Hast du
vor Kurzem hormonelle Verhütung abgesetzt? Da können die "Entzugserscheinungen" oft ganz ähnlich ausfallen wie bei den Schwangerschaftssymptomen.
Oft beeinflusst die Psyche auch stark den Körper, sodass dein Kinderwunsch möglicherweise genau die Symptome auslöst, die du willst. Macht Euch nicht so viel Stress! Du kannst deinen Zyklus symptothermal beobachten (klassische NFP oder mit nem Zykluscomputer - cyclotest kann ich da empfehlen - je nach Geschmack), dann weisst du auch besser, was mit deinem Zyklus so los ist. Du siehst, ob und wann du nen Eisprung hast und kannst deine Symptome auch besser interpretieren und deuten! Zumal ihr damit ja auch deine fruchtbaren Tage ermitteln könnt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest