Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger oder Nicht????

Schwanger oder Nicht????

28. April 2017 um 13:56 Letzte Antwort: 28. April 2017 um 14:46

Hallo,
Bin keine Frau aber wollte hier mal was fragen.

Meine Freundin war heute endlich beim Frauenarzt. Sie hatte eine Vaginle Ultraschalluntersuchung und leidet sagte der Arzt, sie ist nicht schwanger.

Vor ca. 1 1/2 monaten hatten wir 2 Schwangerschaftstests gekauft und die vielen Negativ aus. 2 1/2 Später viel der von ClearBlue aber Positiv aus.

Sie hat auch angespannte und Geschwollene Brüste, Fressattacken, Stimmungsschwankungen und auch der Bauch ist ein keiner Babybauch geworden, der an der Unterseite steif bzw. Fest wurde.
sie hatte auch oft Unterleibschmerzen.

Ihre Blutung hat sie seit knapp 3 Monaten aber nicht bekommen.


Was ist eure Meinung?
Konnte es vlt zu früh für den Ultraschall gewesen sein?

Bluttest warten wir ja auf das Ergebnis

Mehr lesen

28. April 2017 um 14:27

Hallo,

also wenn deine Freundin schon so weit sein sollte, dann müsste über den vaginalen Ultraschall auf jeden Fall etwas zu erkennen sein, hatte in der 12 Woche bereits den ersten US über die Bauchdecke und der kleine Wurm wurde erkannt.

Hat der Frauenarzt etwas geäußert, woran es liegen könnte, dass seit fast 3 Monaten die Periode ausbleibt?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. April 2017 um 14:30
In Antwort auf kaeferle2017

Hallo,

also wenn deine Freundin schon so weit sein sollte, dann müsste über den vaginalen Ultraschall auf jeden Fall etwas zu erkennen sein, hatte in der 12 Woche bereits den ersten US über die Bauchdecke und der kleine Wurm wurde erkannt.

Hat der Frauenarzt etwas geäußert, woran es liegen könnte, dass seit fast 3 Monaten die Periode ausbleibt?

Zwecks den Monaten nicht.
Aber im ersten Monat wo sie ausfiehl, hatte sie sehr sehr viel Stress.

Habe auch gehört, das Stress zum beispiel die Monatsblutung stoppen kann.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. April 2017 um 14:31
In Antwort auf kunstformheini

Zwecks den Monaten nicht.
Aber im ersten Monat wo sie ausfiehl, hatte sie sehr sehr viel Stress.

Habe auch gehört, das Stress zum beispiel die Monatsblutung stoppen kann.

Es kann z.b. möglich sein, das vlt erst in der 3. Oder 4. Woche bin.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. April 2017 um 14:46
In Antwort auf kunstformheini

Hallo,
Bin keine Frau aber wollte hier mal was fragen.

Meine Freundin war heute endlich beim Frauenarzt. Sie hatte eine Vaginle Ultraschalluntersuchung und leidet sagte der Arzt, sie ist nicht schwanger.

Vor ca. 1 1/2 monaten hatten wir 2 Schwangerschaftstests gekauft und die vielen Negativ aus. 2 1/2 Später viel der von ClearBlue aber Positiv aus.

Sie hat auch angespannte und Geschwollene Brüste, Fressattacken, Stimmungsschwankungen und auch der Bauch ist ein keiner Babybauch geworden, der an der Unterseite steif bzw. Fest wurde.
sie hatte auch oft Unterleibschmerzen.

Ihre Blutung hat sie seit knapp 3 Monaten aber nicht bekommen.


Was ist eure Meinung?
Konnte es vlt zu früh für den Ultraschall gewesen sein?

Bluttest warten wir ja auf das Ergebnis

Die Untersuchungen vom Arzt sind idR sicher.
 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: glitzer27
14 Antworten 14
|
28. April 2017 um 14:39
Von: belinda29101
2 Antworten 2
|
28. April 2017 um 13:29
4 Antworten 4
|
28. April 2017 um 13:25
Von: ginanicolini
neu
|
28. April 2017 um 11:38
Von: baako_12118330
11 Antworten 11
|
28. April 2017 um 10:18
Noch mehr Inspiration?
pinterest